Nero Burning ROM 7.10.1.0 - Brennsuite aktualisiert

Software Heute wurde eine neue Version der bekannten Brenn-Suite Nero veröffentlicht. Die neue Ausgabe trägt die Versionsnummer 7.10.1.0 und steht wie sonst auch immer zum direkten Download von den Servern des Herstellers bereit. Nero vereint eine ganze ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Natoll, ne neue Verion, aber keine Releasenotes...-.-
 
@KirillSp: Wie immer... Der geht mir auf den Sack, dass die nicht einmal zeitnah hinschreiben können, was verändert wurde.
 
@KirillSp: Einfach runterladen und freuen das eine neue Version da ist :)
 
@KirillSp: Immer das gleiche geschnattere, warum ist das Update so gross, kein Changelog etc.
Bei den heutigen DSL Leitungen ist das doch kein Problem oder.
Und drauf spielen braucht man es doch auch nicht, wenn alles korrekt läuft oder.
So, einen schönen Tag noch:)
 
@KirillSp: kann mir jemand sagen, wer bitte eine original lizensierte version benutzt?
 
@skuZz: Also. Nero kostet unverschämte 60 €. Dafür bekomme ich:
[Auflistung vieler Sachen vom Setup]. Von diesen tausenden Sachen, die ich installieren kann (von Nero Home bis zum Audiodings) installiere ich immer nur das SmartStart und das Nero Burning Rom. Alles andere installiere ich nie mit. Zusammen mit dem CD Infotool sind das gerade mal maximal 4 Anwendungen, die ich brauche. Bezahlen tue ich aber für alle. Also nichts da. Das Geld gebe ich lieber für etwas anderes aus.
 
@skuZz: ich...
 
@skuZz: Ich, war bei meinen Brenner dabei und der Brenner hat 26 € gekostet und habe das wichtigste von Nero dabei. Was will man mehr anstatt 60 € auszugeben kauf ich mir doch lieber einen neuen Brenner. ( wenn nötig) Mehr als das Burning Rom hab ich noch nie gebraucht. Der Rest (Photo blabla ect.) Kann man sich auch als freeware aus en inet laden von anderen Herstellern.
 
@captainjkirk: Es hat ja auch jeder DSL...
 
@Blackspeed: 1. Zwingt dich keiner, Nero zum Brennen zu benutzen. 2. Überfällst du auch eine Tankstelle, weil die Spritpreise unverschämt hoch sind?
Ach nee... in deinem Alter darf man noch gar nicht Auto fahren...
 
@TomX: Hat er je geschrieben, dass er gezwungen wurde Nero zu nutzen? Es ist doch nunmal so - 60€ für ne lächerliche Brennsuite, von der vlt. 3-4 wirklich gute und nutzbare Programme dabei sind?
 
@captainjkirk: Das ist ja wohl das LETZTE! Ich habe 'nur' DSL 1500, weil ich hier nicht mehr bekommen kann oder das es alle paar Minuten abstürzt! Nur weil manche mit ihren fetten 16000 Leitungen daherkommen.... (nagut ich mag neidisch sein). Aber für den Haufen Systemmist 60€ ausgeben... nie im leben und nein ich benutze es auch nicht, soinst müsste ich ca. 30 Minnuten warten^^
 
ich bin bei 7.5.9.0 geblieben, denn mir reicht die Größe, hab kein bock mehr auf Nero
 
@urbanskater: Warum benutzt du dann überhaupt noch die v.7.5.9.0 wenn du keinen bock mehr auf Nero hast ?
 
@tamatam: Weil Urbans Skater dafür bekannt ist, einfach nur Blödsinn zu schreiben.
 
Wahahahaha der war gut! xDDD
 
ich hatte immer bero aber ich bin der meinung das es nicht die qualität wie früher hatte z.B die 6 reihe war gut ich finde die 7 reihe ist zu voll ich nehme Ashampoo burning studio 2007
 
@§OverKing§: Es gibt doch Nero Lite oder Nero Micro wo nur Nero Burning rom und Nero Express enthalten sind.
 
@§OverKing§: Fast jedes Programm bietet die benutzerdefinierte Installation und ich frage mich, warum diese dauernd ignoriert wird.
 
@PC-Hooligan: Diese inoffiziellen Pakete sind aber von Nero nicht autorisiert!
 
ist doch egal ob die autorisiert sind oder net^^
ich hab das Lite Paktet bei mir installiert, da selbst die benutzerdefinierte Installation noch haufenweise Müll (u.a. NeroScout) installiert. So hab ich en 30 MB Paket, was sich auch schneller aktualisieren lässt.
 
@MezzoX: Ich lade mir lieber das Original von Nero selber. Übrigens kann man es sich dabei ganz einfach machen. Einfach sich nur mit Leertaste, Pfeiltaste und Entertaste bewaffnen. Leertaste drücken __> Menü erscheint, einmal nach oben drücken, um Punkt nicht zu installieren, Enter bestätigen.
 
@§OverKing§: egal ob angepasste installation oder nicht, das offizielle nero installiert immer mehr mit als die verkleinerten inoffiziellen pakete. und zugelassen oder nicht spielt keine rolle, solange man eine gültige lizenz hat ist alles grün, schließlich wurde die software an sich nicht angetastet und es kann immer die eigene serial verwendet werden. ich empfehle übrigens nero portable, 12mb, installiert nichts, läuft auch von usb-stick und funktioniert tadellos
 
Ich beneutze neben Nero 6 das Open Source Tool Infra Recorder. Nero 7 ist einfach zu überladen.
 
@Maniac-X: Dann installierste halt NUR Nero Burning Rom und net die anderen. Nennt sich "Benutzerdefinierte Installation". Die bietet Nero 7 seit Anfang an...
 
@Maniac-X: Wieso ist Nero 7 überladen ?Mann kann doch die Module auswählen die man Installieren möchte.
 
@Powerreptile: Nur dass man sich da nen Wolf klickt, weil standardmäßig alles aktiviert ist und man nicht mehrere Features auf einmal deaktivieren kann. Außerdem bezahlt man den ganzen Mist, den man nicht braucht, mit.
 
"Download: Nero-7.10.1.0_deu.exe (180 Mb, deutsch, Test-Version)"

Warum steht da "Test-Version", sollen wir wieder die lausigen Beta-Tester spielen?
 
@pcblizzard: Test-Version ist mit einer Demo bzw. Trail Version gleichzusetzen. Du kannst es 30 Tage oder so nutzen und dann ist ein Serial erforderlich zum aktivieren (kann auch bei der Installation eingegeben werden btw....)
 
Nero burnt, sagt das nich schon der name^^ nein mal im ernst nero 7 is nich so schlecht wie viele sagen.... ich nutze es seit der beta zeit und es is seit 3-4 updates so stable das mir noch nichts aufgefallen is..... und überladen und die grösse is keiner abwertung gerecht denk ich mal :)
 
Hat jemand einen funktionierenden Link auf einen schnellen Server? Thanx!
 
@mulB: Auf Filehippo gehts flott
 
@hakkie: Ja, aber leider nur die US-Version.
 
@mulB: nimmste den offiziellen torrent, da gibts fullspeed
 
@mulB:

hier ein schnneller Server: (1000 -1200 down):
http://tinyurl.com/2uvw56
Gruß Waldemar
 
Jetzt wird es dann aber bald Zeit für eine 8 am Anfang. Noch dieses Jahr soll Nero 8 ja erscheinen...
 
@Sebi1986: warum wird es zeit? nero 7 reicht doch. alles was man braucht und probleme gibs auch keine (jedenfalls bei mir nich) :-)
 
Wem die Version zu groß ist, der sollte ein paar Tage warten und die Nero 7.10.1.0 Micro laden. Die ist nur knapp 35 MB und enthält nur das eigentliche Brennprogramm inkl MauSau Audio-Plugins...
 
@solarez: Ist das von Nero lizenziert oder begibt man sich da in illegale Gewässer?
 
@TiKu: siehe [o3][re:3]
 
@Lord eAgle: Danke. Also kann man diese abgespeckten Pakete im Grunde vergessen.
 
Über Update Funktion ist es auch einigermaßen flink.
 
Hir mit Torrent gehts ganz fix hab dat extra geupt!
http://chris.kilu.de/Nero-7.10.1.0_deu_trial.exe.torrent
hab jetzt gerade 2123 KB/sec mit ner 15000 Leitung :)
 
Also gerade ist sogar der Server, von dem man das Torrent File laden könnte überlastet :(
 
Wäre Nero nicht so fett, wären die Server auch nicht so stark belastet...
 
@TiKu: hät mein onkel Titt*n wärs meine Tante
 
hier ein schnneller Server (700-800 down) :
http://tinyurl.com/385lt8
Gruß Waldemar
 
@waldemar77:
THX für den Link.
Alle Nero FTP's sind momentan down oder extrem überlastet.
 
@captainjkirk: Es wird ja auch völlig zurecht gemeckert! Bei dem ganzen sinnlosen Schnickschack den man mitkauft, wäre es schon vor gefühlten 10.000 Jahren schön gewesen, wenn Ahead endlich einen automatischen Updater in die Suite einbaut, der wirklich nur die Dateien runterlädt, die eine Aktualisierung benötigen! Genau das wird doch auch gemacht wenn man eine neuere Version drüber installiert! Warum also immer und immer den kompletten Kram runterladen? PRO AUTOMATISCHES UPDATE !!! SOFORT !!! :-(
 
Auch wenn ich noch die alte 6er Version benutze, wäre es wirklich gut wenn mal ne Update Funktion eingebaut wird. Das wäre mal ne wirklich sinnvolle Neuerung, und nicht dieser ganze Müll der inzwischen in den Nero suiten drinnen ist.
 
Was kann Nero 7, was Nero 6 nicht auch kann? Und ich meine jetzt nicht irgendwelche Multimedia-Blu Ray-Mediacenter-Bearbeitungs-Funktionen. Ich meine das ganz normale Brennen von CDs, DVDs, Images usw. Das kann Nero 6 doch auch. Nero 7 ist eine eierlegende Wollmilchsau.
 
@Der_Heimwerkerkönig: nero 7 kan machen ,das wenn man sich aus nem divx ne dvd brennt diese dann asyncron ist. das kann nero 6 nicht
 
Mit Vista x64 gibt es mit Nero nur Probleme. Eine einfache DVD brennen kann schon den ganzen PC ausbremsen - und wenn er eine "Rennmaschine" ist. Wir haben Nero deinstalliert und warten auf eine Vista x64 fähige Version. Schade eigentlich.
 
@adino: hab vista x64 ultimate, kann ich nicht bestätigen. kann brennen wie zu xp zeiten
 
@adino: Kann ich bestätigen, sobald man Images von 3-4 GB brennt kann das denn ganzen PC bis zum Ende des Brennvorgangs schachmatt setzen. Mir hat aber das Tool O&O CleverCache geholfen, seitdem hab ich das Problem nicht mehr (nein, das soll hier keine Werbung sein, ist nur ne Tatsache). Anscheinend versucht Nero/Vista nämlich das gesamte Image in den Dateicache zu scheffeln und CleverCache verhindert das. Ist auch so ein gutes Programm, die 30 Euro dafür sind gut angelegt.
 
bei mir fabriziert nero unter vista64 fehlerhafte dvds... das hatte ich unter xp nie. da muss wohl noch eingiges getan werden.
 
Mal eine Frage zu Nero lite wie kann ich Lite aktualisieren ??
ganz normal über die off. Nero Insall. ?
 
@tom233a: alte lite deinstallieren, neue lite drauf sobald vorhanden.
 
180 MB !!! ohne mich.
 
Gerade über ComputerBase mit 1,77 MB/s runtergeladen.
 
Das virtuelle CD Tool ist immernoch nicht für Vista dabei. Wann kriegen die das endlich mal gebacken?
 
Habe mal mein Lite Micro Build aktualisiert, ein paar Tester wären nett. http://tinyurl.com/3cn25t
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles