Microsoft: Windows Live OneCare 2.0 Beta startet

Software Microsoft bietet mit Windows Live OneCare inzwischen eine eigene Sicherheitslösung für Desktop-Systeme an. Die Software bietet ähnliche Funktionen, wie sie auch die Produkte der etablierten Hersteller von Sicherheits-Software enthalten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hmmm naja,die erste onecare kagge hat mich mal überhaupt nicht überzeugt....system extrem verlangsamt....hoffe mal dat wird besser.werds mir auf jedenfall mal anschauen
 
@razze:
seltsam... nachdem ich bei allen gängigen programmen (kaspersky, norton, mcafee, etc.) performance test gemacht hab, bin ich zu dem ergebnis gekommen, dass OneCare die geringste resourcenauslastung hat. sicher, wenn man alles abschaltet, ist es weniger, aber dennoch überzeugt OneCare durch seine Performance.
 
"und einen Drucker für mehrere Rechner nutzbar zu machen" ??? Ist mir neu, dass ich dafür OneCare brauche...
 
Ich habe mit Live OnCare nur positive Erfahrungen gemacht. Klaro, dass jedes Sicherheitspaket das Sys ausbremst.Live OnCare verhält sich in dieser bez.bei mir
jedoch ganz vernünftig im Gegensatz zu andern Lösungen.(HP Laptop/Core2Duo/2MB/VistaHomePremium)
 
Das was jedoch nervt ist die Versionsabzockerei ...ich nehm mal an das V2 wieder/zusätzlich kostet....
 
OneCare ist eigentlich ganz gut...bis auf den Punkt das das System dann komplett zu ist. Nichts geht über die verdammte OneCare Firewall - nicht einmal PING, mstsc oder IIS. Oft hilft nur: Firewall ab. Mein OneCare Tray-Icon ist daher fast nahezu immer rot. Da fragt man sich ob das so etwas bringt...
 
@Matti-Koopa: das ist noch harmlos. Schau dir mal ZoneAlarm an, das macht auch wenn man alles mögliche erlaubt das Netz immer wieder dicht.
 
@ Kirill: Eine reine Frage der Konfiguration, Zonealarm kann man schon Manieren beibringen.
 
@Reaper36: ZoneAlarm kann man auch komplett schließen und das blockiert immernoch ...
 
@Matti-Koopa: OneCare macht zwar alles Dicht, aber im Gegensatz zu Zonealarm fragt es wenigstens in den meisten Fällen nach. ZoneAlarm dagegen macht manchmal einfach dicht und kein Mensch findet den Grund!
 
Nette Idee, aber keine Freeware.
 
@Kirill: naja, schauen wir mal wieviele gute x64er virenscanner es gibt die freeware sind...
 
@n00n: Avast ist umsonst und auch recht gut - wurde für vista 64bit auch von chip empfohlen. In Testberichten hat das eigentlich auch nicht schlecht abgeschnitten (zumindest in denen die ich gesehen habe)
 
@Kirill: AVG Free ist auch seit einiger Zeit x64-kompatibel
 
Download http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=94241 OneCare 2.0 Beta Source: http://bink.nu/
 
Schade Sydney der Download Link geht nicht mehr ....auf der anderern Seite wurde er auch schon entfernt.
 
@l0rd: Download scheint wieder zu funktionieren....
 
was ich immer denke ist, die beste antivirus ist ihre gehirn. also, ich habe seit 2 jahre kein antivirus installiert, und bis jetzt gibt es kein virus oder spyware in meinen computer. mann muss einfach wissen wie mann computer benutzen kann... oder im web surfen. (firefox :) )
 
@emexci: lol.. als ob firefox dich vor viren schützt... und woher willst du wissen dass dein rechner nicht schon längst verseucht ist? Viele Trojaner bemerkt man ohne virenscanner doch nichtmal
 
@emexci: damit hast du dir ja wohl jetzt eindeutig selber ein Ei gelegt. Lachen ist ja gesund - also danke für deinen Beitrag :)
 
@ Klaus-THX
@ SparkleX

danke für denn nettes antworts :)..

antivirus kaufen ist ja nur geld rausschmeissen. das ist es, was ich gerade meinen will. ich meine nicht für live onecare sondern für alle antiviren softwaren.

und leute sollen glauben dass sie ihrem computer auch ohne antivirus weiter nutzen können. ich habe wirklich einigie erfahrungen, glauben sie mir! :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen