Sony knackt 1-Millionen-Marke mit der PS3 in Japan

PC-Spiele Wie der Spiele-Publisher Enterbrain meldet, hat Sony mit seiner Playstation 3 in Japan endlich die Millionen-Marke geknackt. Nach über acht Monaten wurden nun eine Million High-End-Konsolen verkauft. Die Konkurrenz aus dem Hause Nintendo schaffte ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Herzlichen Glückwunsch PS3 und viel Erfolg weiterhin! Natürlich auch noch der Wii!
 
Man muss aber bedenken, dass die Sony Konsole in Japan um einiges billiger ist. Daher weiss ich nicht, ob das Argument mit dem teuren Preis so stehen gelassen werden kann. Weiss nicht was dort die Konkurrenzprodukte kosten.

Bei Verkaufszahlen die ich kenne liegt Sony noch etwas unter der Million, also decken die Analysten sich gegenseitig und die gernerelle Tendenz scheint zu stimmen. Mal abwarten wie sich der Markt weiter entwickelt.

 
@hochdahler86: die ps3 kostet aktuell knapp 60'000 yen, die wii die haelfte. 60k yen = 355 euro umgerechnet
 
"Die Konkurrenz von Nintendo schaffte dies in zwei Monaten." -> Also Microsoft? Ich glaub Nintendo selbst ist gemeint, oder?
 
@Executter: "Die Konkurrenz aus dem Hause Nintendo" Also Nintendo selbst.
 
@consydar : Wurde nachträglich geändert. Hab nur auf den Fehler hingewiesen.
 
nicht nur der hohe preis, auch noch, dass nur schlechte spiele mit grade mal durchschnittlicher grafik auf dem markt sind, ist ein grund. was besonderes war noch net dabei.
 
@LoD14: "was besonderes war noch net dabei."
Ohne RoD ist das Zocken ja auch nur halb so spannend... Wäre toll wenn es endlich einen RoD-Sticker mit LED`s für die PS3 geben würde. ^^
 
@LoD14:
Also,ich finde z.B. Resistance:Fall of Man ganz gut.So durchschnittliche Grafik ist das nun auch wieder nicht und außerdem geht's ja auch in erster Linie um den Spielspaß,für mich zumindest.
Was nutzt Dir 'ne absolute Hammer-Grafik,wenn die Spielidee Mist ist.
Davon mal abgesehen ist das ja auch Geschmackssache und darüber hinaus wird's im Herbst und Winter schon gut abgehen,mit den Games,die dann neu für die PS3 erscheinen.
 
@LoD14: Ich denke Sony wird ordentlich nachlegen. Ich denke die Spiele die Momentan so verfügbar sind stammen noch aus der ersten Generation. Wenn ich mal an dieses Rennspiel denke was gerade mal 20% der Leistung der PS3 ausnutzt und trotzdem hammergeil aussieht, würd ich gerne mal die Spiele die die PS3 auslasten. Wir werden sehen, ich hab mir die ps3 angeschaut, für MICH lohnt sie noch nicht. Aber wenn irgendwann mal MGS rauskommen sollte steige ich auch ein.
 
Sony knackt 10 Millionstes Akkumulatorgehäuse weltweit.
 
Die Info über wii ist laut Reuters nen Hauch falsch :) 3 mio. klingt definitiv besser als 2,9!
"Seit der Markteinführung in Japan am 02. Dezember 2006 bis zum 15. Juli 2007 konnte Nintendo 3.01 Millionen Wii verkaufen. Sony hat seit Markteinführung am 11. November 2006 bisher lediglich 1.01 Millionen Einheiten der PlayStation3 verkauft. Die Millionen-Grenze wurde letzte Woche Donnerstag von Sony durchbrochen.

Quelle: Reuters"
 
Wenn man bedenkt, dass die Wii in Japan gerade die 3-Millionen-Marke durchbrochen hat, ist das wirklich schlecht.
(Quelle: http://www.wiiinsider.de/news.php?id=206621)
 
Ich kann verstehen wen die "nur" so wenig verkauft wurde. 600€=1200DM ich bitte Euch wer gibt so viel Geld für eine Konsole aus.
Macht das Ding 100€ Teurer als die WII und das ding verkauft sich wie geschneiden Brot!
 
Auch wenn die PS3 von der Hardware noch verlustgeschäft für Sony is , sie is trotzdem zu teuer , da kommt der Wii mit seinen 200€ (oder so) einfach besser weg.
 
Ich denke die 360 elite setzt mit der PS3 in sachen features/Austattung fast gleich und Kostet stolze 479,99 Euro in DE - OHNE HD laufwerk. soviel zu teuer. M$ und ihre mega verarsche. erst Beta Konsolen rausbringen die alle müll sind und jetzt endlich die
features die die PS3 hat in form von eienr "360 elite" nachliefern und wummm, man sieht das die PS3 IM VERHÄLTNIS nicht wirklich teuer ist für das was sie kann. Und vorallem kann man ab dem1. August nen PS3 pack wo, 2 controller + 2 Games drin sind kaufen, die man locker für 120€ ++ verkaufen kann, somit kostet sie einem auch 479,99 wie die 360 elite und hat zudem noch nen BR laufwerk drin. Und wenn man das vergleicht, wird die PS3 davon Ziehn...
 
Ich hoffe Sony wird durchfallen. In Moment spricht leider alles für die 360. Grafik, Stromverbrauch, viele gute Spiele, geiles Onlinesystem und Preis.
 
@Xtremo: Also ich fande auf der E3 07 Konferenz von Sony gab es sehr vielversprechende Titel, die angekündigt wurden...

Ich find sowieso, Leute die nur eine Konsole vergöttern, verpassen sehr viel. Auf jeder Konsole gibt es Spiele die man gespielt haben muss. Die PS2 mochte ich zwar nicht so ganz, aber die Spiele die ich mochte, z.B. God of War oder Gran Tourismo sind mit die besten Spiele die es überhaupt gibt. Wenn auf einer Sony Konsole gute Spiele heraus kommen, dann sind diese auch gut... Und natürlich hat die Xbox 360 den super Spiele angebot, aber manche Genres sind halt nicht wirklich present... Wie z.B. Rollenspiele, es gibt zwar welche und es kommen auch noch ein paar, aber die Anzahl der guten Rollenspiele im Gegensatz zur Playstation wird in 1 oder 2 Jahren eher gering sein...
 
"Laut Enterbrain konnte Sony am 15. Juli 1,01 Millionen Konsolen verkaufen" Joa schon sehr spektakulär xD Alles an einem Tag :) Die Formulierung ist nicht sehr klug gewählt, viel mehr sollte da eher "Laut Enterbrain konnte Sony am 15. Juli die 1,01 millionste Konsole verkaufen"
:)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!