Konsolen: Nintendo setzt sich deutlich von Sony ab

PC-Spiele Wie der Marktforscher von Enterbrain heute berichten, konnte Nintendo im Juni seinen Abstand zu Mitbewerber Sony deutlich vergrößern. So konnte die Konsole Wii im letzten Monat 270.974 Mal in Japan verkauft werden - mehr als das Sechsfache der ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Spätestens wenn die grossen Titel (MGS4, Heavenly Swords, Warhawk) erscheinen wird Sony wieder zulegen. Denn sind wir doch erhlich mal abgeshen von Zelda hat der Wii nicht viel gutes zu bieten.
 
@zeneo: wäre dem so, würde sich die wii wohl kaum so gut verkaufen. was gut ist und was nicht ist subjektiv. scheinbar gibt es genug spiele die andere gut finden.
 
@zeneo: totaler quwatsch !! DIe spile sind eben auf Multiplayer ausgelegt und nicht wie die anderen Konsolen auf Singleplayer.. Was macht mehr spaß als mit einer Konsole zu spielen? Mit seinen Freunden zusammmen spielen und das hat Big N eben kapiert!
 
@ rew "totalen Quatsch" ? Wirklich nett von dir, so auf andere zu reagieren. Das zeigt wie tolerant Fan Boys so sind. Zu deiner Aussage, Mit jeder mir bekannten Konsole kann man locker mindestens zu zweit spielen. Die beiden einzigen wirklich gute Spiele auf der Wii sind reine Singleplayer Das sind Zelda & RE4, im übrigen nicht subjektiv, sondern die beiden einzigen die wirklich besser bewertet wurden in Reviews. Wie gut die PS3 ist, das wird erst die Zeit zeigen, denn die PS3 ist vom Konzept her klar darauf ausgelegt ein langes Leben zu haben. Worauf die Wii ausgelegt ist kann ich nicht mal genau sagen, obwohl ich eine habe. Sie ist komisch! Man kann Fotos nur von SD Karte anschauen und nicht von CD / DVD. Man kann keine Audio CD´s hören. Die Spiele? Immer die Selben. Alles was schon auf dem GB/GBA/NDS aufgewärmt wurde wird jetzt via Virtual Console für harte Dollars gar gekocht. Geschenkt bekommt man von denen nichts. Das gibt mir zu denken. Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft, das wissen wohl nur junge Männer im Westen (fieser Seitenhieb auf die News). Wie gut sich die Wii verkauft ist meines Erachtens auch relativ, Zigaretten verkaufen sich auch gut.
 
@gifty: Ich denke da gibt es eine allgemein Fehleinschätzung. Bzw. auch die starke Verteidigung findet von den PS3 Unterstützern statt die "verzweifelt" versuchen ihre PS3 besser darzustellen. Aber man sollte hier allgemein mal ein Unterschied machen. PS3 ist für Spieler.. Spieler die auf Super Grafik, Action und Co stehen. Die Wii hingegen ist für Gelegenheitsspieler. Und die kennen keine Highend-Engines sondern die wollen nur Spass. Und den hat man eben auch mit diesen einfachen Mini-Spielen, wenn man Abends mit seinen Freunden um die Wette paddelt. So und da ist eben auch der Erfolg der Wii. Die Spielerfreaks die haben die Auswahl zwischen PC, PS3 und XBox360. Eine große Gruppe die sich auf 3 Plattformen aufteilt. Die Wii spricht aber junge Spieler an und Leute (Studenten, Mitt-30iger) an die bisher kaum oder gar nicht gespielt haben. Sprich eine riesige Zielgruppe die sich alle auf ein Gerät stürzen. Aber mal unabhängig davon das ich PC-"Verteidiger" bin muss man doch auch bezweifeln das 2-3 gute Spiele den Markt so stark zu gunsten der PS3 kippen. Nur wegen eines Spiels werden nur wenige 600€ ausgeben...
 
