Dresden als nun größtes 3D-Modell in Google Earth

Internet & Webdienste Nach Berlin und Hamburg ist nun auch die sächsische Landeshauptstadt Dresden dreidimensional in Google Earth verfügbar. Mit über 150.000 Gebäuden soll es sich um das weltweit größte digitale Modell einer Stadt handeln. Berlins 3D-Version kommt derzeit "nur" auf ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hmm, bis auf den Kulturpalast erscheint bei mir nichts in 3d (V4.1), muss man dafür noch etwas aktivieren?
 
@Bioforge: wahrscheinlich wie bei Berlin ein Plugin oder so....
 
@Bioforge: Ist bei mir ebenfalls so. Wenn man genau hinguckt, findet man 3 Gebäude in 3D-Darstellung und die auch noch in relativ schlechter Qualität (wenig Details).
 
@Bioforge:Hallo, um Dresden dreidimensional erleben zu können, musst Du die kostenlose KMZ-Datei herunterladen und in Google Earth 4 einbinden. Je nachdem welche Stadtteile Du ansteuerst, werden die vorhandenen Fassaden automatisch aus dem Internet geladen.
 
Gleiches Problem, genau wie in Berlin. Wo sind die 44.000 Häuser?
Edit: Aaaah, ein Plugin!!! :-) Nu sehe ich es endlich.
 
vielleicht kann mal jemand sagen, wie man sich Hamburg in 3d ansehen kann? ich hab' die neueste Version drauf, aber nix 3d. Was muss man einstellen, damit das klappt?
 
@snoozer: du brauchst ein plugin. siehe hier >> http://tinyurl.com/3bqb7w
 
@Lord eAgle: Dein Plugin ist doch genau dasselbe wie hier! been Star_Dresden.kmz.
Also ich seh auch nix. Sorry.
 
@peer_g: mein eintrag ist von 17:13 - da war der link zum kmz-file hier noch nicht. also ball flachhalten.
 
Ich sehe da kein einziges Gebäude, nur Reißnägel :P
Plugin installiert und 3D-Gebäude ein.
 
@NEcRo-: ich glaub die sind total überlastet =) bei mir geht auch nix mehr!
 
kmz eingebunden, aber trotzdem nur 3 3d gebäude o0
 
@Conos: Es gibt nur bestimmte Gebäude zu sehen. In Zusammenarbeit mit der Firma 3D Geo hat die Landeshauptstadt Sachsens einen Teil ihres 3D-Stadtmodells freigegeben, das es Anwendern ermöglicht, aus der Vogelperspektive über der wieder aufgebauten Frauenkirche zu schweben oder den Dresdner Zwinger und die berühmte Semperoper zu besichtigen.
 
@amaistu: Es sind aber mehr als 3. Dass Conos nur 3 gesehen hat, liegt daran, dass die Server überlastet sind. Ich hatte anfangs auch nur 3 3D-Gebäude.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!