NextSensor 2.7.2.0 Build 0711 - System-Monitoring

Software Die Entwickler des Tools Central Brain Identifier arbeiten parallel auch an neuen Programmen. Eines davon ist das nun wieder in Form einer neuen Version erschienene NextSensor. Dabei handelt es sich um ein einfach zu bedienendes Programm zur ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gleich kommt wieder die erste Trojanerwarnung *G*
Ich hab damals immer den MBM5 verwendet. Schade, dass der nimmer weiterentwickelt wird
 
@CNester: die entwickler weisen ausdrücklich darauf hin, das antivirus-tools wie avg die software gern mal als irgendwas erkennen. es ist aber nix drin, was gefährlich werden könnte.
 
@nim: war auch nicht ernst gemeint. Liegt warscheinlich einfach dran, weil das Programm direkt auf die Sensoren zugreift und die Daten dann weiterverarbeitet
 
@CNester: die ältern versionen bringen keine trojaner meldung. also ist das auszuschliessen.
 
also ich steh nicht so auf programme, die ihre eigenen skins mitbringen. das ist in zeiten von XP nun wirklich nichtmehr noetig. ich selbst bevorzuge dann doch speedfan. das ist schoen klein, kann viel (und auch vieles, was fuer den normalanwender ueberfluessig ist) und ist schoen uebersichtlich.
 
@Blockberd: ja, vor allem stimmen die werte ("Bisher kann die Software die Werte von Winbond, Fintek und ITE Super I/O LPC Chips auslesen, so dass es nicht bei allen Mainboards brauchbare Werte liefert") gute alternative ist auch cpu-z
 
@Blockberd : warum sollte man den eien programm nehmen, bei dem man die funktionen gar nicht braucht?? :P aber du hast recht speedfan is besser...
 
Tz... , die Entwickler haben nix zu tun, progn nen Programm um zu zeigen was für eine Hardware oder sonstige man im Blechkasten hat.

Warum?

Als Käufer und Bastler, weiss man was drin steckt :)

P.S.: Alle gute kommt vom Bios :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen