Nvidia Forceware 162.15 Beta für Vista / XP erhältlich

Treiber Der Grafikchiphersteller Nvidia hat gestern eine neue Betaversion seiner Forceware veröffentlicht, einen Treiber für nahezu alle Grafikkartenmodelle. Die Version 162.15 ist für Windows XP und Windows Vista erhältlich und behebt Fehler in diversen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Na endlich gibts ma wieder was zu hören :)
 
@Christoph1989: Meine Worte :o) Ich mag zwar Nvidia, aber was die Entwicklung neuer Treiber angeht (v.a. für die 8er Serie, ich habe eine 8600GT) ist ATI/AMD momentan etwas besser. Vor allem regelmäßiger... wobei natürlich die Frage ist ob die ATI/AMD Treiber besser sind, nur weil sie einmal im Monat neu erscheinen. Aber wenigstens sieht man, dass sich etwas tut und das ist auch was wert.
 
Ich sehe dass sich was tut? Ich hab irgendwie keinen Unterschied von Catalyst 7.5 auf 7.6 gemerkt... die sollen eher mal zeigen, dass sich was tut bei der Herstellung aktueller Grafikkarten, die kein Atomkraftwerk benötigen...
 
@mibtng: Das ist ja der Grund warum ich mir keine neue ATI, sondern eine Nvidia gekauft habe, weil ich finde, dass die Karten von Nvidia momentan die besseren sind. Bin mit meiner 8600GT sehr zufrieden, sowohl von der Leistung (reicht für einen Gelegenheitszocker der nicht das Neuste spielen will) als auch vom Stromverbrauch und der Lautstärke her (passiv gekühlt). CPU von AMD, GPU von Nvidia und glücklich damit :o)
 
ja, ich finde auch, dass Energietechnisch und zwangsweise daraus resultierend Wärmetechnisch die aktuellen Radeons irgendwie ein Griff ins Klo sind. Aber ich mach mir da eigentlich keine Sorgen, wenn man mal die GeForce FX-Reihe anschaut, sieht man, dass es auch bei NVIDIA mal so ne Phase gab ^^ Ich bin was Hardware-Hersteller angeht eigentlich ähnlich unvoreingenommen, hab einmal ne passive 7300 GT und eine passive X1550 Pro verbaut, mal schauen, wenn ich mir eine neue Karte kaufe, wird's aber wohl ne 8800 GTS 640 werden...
 
@Christoph1989:

So re hab jetzt die Treiber drauf :D das geile ich kann jetzt den Grafikkartenlüfter steuern :)

Der Gui ist besser und es lagt nicht mehr so sehr !

Speed ist auch besser aber eher gering :) ich benutze Windows XP Home SP2

E6600 @ 3Ghz EVGA 8800 GTS (320) mit 800 DDR2 4-4-4-12
 
@Christoph1989: meinst du mit "lags" welche im spiel oder im panel?
 
@Christoph1989:

Em bassi im Panel hatte ich verschiedene Errors die ich jetzt nicht mehr habe :)

PS: als ergänzung oben das bord ist ein Asus P5N-E Sli 650i
 
Bin zwar erst seit neuem NV user aber allein der channellog gefällt mir :)
 
@Hate-Love: was ist ein channellog?^^
 
trotzdem unbrauchbar..es gibt noch soviele Know Issue, das ist Wahnsinn von Grafikfehlern bei BF2! bist sonstwohin, aber immerhin endlich unterstützung aller DX 9 Karten bis Geforce 8 für WinXP bis Vista einheitlich.
 
Wo steht eigentlich bei nVidia etwas davon, dass der Treiber auch für Windows Vista gedacht ist?
 
@Blackspeed: Wollte ich auch grade Fragen - auf der Nvidia Beta Treiber Seite finde ich den nicht für Vista. Die Quelle vom Vista Treiber würde mich mal brennend interessieren. Ich installiere ja gerne Beta Treiber - aber nicht wenn ich sie nicht direkt vom Hersteller beziehen kann. Gruß, Klaus
 
Die entsprechenden Dateien liegen auf den Servern von Nvidia, auf der Homepage werden sie allerdings nicht erwähnt.
 
@Blackspeed: Klickt doch mal auf den Download Link, der Download kommt vom Nvidia FTP. Zudem gibts auch die Infoseiten dazu: http://tinyurl.com/yrorrw und http://tinyurl.com/2yjw5f
 
@beneee: Danke für die Info
 
Macht das Ding nun endlich mal mehr Druck unter Vista? Oder ist die Performance immer noch so mieserabel? Die sollen endlich mal nen ordentlichen Vista Treiber bringen :(
 
Geht der Treiber für Vista auch auf einer NVIDIA GeForce Go 7900 GS ??
 