@gifty: Und ein Journalist bewertet in einem Testbericht auch nicht subjektiv ... ja ne ist klar. Das einzige was man kann, ist die Fakten zu einem Spiel aufzählen und das wars dann auch schon. Jede Bewertung ist subjektiv. Was dem einen (Tester) gefällt heißt noch lange nicht, dass es jedem anderen auch gefällt. Ein anständiger Testbericht schließt imho nicht mit einer Bewertung ab und ist zudem auch möglichst objektiv geschrieben, ohne persönliche Bewertung... leider gibt es davon nicht mehr so viele
 
@mudder: meiner Meinung nach steht und fällt jede Konsole mit den Spielen. Niemand wird mir wirlich weissmachen, dass Sony nichts mehr in Petto hat. Naja Nintendo hat Erfolg damit, Ich frage mich aber berechtigt ob das wiklich die Leute sind auf die es ankommt. In meinen Augen sind das Leute die Ihre Konsole auch von heut auf morgen vergessen werden. Mir persönlich reicht das nicht. Wie gesagt Multiplayer ist keine Erfindung von heute. Ich meine, ich halte die Wii Geschichte für kurzfristig und die PS3 für langfristig. Die Zeit wirds zeigen. Für mich aber sind Minispiele nichts, oder wäre World of Warcraft so erfoglreich wenn es ein Minispiel wäre?
@candamir Einer - ja, Zwei - Jein, drei - Nein. Ich darf dich mal darauf hinweisen, dass Menschen eigentlich nicht objektiv sein können. Die Vielzahl der Testergebnisse führt also zu meiner Aussaage.
 
@all: der Preis machts.... wenn ich nen neuen Rechner zum Zocken brauch denke ich mal über ne PS3 nach. Wenn ich nur ne Konsole bräuchte zum Gelegenheitsdaddeln dann muss sie Billig sein! Die PS3 ist im moment zu teuer und die XBox Games sprechen mich nicht an. Ne Wii hätt ich schon gern aber einfach nur wegen der Inovativen Steuerung aber wenn ich mir dann wieder den Marioschrott anschau will ich die auch nicht... also vorerst PC und abwarten ob mal wieder ein paar nette Titel für Konsole kommen und dann Entscheidet wieder das Angebot!
 
@gifty: Ok eine Konsole steigt und fällt sicher auch irgendwo mit Ihren Spielen. Doch die Wii ist eben für "Gelegenheits"-Spieler gedacht. Und Leute, die nicht wie wir den ganzen Tag im Internet rumhängen und Spiele-Zeitschriften abonniert haben, wissen um die Mega-Knaller mit HighEnd-Engine nichts. Viele von denen wollen auch gar nicht mit ner MG in der Hand durch ein Dschungel laufen und Aliens abknallen. Die wollen einfach nur mal Abends ne Stunde spielen und bei einer Party eben so komische Spiele spielen, wie sie in der Wii-Werbung gezeigt werden. Warum auch nicht. Ich stell mir das irgendwo auch echt witzig vor wenn man mit ein paar Freunden, Abends Wettkämpfe mit diesem Wii-Stab ausführt. Chips und bischel was zu trinken und das wird sicher mehr Spass machen als alleine ein gegnerisches Militärlager zu infiltrieren. Es kommt einfach auf die Spieler drauf an. Die einen sind Actionfanatiker und können sich nicht vorstellen das man mit WiSims Spass hat. WiSim-Freunde haben dagegen oftmals kein Spass daran mit nem Gewehr durch Häuser zu rennen. Jedem das seine und die Wii spricht einfach den Spielerkreis an den die anderen Konsolen bisher vernachlässigt haben. Daher einfach der große Erfolg.. Günstig und vor allem NEUE Kundschaft die in der Szene (noch) nicht so bewandert ist.
 
@gifty: Das was du hier ansprichst, dass die PS3 etwas sein soll, was sich lange hält, bringt mich ein wenig zum schmunzeln. Es wird eine PS4 veröffentlicht werden, danach eine PS5 usw. und alle mit dem gleichen Prinzip: Teure Hardware, Gute Grafik! Das wars schon! Ich hatte damals eine PS1 und da haben schon Spiele wie FFVII Spass gemacht, allerdings habe ich meinen PC und sehe es nicht ein, soviel Geld für eine Konsole zu bezahlen, wenn ich das Geld auch in meinen Com reinstecken kann. Es wird Crysis erscheinen, da habe ich für das Geld, was ich an einer PS3 ausgeben könnte gut in meinen PC investiert und habe 100%ig eine bessere Grafik als ich mit der PS3 erreichen könnte. Wenn ich an Konsole denke, dann denke ich an Spass! Für gute Grafik hat man seinen PC. Und wer jetzt mit "Der muss erstmal hochfahren" etc. argumentiert der hat auch keine Ahnung von richtig guter Grafik!
 
@zeneo: Du musst unbedingt mal Cooking Mama spielen :)
 
@zeneo: Ich hab eine Wii und finde das Konzept und die Idee dahinter nach wie vor sehr ansprechend. Allerdings muss ich auch sagen das das Angebot wirklich guter Spiele bischen mau atm ist. Auch setzen die Studios die Möglichkeiten des Kontrollers net sooo gut ein wie erhoft. Aber was mich massiv stört sind die VIEL zu schlechten Bewertungen der Experten. Mecury Meltdown Revolution hat z.b. gerad mal 70%-75% bekommen....wieso? Du hast Super viele Levels, die alle ziemlich bwechslungsreich und Anspruchsvoll sind, die Steuerung ist genial. Da hab ich schon wesentlich schlechtere Titel gesehen, die eine bessere Bewertung erhalten haben. Trozdem fehlen noch so ein paar Richtige Blockbuster wie halt Zelda...aber ist ja bereits viel gutes angekündigt :) NO MORE HEROS (lechtz) Ich find gut was Nintendo da gebastelt hat, mit mut zum Risiko. No Nuts, No Glory
 
@frisch85: Was ich meine: Die PS1 hatte eine reine Lebenszeit von 5 Jahren, die PS2 eine reine Lebenszeit von 7 Jahren. Das obwohl eine PS2 auch heute noch eine gute Figur macht und nicht wirklich tot ist, sondern munter weiterhin tolle Spiele bekommt. Auf diese Jahreszahlen kannst du also getrost nochmal 1 - 2 Jahre draufrechnen. Über den PC jetzt noch zu reden, macht wohl kaum Sinn, weil das hier jetzt eh keiner mehr liest, der sich danach das Leben nehmen könnte weil der 3000 Euro PC 5 Minuten zum booten braucht. :-)
 
@gifty: Dann kennst du dich mit PCs scheinbar kein bisschen aus denn meiner ist schon ca. 3 Jahre alt und braucht (ich hab mitgezählt) 45 Sekunden zum booten. Für 3000 Euro kann man sich einen PC zusammenstellen der noch mindesten 4 Jahre mit an der Spitze steht! 3k Euro wären aber zuviel des guten, du bekommst auch für 800 Euro schon einen Top PC mit dem du die Leistung der PS3 übertrumpfst.
 
@frisch85: You´re my personal Hero.
 
ich kann es immer noch nicht glauben das nintendo zwischenzeitlich den börsenwert von sony überholt hat Oo nintendo ist doch hauptsächlich ein "konsolenkonzern" doch sony ist ein etablierter multi ... das ist schon hart :)
 
Ich freue mich für Nintendo, die haben es verdient, aber ich behalte meine PS3 xD, mal schauen, vielleicht kommt nächstes Jahr mal ein Nintendo Gerät ins Haus
 
Ich vergönn das Nintendo auch! Nach dem Gamecube hätte es ja auch schief gehn können, auch wenn durch Gameboy und Co. Nintendo sicher ein Schicksal alá Sega erspart geblieben wäre.
Für mich gilt aber trotzdem: N Nintendo käme mir nicht ins Haus da ich eher der Hardcore-Zocker bin der auch grafisch nen gewissen Standard haben will. Deshalb bleib ich beim PC :)
 
habe ne wii und kann sie nur empfehlen ^^
und freunde kann man damit genauso begeistern ^^ is halt nen super spaß gerät.
ich gönne es Nintendo auch da sie wenigstens noch Innovationen mit bringen ^^
 
@MainFrame: Das kann ich nur bestätigen. Die WII ist eine Konole für Jung und Alt, für Mann und Frau ... Die PS3 und die XBox360 sind halt Konsolen für Jungen und Männer zwischen 12 - 30 ... Ich kann mir kaum vorstellen, dass die weiblichen Spieler zu einer PS3 oder XBox greifen ... Genau dieses sieht man auch an den Spielen ... Die WII Spiele sind halt auf Spass am gemeinschaftlichen Spielen ausgelegt und sprechen ein breites Publikum an.
 
ich würde mich sofrt eine wii kaufen wenn sie sie auch in einem package mit einem klassischem controler der gamecune anbieten würden. denn ich bin von dem neuen spielkonzept überhaupt nicht begeistert (ja, ich habs schon getestet). und 250€ plus klassischen controler + spiel macht die sache dann auch nciht mehr so günstig
 
@Kalimann: Also der GameCube Controller kostet im BlödMarkt 9,90€, der WiiClassic Controller 19,99€, daran sollte es doch nicht scheitern. Guck mal unter eBay, da gibts Bundles mit Wii, Classic Controller & Game unter 250€. Mit welchem Game hast du die Steuerung den ausprobiert das sie dir nicht gefällt? Zock mal Zelda oder Godfather an!
 
bei dem riesenabstand zwischen nintendo und sony kann man nun schon sagen, dass die sony ein nischenprodukt ist.... die playstation war mal maß aller dinge, nun hat sich die mende der leute von ihr abgewendet.... also bei 270 000 zu 41 000 kann man ja eigentlich noch nicht mal mehr von einem konkurrenzkampf sprechen.... eher von einem debakel für sony
 
Ich sag mal alles wegen ihrem Bluray Quatsch wenn sie das zeug weggelassen hätten wäre auch die PS3 billiger und damit interessanter gewesen. Und ich glaube kaum das kommende "UltraOberMegaGeilo" Titel für die PS3 das sinkende Schiff nochmal retten.
Und schon gar nicht wenn ein Titel 100€ kostet und die Konsole nochmal 600€

Manchmal sind Innovation in Verbindung mit einem günstigen Preis eben doch das bessere Geschäftskonzept.
 
Ich würd nicht sagen das Sony mit der PS3 ein "debakel" erlebt hat nur das sie vielleicht zum falschen Zeitpunkt die Console rausgebracht haben. Ich mein mal so Sony bringt jetzt noch einige Spiele für die PS2 raus und macht dafür Werbung und Co. vielleicht war es für die PS3 noch nciht die Zeit. Alleine schon weil die Blueray und HD Technology nicht so annerkannt wird (vom allgemeinen Pöbel :) ). Als Wii besitzer muss ich auch sagen das die Wii einmalig ist alleine schon mit Mario Party 8 macht echt riesig viel Spaß mit Kollegen ein wenig zu Zocken. Ein Arbeitskollege von mir hat alle drei Consolen und er sagt selbst das jede für sich spricht (Spiele-Titel, Innovation etc).

Also kommt ZEit kommt Rat auch für Sony :)
Gruß Templar
 
Ich möchte mal eins sagen: Die WII ist optisch gut gelungen. Das Gerät ist klein wie ein DVD Laufwerk. Die Conntroller liegen gut in der Hand und spieltechnisch ist das rumboxen und drehen ganz lustig. ABER!!! Auch wenn sich die WII jetzt so gut verkauft, läßt der Reiz nach. Nach einigen guten Partygags wird wohl keiner alleine davor rumhampeln. Auch diese Spieler werden wie ALLE anderen Gamer Adventures, Rennspiele, Shooter spielen. Und da wird man die Grafik und den Sound einer ordentlichen Konsole vermissen (X-Box, PS3, X-Box 360). Und das Nintendo Zelda und WIE IMMER Super Mario rausbringt ist eher zum gähnennnnnn!!! :o) Gruß
 
@toymachine: Du hast wirklich recht es ist zum gähnen alleine schon wie lange man auf Mario Galaxy warten muss :) Auch wenn ich mir es holen werde alleine schon weils Mario ist muss ich sagen das ich genauso gerne ne Xbox 360 mit Gears of War haben würde (Grafik und Gameplay) :) .Das Thema was nun besser ist ist doch schon so oft besprochen worden ist doch alle Käse dem einen gefällt die Wii besser dem anderen die anderen Konsolen :)

Also nicht gegenseitig hier aufressen nur weil einer die Wii dumm findet oder die PS3 (gilt nicht für dich sondern für die allgemeinheit :) )

 
Ich freue mich für Nintendo das sie so viel Erfolg haben. Es wird aber langsam auch Zeit das der Preis der Konsole gesenkt wird, evtl auch in anderen Farben angeboten wird.
 
Habe letztes Wochenende auch das erste mal Wii gespielt, ist schon doll :)

Einziger Grund für mich eine PS3 zu kaufen wäre Final Fantasy :/ schade, dass das net für die Wii kommen wird :(
 
Für mich ist WII keine NextGen Konsole, lediglich die Steuerung ist vielleicht als NextGen zu bezeichnen, auch da wäre es wünschenswert, wenn die Spielentwickler die Steuerung auch voll unterstützen bzw. richtig nutzen würden und nicht nur so halbherzlich wie in diversen SpieleTest bei diversen Titeln bemängelt wurde.
Mario Party 8 eines der wenigen Games die es geschafft haben.
In meinem Bekanntenkreis haben sich schon viele aufgeregt, die vorher vollmundig meinten ach Grafik ist nicht alles, gutes Gameplay und toller Inhalt ist das einzige was zählen würde und heute ist das Geheule groß. " Ah hätte ich mir die sch*** Konsole nicht geholt." " Die meisten Titel sind fürn Eimer usw." Sowas muss ich mir mittlerweile anhören. Ich kann da nur schmunzeln. Ich bin jedenfalls mit meiner PS3 sehr zufrieden. Ein Vorteil hat es ja, dass meine Kollegen sich die WII geholt haben da konnte ich wenigstens Zelda und Mario Party 8 spielen aber für die beiden Spiele ne extra Konsole holen wäre schwachsinnig.

@toymachine Daumenhoch, bin der selben Meinung und die Bestätigung und der Beweis hat sich in meinem Bekannten-/Kollegenkreis gezeigt.
 
@Azrael09091978: Dann spiel mal Spiele wie Mecury Melddown Revolution, SSX Blur oder das kommende No More Heros...die nutzen die Steuerung sehr gut und machen troz schlechter Testergebnisse Spass.
 
Bei Nintendo fehlen mir die Jump & Runs, DVD Playback, mehr Spiele, eine Multiplayeronlineplattform,... Wenn sie all das haben.. dann hol ich mir ein Wii erneut. Solange ist die X360 interessant (hab ich auch nicht mehr) . PS3 sehe ich noch keinen Kaufgrund.(Wer nun mit Blueray kommt - sry nachher setzt sich das Format nicht einmal durch und dann steht man da.
 
Ich kaufe mir keine Konsole mehr, da die nach Monaten immer nur rumsteht. Aber wenn ich mir eine kaufen würde, dann die Nintendo Wii. Denn ich finde für die Playstation und XBOX gibt es immer nur Gewalt- und Rennspiele. Aber ich finde die Mario-Spiele so gut. Da kommen keine Rayman, Sonic oder was weiß ich Kopien mit. Aber ich habe halt nicht unendlich viel Zeit und wenn ich einmal davor sitzen würde, würde ich ewig davor sitzen bis ich dann kein Bock mehr habe und die Konsole nur rumsteht. Aus diesem Grund kaufe ich mir keine Konsole und Spiele auch nicht mehr. Ich habe bis auf die Spiele die bei Windows dabei sind keine einzigen Spiele installiert. Aber gelegendlich mal ein Mario-Spiel wäre nicht schlecht. ^^ Naja, wen interessiert das was ich hier schreibe. *g*
 
@billgatesm Mario ist übrigens ebenfalls ein Gewaltspiel laut dem letzten Beschluß unserer Regierung also vorsicht mit einer plumben Aufteilung von Gewalt und Rennspielen.

Desweiteren bietet die WII für mich zu wenig RPG Games.
Da bin und war ich mit der PS2 und jetzt mit der XBOX360 oder PS3 besser beraten. Wenn ich an meine Sammlung für die PS2 denke.
 
Ich frage mich, warum immer nur von der Wii geredet wird. Wer sich mal die Hardware-Verkaufscharts bezüglich Konsolen ansieht, weiß, was der eigentliche Trendsetter ist :) für alle dies interessiert: http://nintendods.gaming-universe.de/news/1450_mediacreate-hardwarecharts-vom-17-juni.html
 
Die Konsole: aus lat. consolator „Tröster, Unterstützer“. Für viele wohl wirklich ein Tröster, weil sie die ganze Zeit vor der Glotz hängen und spielen.
 
@Der_Heimwerkerkönig: Völlig unnötiger Beitrag würde ich sagen.
Tobe dich bei den Themen aus die damit zu tun haben. Ist doch meine Sache was ich mit meiner Zeit mache ob ich ein Buch lese, mir Kinofilme reinziehe, Konsolengames zocke, RPG Kartenspiele oder mit meinem Hund (Labrador) täglich 1 1/2 Stunden spazieren gehe, was nur ein geringer Teil meiner Beschäftigungen sind.
Ich bin meinem Leben glücklich und meine Verlobte anscheinend auch sonst hätte sie es nicht schon 5 Jahre mit mir ausgehalten.
Ich könnte genauso schwatzen Amiga ist spanisch und heisst Freundin.
Ah darum haben Amiga Fans keine Freundin da die Maschine die Freundin ersetzt dieser Spruch wäre genauso hohl.
 
Passt vlt nicht zum Thema, aber ich kann mir nicht helfen: Redmonder klingt irgendwie voll bescheuert!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles