Nokia Handys bekommen vibrierende Touchscreens

Telefonie Der Handyhersteller Nokia hat gestern bekannt gegeben, dass man mit den Haptik-Spezialisten von Immersion einen Lizenzvertrag für eine so genannte Touch Feedback Technologie geschlossen hat. Immersion ist vor allem für die Technik hinter den ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
das ist doch unnötig, wenn ich einmal auf das Screen tippe, vibriert das Teil, und vor lauter freude fliegts am boden, naja Nokia war früher mal gut, da haben die handys noch was getaugt, aber meine letzten 3 Nokias, boah kacke.
 
@urbanskater: dann kauf mal keins aus der kinder reihe, ich habe mir zwar nicht immer gleich das neuste geholt aber die die ich hatte warnen immer aus denn höheren klassen und die sind sehr gut.
nokia ist weiterhin das non plus ultra für handy´s. nur leider manchmal sehr teuer.
 
@MainFrame: wobei die qualität bei nokia einfach stimmt. da zahl ihc lieber etwas mehr, und hab was richtig gutes und stabiles in der hand. wenn ich bedenke, wie meine nokia handys gehalten haben, und wie mein K750i von SE jetzt nach etwa nem jahr aussieht bei gleicher behandlung... ne, einmal kein nokia und das letzte mal kein nokia. die sind wirklich unschlagbar in sachen qualität.
 
@LOD14: mh ihrgendwie sind bei meinem Nokias immer die displays gefreckt oder der anschluss fürs ladekabel bei meinem k750i sieht alles nich wie neu aus genau wie bei meinem k800i
 
@LoD14: Kannste mal sehen... Ich habe Nokia immer gehasst. Jetzt habe ich Berufsbedingt eins und weiss wieder warum ich sie hasse. Die Bedienung ist ein einziger unlogischer Krampf, der Akku ist bei normaler Nutzung innerhalb von 3 Tagen leer (Mein SE K750 hält 2!!! Wochen), das Handy stürzt die ganze Zeit ab "Bitte SIM Karte einlegen", die mitgelieferte Software taugt nix, usw. Nie wieder kommt mir so ein Dreck ins Haus...
 
Ich find mein 6230 super. Hatte immer Nokia. Die Qualität stimmt einfach. Und selbst die bekloppten Hippies von GreenPeace bewerten Nokia am besten.
 
@brand10: Bei Akkus sind SE unschlagbar. Unlogische Bedienung? Eher komplizierte Denkweise ^^ Hab genug alte Leute, die auf Nokia stehen, weil "das die einfachsten sind ohne Bedienungsanleitung". Dauernd SW-Absturz? Kannste kein SW-Update machen? Besorg Dir mal ne neue Karte nebenbei. K750i Joystickausfall, K800i macht nicht mal VGA-Videos, das 6233 zB schon. K800i spielt keine mp4-Videos. 6233 schon. Tolles Fotohandy. W850i (Walkmanhandy) spielt keine aac-Dateienh, 6230i macht das (älter als W850i) SE macht Scheuklappen-Methode. Stark für EINE Funktion. Nokia hat von allem etwas in einem Gerät ^^
 
hört sich nach einem unnötigen Stromfresser an...
 
da könnte man acuh das display unter strom setzten, dann zucken die finger auch...
 
Ich finde es eine iteressante Lösung... bei 'normalen' Handys hat man ja immer den 'Tastendruck' als 'feedback' für eine Eingabe gehabt... das war natürlich bei Displays jetzt nicht möglich... Vibration wäre vor allem desswegen auch daher super, wenn es möglich wäre nur an einer bestimmten stelle, wo man mit dem finger drauf-getippt hat eine kurze vibration zu 'machen'.
 
Seit wann hat der Controller der Playstation 3 eine Vibrationsfunktion ?
 
Wenn nim das sagt wird das so stimmen :)
 
Immersion ist vor allem für die Technik hinter den Vibrationsfunktionen der Controller der Xbox 360 und PlayStation 3 bekannt.

Hab ich was verpasst? Also mein PS3 Controller vibriert net.
 
@denyo83: Du hast was verpasst. Die Vibration kommt wieder auch mit SixAxis. Die Konsole bleibt aber weiterhin dreck.
 
Ich will keinen wackelnden Bildschirm, ich will nicht wackelnde Akkuabdeckungen, einen Vibratiosnalarm, der nicht Krawall macht sondern vibriert, ein Display aus kratzfestem Kunststoff, eine Tastaturschiebeeinrichtung, die kein Spiel von 0,5mm hat, eine Software, die schneller als in 20sek startet. Und dazu dann noch ein schönes Design, flache bauweise (_nicht_ kurze!). Touchscreen... super Sache, muss ich mir also 50 mal am Tag die Griffel waschen oder was...
 
das ist super....
das reine tippen auf nem touchscreen ohne feedback is net so der hit.
wenn ich ne antwort für meine finger bekomm dann is cool...

 
Naja den Sinn verstehe ich uch nicht. Touchscreens zu verbauen ist der richtige Weg, aber wieso sollten die vibrieren???
 
@herby53: da kannst du dann schon mit dem Finger erkennen, ob Deine Eingabe angekommen ist - ist wie ein Tastendruck bei einer Tastatur.
 
hab mir eben das 6300er geholt..edelstahl ur kul =)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check