@Karki: lesen bildet
 
@Karki: was soll das für eine Anwort sein, wenn er was fragt kannst du ihm ruhig beantoworten, so Menschen wie du gehen mir ärger am Nerv, wo steht im oberen Text etwas über die mobilen Grafikchips? Lesen bildet ... aber nicht dich
 
woher haben die eig die links für die dl´s? Die stehen ja noch netmal auf nvidia.de/nzone
 
Ich erhalte bei der Installation folgende Meldung:
Das NVIDIA Setup-Programm konnte keine Treiber finden, die mit der aktuellen Hardware kompatibel sind. Das Installationsprogramm wird jetzt beendet.
Was heißt das jetzt genau? :(
 
@Karki: das bedeutet, das der treiber für deine karte nicht geeignet ist. auch für meine GF 6600 GT ist der nichts. der aktuellste für die 6er & 7er reihe ist der 94.24
 
@Erazor84: "der aktuellste für die 6er & 7er reihe ist der 94.24"
 
@Erazor84: Da muss ich dir wiedersprechen, ich habe auch eine AUSUS GF 6600 GT und der Treiber konnte ich ohne Probleme installieren und funktioniert bisher einwandfrei! Bei mir gab es nur eine Meldung, dass der Treiber noch nicht MS Signiert sei, habe einfach auf fortsetzen gedrückt und alles ging seinen gewohnten Weg! Im Release Notes (PDF Link) steht übrigens auch, dass der Treiber für die 6xxxx Reihe tauglich ist! Siehe oben News!
 
@Karki: hab den Treiber gerade etwas gemodded, er sollte nun auch für Eure (alle) Grakas inter Windows XP funktionieren. Download unter: http://www.2good4you.net
 
Wow. Jetzt komme ich sogar wieder in HL1, Opposing Force und Blue Shift rein. Und er zeigt sogar wieder das Menü, wen ich im Spiel Escape drücke. Aber leider kommt er danach nicht mehr ins Spiel zurück. Anfangs mit älterem Treiber ging das alles unter Vista x64 ohne Zicken. Ich hoffe nVidia bekommt das wieder hin. Wollte das nämlich alles noch weiter spielen, hatte Opposing Force und Blue Shift noch nie ganz durch.
 
Obige Info das der Treiber alle Modelle von der GeForce FX 5100 bis zur GeForce 8800 Ultra unterstützt ist _falsch_. Die FX 5100 wird genauso wenig unterstützt wie meine FX 5000LE :(
 
@Zeppelin: Da hast du wohl recht, im Release Notes (PDF) oben am Schluss der News ist zu entnehmen, dass die "kleinste" Karte die unterstützt wird, die GForce 5700 ist!
 
@Zeppelin: Schau mal auf meiner Website vorbei -> http://www.2good4you.net
 
@Ruderix2007: Leider ist auch die 'Release Notes (PDF) oben am Schluss der News' falsch! Denn wie ich geschrieben habe, auch meine 'NVIDIA FX 5700LE' wird nicht mehr unterstützt :(

Ich habe es ja auch erst bemerkt, als ich den Treiber installieren wollte und ich die Meldung bekam, das meine Grafikkarte nicht unterstützt wird.

Downloade dir den Treiber entpacke ihn und lies dir die dort enthaltene 'modes.txt' durch, da steht dann 'hoffentlich' richtig welche Grafikkarten unterstützt werden, auf jeden Fall gehört die 5100 und auch die 5700 nicht dazu:(

MfG
 
Wahnsinn, endlich haben die mal ausgeschlafen und festgestellt das es Geforce 7900 Grafikkarten auch als AGP gibt. der erste Treiber für Vista und der erste für XP seit dem 93.82er der nicht meldet "Keine Kompatible Hardeware gefunden" Ich hoffe das bleibt so wenn der WHQL Zertifizierte Treiber kommt.
 
Etwas schneller in hohen Auflösung

Schwanzmark06 in 1680x1050@60Hz Ohne AA Ohne AF

FW 158.27 8959 Schwänze
FW 162.15 9041 Schwänze
 
@berserker: pubertärer blackout?
 
nö..Pubertät is etwar 20 Jahre her...
Aber für dich..
3DMark06 in 1680x1050@60Hz Ohne AA Ohne AF FW 158.27 8959 Punkte FW 162.15 9041 Punkte

Verklemmt oder was...werd mal locken..
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.