Blu-ray vs. HD DVD: Kombiplayer für den dt. Markt

Hardware Der Elektronikhersteller Samsung hat jetzt einen neuen Player für den deutschen Markt angekündigt, der sowohl Blu-ray-Discs als auch HD DVDs abspielen kann. Das BDP-UP 5000 genannte Modell soll noch im Oktober bzw. November bei uns erhältlich sein. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wucher, aber endlich :D BluRay gewinnt trotzdem daher, kann man sich die extra 400 mücken sparen, und gleich nen BD Player kaufen.
 
Jo wird Zeit, dass auch andere hersteller solche Player rausbringen, dann fallen auch die Preise =) Aber insg schon mal gut, dass es überhaupt so einen Player bald geben wird.
 
@gS32tom: sehr gewagt deine These. Oder kannst du auch die Lottozahlen von heute vorhersagen?
 
@gS32tom: BR FTW!!!!!!!Da haste recht!
 
@gS32tom: Naja entschieden ist (wie oben erwähnt) eigentlich noch gar nichts, aber trotzdem muss ich dir zustimmen, dass ich langsam immer mehr vermute, dass sich BR durchsetzt. Trotz der Statistik, die sagt HD-DVD würde vorne liegen, sehe ich irgendwie immer mehr BR Laufwerke/Player/Disks in den Regalen und HD-DVDs fast nur noch in irgendwelchen abgelegenen Ecken (Aber es könnte natürlich auch reiner Zufall sein, dass ich in den falschen Läden unterwegs war) => (nur so ein kleiner Erfahrungsbericht)
 
@gS32tom: Seit wann setzt Sony auf das richtige Format :d

Sehen wir doch an Betamax :)
 
@gS32tom: Glücklicherweise wollen Deutsche Verleger auf beide Fortmate setzen und sich gegen die Amerikanische Lagerwirtschaft durchsetzen, indem sie kurzerhand beschließt, auf beide Formate zu setzen (das heißt, in Deutschland neben rein BlueRay-Titel auch gleichzeitig diese auf HD DVD rauszubringen). Beginnen soll das Ganze dann mit Underworld (welches eigentlich nur für BluRay geplant war/ist. http://tinyurl.com/2hrmdp). MfG Fraser
 
also, da kauf ich mir dann lieber 2 Einzelne Player als einen für xxxx€ da hab ich mehr davon.
 
warum sollte sich, ähnlich wie bei den videobändern, das schlechtere medium zwangsläufig durchsetzen?
 
@LZ9900: Hast recht, hoffen wir, dass dieses Mal das schlechtere (HD-DVD) sich nicht durchsetzt. Ich verstehe HD-DVD sowieso nicht, warum man eine überholte Technik, die gerade 15 GB pro Schicht schafft, an die Käufer rauslassen soll, wenn man bereits 25 GB marktreif hinbekommt. Das ist eine unnötige Zwischenstufe, die nur die Kohle aus dem Konsument rausholt.
 
also ich finds auch immer klasse das fanboy gelaber... blu-ray wird gewinnen weil besser... na ja wenn ihr meint... funktioniert überhaupt alles bei blu-ray...???... ich glaube nicht... player die jetzt schon draußen sind können keine bd-live inhalte wiedergeben und na ja teurer sind sie auch... ach ja... blu-rays sind schwieriger herzustellen und das authoring ist nicht so leicht... es entscheidet wie immer die software für ein format... und da beide lager bedient werden ist es nicht abzusehen welches denn nun gewinnt. aber wie bei dvd+ und dvd- medien wird beides weiter am markt bleiben... so ist das nun mal. und das die sony filmverleih´s als MGM, Sony(Columbia/TriStar) und Co. nunmal keine Hd´s bringen werden ist auch klar. Es bleibt nur zu hoffen dass auf kurz oder lang jedes Studion beide Formate unterstützt... denn der Verbraucher bezahlt dafür... mehr wollen die nicht... nur unsere liebe Kohle...
 
blu-ray oder HD-DVD , eins ist sicher, es wird teuer
 
@Spike-Rookie: Und eins ist noch sicherer: Irgendwann wirds auch wieder billiger.
 
@Spike-Rookie: Na ja, so teuer finde ich das gar nicht. Ich habe hier ein Microsoft XBOX360 HD DVD Laufwerk an Vista zu hängen und alles schön HDCP-kompatibel und habe somit keine Probleme, auch preiswert HDs anzusehen. Teuer sind imho nur die HDs, aber das wird sich mit der Zeit auch ändern. MfG Fraser
 
Gute Lösung. Wenn's mal was interessantes auf Blu-Ray geben sollte kann man das dann auch mal schauen. Aber das wird sehr selten vorkommen.
 
BluRay gewinnt, alle Studios unterstützen es... HD-DVD nicht so viele. BluRay hat 50GByte, HD-DVD maximal 30 GB...
 
@Senfgeist: HD-DVD = 30 GB? Wie lange warst Du in Urlaub? Es sind mittlerweile (ca. 1/4 Jahr) schon drei Schichten = 45 GB (grob geschätzt).
 
P.S.: "BluRay" klingt auch cooler... ich schaue "BluRay"... klingt besser als "HD DVD", das klingt alt, trotz dem HD davor - und jaaa, solche Namen beeinflussen Käufe nachweisbar tatsächlich :-)
 
@Senfgeist: Ja, HD DVD klingt so wie ne überarbeitete Version von DVD, so wie DVD SE oder DVD Ultimate. Einfach irgendwie billiger ^^
 
@Bösa Bär: Dann rechne pro Schicht: 25GB vs. 15GB. Bei BluRay wird die dritte Schicht auch kommen, von daher ist es einfach immer voraus.
 
"Das Gerät verfügt über einen Ethernet-Anschluss, den beide DVD-Nachfolgeformate nutzen können."
Kann mir mal bitte jemand erklären?
 
@Jupsihok: Zum einen weil es eine Option geben könnte, die "nach Hause telefoniert", um auch die Legalität zu prüfen (also, wie WMV-HD und auch WGA) und zum anderen (und mehr beworben) für Zusatzinformationen, die man sich via Web ziehen kann, wie aktuelle Schauspielerinfos und so. MfG Fraser
 
@Jupsihok: Du musst die "Abspielschlüssel" regelmäßig erneuern. Sonst schaust Du mit dem Ofenrohr ins Gebirge. Das gilt auch für Mainboard, Graka, Festplatte - aber nicht so oft wie beim BR/HD-DVD LW.
 
Fehlt nur noch ein Ethernet Anschluss fürs TV,tsts,alle sind auf BigBrother Trip.Alees beobachten und kontrollieren.
Da es sich fast kaum einer(08/15) sich ein echten FullHD in einer Preisklasse von 3500-500Euro leisten können,brauche ich zumindest kein HD-Player,weil subjektiv gesehen kein nennensterwerter Unterschie vorhanden ist.Auch sehe ich keine wirklichen Vorteile gegenüber DVD`s.OK,mehr Speicher,aber ich habe keine Probz. ein paar DVD`s mehr zu brennen,um meine Daten abzusichern.Anstatt Technologien,wie DIVX so zu nutzen oder zu Verbesseren,nö warum auch,geht man auf das Überflüssige aufblähen,ist genauso wie bei windows Programmen__>alles aufgebläht,weil die Entwickler keine Lust haben,die Fehler auszumerzen.
P.S.NIM,warum hast du mein Beitrag gestern gelöscht?Keine Meinungsfreiheit?Oh Mann,in was für ne sch.... Welt leben wir!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.