Logitech stellt neue Maus mit Bewegungssensor vor

Hardware Logitech hat heute eine neue Maus vorgestellt, die sich von der Konkurrenz durch einen Bewegungssensor abhebt. Wenn sie auf dem Schreibtisch liegt, kann man sie wie jede Laser-Maus auch benutzen, in der Luft wird sie aber zur Fernbedienung. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
würde mich mal interessieren wie präzise das ding ist. für präsetationen wär es fett...
 
@Komandar: Man könnte es auch Touchpad nennen die es noch viel länger gibt...
 
Wenn die nicht kabellos wäre, evtl. einen Blick wert. Kabellose Logitechmäuse halten aber nicht allzu lange.
 
@besserwiss0r: das würde ich mal so nicht unterstreichen. hab insgesamt 5 kabellose logitech mäuse und die tun wunderbar ihren dienst. die beiden ältesten haben einfach mal 4 jahre auf dem buckel.
 
@besserwiss0r: Aber sicher. Macht man halt gescheite Akkus rein. Meine kabellose von Logitech hält tagelang ohne Unterbrechung aus und selbst dieser Extremfall kommt nie vor, da zwischendurch immer geladen wird...
 
@besserwiss0r: Doch.

@Sprudeldudel: Dito.
 
@besserwiss0r: Meine Logitechmäuse halten auch schon ewig. Die älteste ist eine MX700 mit Originalakku. Die hab ich gekauft als sie rauskam, das war 2003 glaub ich.
 
@besserwiss0r: Äh, meine uralte MS Wireless Explorer 2.0 hält etwa 4 Monate ohne aufladen....
 
Ich meinte eigentlich bei Dauerbenutzung (wie es bei mir der Fall ist), die Lebensdauer einer "Aufladung"...
 
@besserwiss0r: Schwachsinn! Meine Logitech V270 hält 4 bis 5 Monate! Ich schalte sie nur regelmäßig aus, wenn ich den Arbeitsplatz für kurze Zeit verlasse.
 
Mit der MX1000 habe ich gegenteilige Erfahrungen gemacht. :)) (davon abgesehen verlasse ich den Arbeitsplatz selten :p)
 
VX Revulotion mit den Kack Bundeswehr Akkus hält etwa 3 bis 4 Monate. Zum Glück hab ich etwa 30 Batts gezeckt ^^, das hält Jahre...! :p
 
@besserwiss0r: also miene mx1000 hält immer mehr als 2 wochen ohne aufzuladen bei einer nutzung von 8 stunden am tag, was sagst du jetzt?
 
@besserwiss0r: wenn wir jetz mal von den akkus absehen: was hätte eine solche maus für einen sinn, wenn se an ein kabel gebunden wär? ich mein: die maus is für media center-pcs gedacht.... d.h. wenn ich sone maus hätte, würd ich s genauso machen wie in der praxis oben beschrieben.
 
Sieht ja schick aus. Aber das mit dem Scrollrad ist nicht neu. Die Logitech V500 (eine kabellose Laptop-Maus) hat das auch schon und die ist schon ziemlich lange auf dem Markt. Interessanterweise wird bei der V500 sogar das Scroll-Geräusch simuliert.
 
das mit dem scrollgeräusch ist ma aus einer Studie hervorgegangen, da irgend ein Hersteller (glaub war sogar Logitech) ne Maus hergestellt hatte, die sich lautlos scrollen lies und auch sonst en super teil war, aber sie fand aus einem grund keine käufer: Das scroll-geräusch fehlte den benutzern einfach. oder glaubst du, dass die mäuse sonst immer noch so ein ratterndes mausrad hätten? Mit dem KLickgeräusch ist es doch genau dasselbe.
 
@AquaPi: Ich selbst habe eine Raptor Gaming M2 Platinum die über ein mechanisches Scrollrad verfügt, das man kein bisschen hört. MICH stört das kein bisschen... wichtig ist mir nur dass ich ein rad zum anfassen habe und ich präzise eine Kerbe weiterdrehen kann!
 
@AquaPi: Ist das Waschmaschinen-Prinzip. Die Hersteller können eine fast lautlose Waschmaschine herstellen.. nur wollen die Kunden das nicht, da sie merken wollen, dass die Maschine noch läuft.
 
klingt nach Wii, ich würde mir aber wünschen, dass Logitech mal wieder ne anständige Gamermaus wie die MX 518.
 
@Maniac-X: beste maus ever ^^
 
@Maniac-X: was isn mit der G5 die is doch bombe
 
Optisch ganz schick, bleib aber lieber bei meiner alten Dame MX510, die hat schon soviel ausgehalten, sie wird die nächsten Jahre auch noch schaffen :p
 
Sehr geil, kann man die auch als normale Maus benutzen?
Wie viel DPI hat die den?
 
@boon: "Wenn sie auf dem Schreibtisch liegt, kann man sie wie jede Laser-Maus auch benutzen"!!! Wie viel DPI di ehat kann ich dir nicht sagen, da diese Info nicht im Text steht.
 
@boon: 800dpi

An meinen Nachbesserwisser, da der andere Eintrag von der Netiquette geschluckt wird:
http://www.clubic.com/article-76512-2-logitech-mx-air-souris-wiimote.html
Lern Französisch!
 
@boon: Die Maus hat auf jedenfall mehr DPI, mit Infarot bekommt man ja schon 800DPI hin, Lasermäuse haben wie z.B. die G5 2000dpi. Das ist auch der Unterschied zwischen Infarot- und Laser-basierten Mäusen. Aber hauptsache erstma schreiben.
 
@mewcrazy: Das selbe gilt für dich: "Wenn man keine Ahung hat..." das hat nämlich damit nix zutun ob nun mit LED oder Laser ausgeleuchtet wird, Laser bringt zwar Vorteile zieht aber nicht zwangsweise eine höhere Abtastung nach sich, die im übrigen in cpi und nicht in dpi gemessen wird. Siehe auch: http://tinyurl.com/7s8kk
 
@mewcrazy: Ha! Das ist ja Klasse! Schreiben darf man hier ja nix, aber dein Name ist Programm!
sorry, das ist unter die Gürtellinie, aber es ist spät und vielleicht merkst du's dir ja..
 
Zocker: Wie gut / schnell ist die Verzögerung?
 
Schöne Werbenews, da gibts nur 2 Probleme: Das teil ist hoffnungslos überteuert und Logitechs Setpoint ist mir ein Dorn im Auge (unter Windows für den ganzen Schnickschnack benötigt, mit Yahoo Malware gebündelt und dubios zusammengepackt, seltsames Verhalten bei bereits installierter Creative Soundkarte)
 
Und ich gurk noch mit ner MX500 rum ... :)
 
@voodoopuppe: Wilkommen im Club! Ich auch! :)
 
@voodoopuppe: hehe, ich auch *Finger heb* ^^
 
@voodoopuppe: *freuu* ich bin nicht der einzige ^^ Im nächsten halben Jahr werd ich mir aber wohl mal eine neue zulegen :-)
 
wii lässt grüßen..
 
Lang lebe Razer! :)
 
man leute was fragt ihr nach verzögerungen etc das für media center gedacht nicht um damit zu spielen
 
@xxxFrostxxx: nen schönen Gruß vom blauen Pfeil soll ich dir ausrichten :-)
 
Sehr schöne Maus. Die Funktionen sind auch genial. Genau das, was ich benötige (integrierte WMP-Fernbedienung). Aber immer wieder wird über das achso neue Feature Touch-Maus-Rad berichtet. Die erste Maus, die das hatte, war in meinen Augen die Saitek Obsidian Maus und die liegt seit mind. einem halben Jahr auf meinem Schreibtisch.
 
Maus mit Bewegungssensor: Nix für Beamte !
 
Also wenn die nicht so schweine teuer wäre ... die passt optisch ja mal hervoragend zur DiNovo Edge
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum