vLite 1.0 RC - DVD von Windows Vista verkleinern

Software nLite ist das beliebteste Programm für die Reduzierung einer Windows XP Installations-CD auf eine minimale Größe. Mit vLite arbeitet der Erfinder von nLite nun an einem ähnlichen Tool für das neue Microsoft-Betriebssystem Windows Vista. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gestern hab ich mir noch gedacht, es müsste bald n neue vLite Version kommen. Und jetzt ist sie endlich da. Gleich mal ausprobieren. Klasse Tool!
 
@1+3+3=7: Hy,ich finde das vLite auch gut,aber mein problem ist die fremden Buchstaben die ich nicht verstehe.Gibt es das nicht in Deutsch.
Gruß Opa
 
@Hollandopa: Was gibt es an den Buchstaben nicht zu verstehen? Es sind die gleichen, die wir auch haben. Nur bei russisch, koreanisch etc. würds bei mir Probleme geben :-)
 
@Hollandopa: Nach dem Programmstart von vLite DIREKT oben unter "Language" Deutsch einstellen. Wenn schon irgendeine Aktion gestartet wurde, wird die Schaltfläche ausgegraut, finde das ein wenig umständlich, aber nuhi wills scheinbar so lassen und nicht wie bei nLite bei jedem Programmstart nach der Sprache fragen.
Viel Spaß beim vLiten! (Bin bei 646 MB jetzt)
 
@Pieselfried : Gibt es hier keine Admins oder Moderatoren die solche Beiträge erst gar nicht freischalten?! Unfassbar...
 
nlite und vlite sind Gold Wert!

(Opa du kannst die Sprache nach dem Programmstart ändern)
 
@Ceto: vLite gibt es momentan nur in Englisch...aber das sollte man schon drauf haben. ..bei mir sind auch 75% der Programme/Spiele auf dem PC in Englisch obwohl viele auf Deutsch vorhanden sind...hört sich auf Englisch einfach oft viel besser an ^^
 
Affirmative!
 
@archiv: hast du dich mal mit dem Programm auseinander gesetzt? Vlite ist schon seit der letzten Version auf Deutsch, mal sollte es nur wie schon gesagt wurde auf Deutsch umstellen...
 
@mausklick: Hast Du dich schon einmal mit der Antwortfunktion hier (blauer Pfeil) auseinandergesetzt?  :-)
 
@ swissboy: anscheinend nicht, er war aber nur einen "mausklick" davon entfernt :D
 
@mausklick: Klar habe ich mich mit dem Programm schon auseinandergesetzt. Am Anfang war es nur auf Englisch verfügbar und ich dachte es wäre immernoch so. Die letzte Version hatte ich übersprungen...deshalb hab ich es wohl nicht mitbekommen!
 
Hallo ihr alle,er surft noch mit 73 und das nicht schlecht,da ihr in meinen augen noch hosenscheißer seid,ich mag es nicht wenn ihr so großkotzig daher redet.und ich werde auch vista mit vlite bekommen,kann ja nicht schwerer sein als bei XP.
Gruß Opa
 
@Hollandopa: Von älteren Menschen bin ich eine wesentlich bessere Grammatik gewohnt. Aber vielleicht liegt es auch daran, daß Du Holländer bist ,-) Dann verkneif ich mir mal den Verdacht über Dein tatsächliches Alter. Der blaue Pfeil ist übrigens auch für Dich da.
 
Am besten man verkleinert Vista auf 0 (in Worten - NULL). Dann hat es die perfekte Größe.
 
@Der_Heimwerkerkönig: blah, blah, schau dir erst mal Vista an, ich bin umgestiegen und will nicht mehr zurück.
 
@Der_Heimwerkerkönig: Ich habs lange genug getestet, hab es ebenfalls am Arbeitsplatz seit über einen Monat und empfinde es als eine Zumutung. Sieh dir doch den kümmerlichen Erfolg an, ohne OEM-PCs würde MS mit Vista baden gehen, das ist ja wohl klar wir Kloßbrühe. Die Zumutung schlechthin ist aber, dass MS seine Vista Aufkleber für PCs hergibt, auf denen der Speicherfresser Vista definitiv viel zu langsam läuft.
 
@Der_Heimwerkerkönig: Offensichtlich kannst Du Dich nur schwer an neue Umgebungen gewöhnen. Mein Pc ist auch schon einige Jahre alt und Vista läuft trotzdem ebenso flüssig wie Xp. Wer einen noch älteren Pc hat, sollte eh keine großen Ansprüche an aktuelle Software stellen. Im übrigen fehlt es Deiner Argumentation an Substanz ,-)
 
@Der_Heimwerkerkönig: Wieso wird denn immer von Speicherfresser gequatscht!?!
 
Goil! Endlich Vista auf meinem 4/86er installieren!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen