Internet Explorer 8 Beta zeitgleich mit dem Vista SP1?

Software Microsoft hat im Herbst letzten Jahres den Internet Explorer in der Version 7.0 veröffentlicht. Mittlerweile sollen die Arbeiten am Nachfolger bereits begonnen haben. Die Entwickler riefen die Anwender bereits mehrfach dazu auf, Wünsche und Kritik ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wieso geben die das nicht gleich sowieso frei, wie es z.B. Firefox hat, da kann man sich ja auch immer die Nightlys runterladen und testen.
 
@ayin: Vll um zu vermeiden das darin Fehler zur Malwareverbreitung von Kriminellen ausgenutzt werden.
 
@ayin: Weil MS so ne Show wie Apple mit Ihrem Safari nicht nötig hat. Wobei ich MS auch nicht besonders schätze.
 
@ayin: Denke mal, da der Internet Explorer ein Bestandteil des Systems ist und evtl eine Beta Risiken zuführen kann, was die Sicherheit und Stabilität gefährden kann.
 
@ayin: Ist das ne ernst gemeinte Frage? Oder sind die MS Produkte, bis auf wenige Ausnahmen, nicht closed source? Was hat diese Frage für den Zusammenhang mit FF zu tun?
 
Das hat ja mit OSS nichts zu tun. Nightlys kann man auch als Binary ziehen. Und Sicherheitslücken gibts sowieso immer. Abgesehen davon, sind die ja selber schuld, wenn sie einen Browser so tief ins System integrieren, wo es eigentlich nichts verloren hat.
 
@ayin: Klar, und deswegen ändern sie es jetzt nur für dich um, damit du es als Beta haben kannst... omg
 
@myc: obwohl Apple sogar geschaft eine Alpha als beta zu verkaufen. Naja Apple Produkte auf Windows sind sowiso alle Alpha.
 
@ayin: warum ist das schlecht ? Denk drann der IE7 ist unter Vista anders integriert.
 
@~LN~: Ich hab nicht gesagt, dass es schlecht sei. Allerdings ist IE7 unter Vista auch nicht anders implementiert. Es greift lediglich die erweiterte UAC, sonst gar nichts.
 
@ayin: Der IE ist ja nicht nur ein Browser... er ist bestandteil des Systems. Vorteile und Nachteile dieser Tatsache kann man diskutieren bis man tot umfällt... aber so wie es ist, ist es Fakt! FF und Co. sind reine Programme die auch als reine Binary oft verfügbar sind. Dass das beim IE nicht möglich ist, soltle doch klar sein. Und eine so frühe Version würde das System unter Umständen zerstören, von neuen Sicherheitslücken usw. ganz zu schweigen...
 
Windows läuft auch ohne den ie core. Das einzige ist das einige Programme den ie core für ihre oberflächen nutzen.
 
wayne... FF rulez :)

Aber vllt schafft MS es ja mit der Version des IEs

greetz
 
Immerhin arbeiten se dran. Guter Weg die Webdesign-Nonkonformen-Altlasten loszuzwerden :-) Aber son Autoupdate beim Browser wäre nett. Wie bei FF. Autoupdate stellen ja alle Paranoiden ab.
 
@peer_g: Warum Autoupdate einbauen? Das macht das System schon automatisch über Windows Update
 
@Schnubbi: ich glaube er wollte mit "Autoupdate stellen ja alle Paranoiden ab." sagen, dass die meisten das Windows-AutoUpdate ausschalten, insofern wäre das Update über dieses System dann unwirksam.
 
Ui!! Doch noch für XP !?
 
@Jan-Hendrikscholz: Freu dich nicht zu früh, das ist eine Vermutung von Redakteur nim oben, bevor es da keine Bestätigung gibt, rechne lieber noch nicht damit...
 
hoffentlich bauen die JETZT mal nen gescheiten Dl manager ein, die build 4074 von vista ausm Jahre 2004 hatte sowas ja schon... und ne gescheite integrierte Suche (ok... IE7Pro bringt die ja mit)
 
@Ensign Joe: Wozu sollten sie nen DL Manager einbauen, dafür bekommen sie nur wieder von der EU eins auf den Deckel - wie bei jeder nützlichen Funktion, die die Konkurrenz längst drinnen hat :). ... Was fehlt dir genau an der integrierten Suche?
 
@Lofote: Warum sollte die EU was gegen einen Download-Manager haben? Aber sowas ist natürlich ne gute ausrede, wenn man keine neuen Funktionen einbauen will...
 
@overflow: Wenns die EU nicht ist dann sinds die Kritiker die dann Thesen verbreiten Microsoft würde die DL-Manager Freewareangebote unterdrücken. Es wird ja immer sowas behauptet wenn MS zusätzliche Funktionalitäten im System anbietet .
 
@~LN~: Das hat MS aber bisher auch noch nicht gestört, jene Funktionen einzubauen. Außerdem braucht das ja kein Full-Featured Download-Manager sein, dann wird das sicherlich keinen stören...
 
@Ensign Joe: IE8 hat nen DL-Manager, glaubs mir! :)
 
Microsoft wäre blöd, wenn sie ihn für XP nicht bringen würden, schließlich wollen sie Marktanteile mit dem Ding. Und Vista ist noch nicht so verbreitet, als dass es ausreichen würde. Das dürfte sogar Microsoft einsehen. hoffen wir, dass das Update mehr als nur Schönheitsfehler korrigiert und auch die Standards richtig umsetzt. (ein zufriedener ie7 user)
 
@He4db4nger: Es gibt ja drei Möglichkeiten. Entweder sagt MS der IE8 ist Vista-only und somit ein Anreiz zum Vista kaufen oder man möchte auch noch die XP-User ins Boot holen und bringt den IE8 auch noch für Vista raus. Die Dritte ist, das man gegenüber Großkunden im Rahmen des Supports verpflichtet ist den IE8 für XP zu bringen.
 
Support für XP nur bis 2009? Spätestens dann, ist Vista mehr oder weniger gewollt auf den meisten Rechnern... :-(
 
@tk69: Nö, dann rutscht XP in die sogenannte erweiterte Support-Phase - Sicherheitsupdates gibts dann auch weiterhin, nur Features und AddOns werden halt so gut wie keine mehr nachgeliefert.
 
@tk69: Vista ist von haus aus sicherer als XP also warum nicht sofort das bessere System im Markt durchdrücken ?
 
@tk69: Genauergesagt läuft diese erweiterte Phase dann bis 2014, also Sicherheitsupdates gibt's noch ne ganze Weile :-) http://support.microsoft.com/gp/lifeselect
 
@~LN~: Sicher? Bei einem "gereiften" System ist das Risiko das neue Sicherheitslücken die durch Programmierfehler sich herein geschlichen haben geringer, weil die groben wahrscheinlich schon aufgedeckt wurden. Somit ist eine Wartephase sicherlich erstmal nützlich bis das neue gereift ist und die ersten Angriffswellen überwunden sind.
 
@floerido : keine Ahnung was du sagen willst , das Grundkonzept von Windows Vista ist dem vom XP in Sachen Sicherheit zumindestens überlegen, daran gibts nichts rumzudiskutieren.
 
Aber nur wenn man es nicht abstellt...

Vista ist zwar sicherer aber noch nicht sicher genug um als bestes system auf dem Markt klassifiziert werden zu können.
 
na so ein zufall...LOL...bin ma auf den css-support vom ie8 gespannt...is ja nur noch ne handvoll bugs :-)
 
Bitte nicht. Der IE7 war schon so katastrophal. Wie wollen die den Mist noch toppen ?
 
@yobu: eben. ich "freu" mich jetzt schon auf neue css-hacks für IE8
 
@yobu: Der IE7 war im Gegensatz zu IE6 doch ne ganze Menge wert, was redest du eigentlich für einen Unsinn? Wenn wir feststellen, dass die vorige Version nicht perfekt ist, stoppen wir die Entwicklung? DER BROWSER HAT ÜBER 75% MARKTANTEIL! Und ich will nicht für 75% der Besucher fehlerhaftes CSS proggen! Alle Webseiten-Entwickler werden jubeln, wenn die CSS-Unterstützung besser wird und sie endlich für die breite Masse perfektes CSS machen können!
 
@Tinko: Das mit den 75% ist auch sone sache...haben und benutzen sind 2 paar schuhe...jeder der windows hat, hat den IE, aber wieviele nutzen ihn ? In meiner gesamten familie existieren 12 PCs KEINER nutzt den IE...wenn ich sage in deutschland existieren 1.000.000 autos der marke x kann ich auch nicht die mitzählen die bereits auf dem schrottplatz oder noch beim händler stehen...die sind zwar da aber fahren nicht mehr oder noch nicht...ich persönlich habe den IE das letzte mal etwa 2000 benutzt, dann bin ich auf einen viel besseren und vorallem schnelleren browser aufmerksam geworden...den nutze ich jetzt schon 7 jahre, und das nicht ohne grund...da kann micht auch ein versionszahl 6, 7 oder 8 nicht hinter dem ofen rauslocken, warum soll ich wechseln wenn ich top zufrieden bin?...wenn jetzt viele so denken...naja...
 
@yobu: Naja, es werden halt die Besucher mit den verschiedenen Browser gezählt oder? Nicht die Besitzer des Browsers, sonst hätten 95% aller Leute den IE.
 
Alles beta oder was ? :=P
 
mhh... kann der dann auch html und css? Oo sieht ja im IE7 immer noch recht schlecht aus
 
@Kalimann: Sie wollten die Unterstützung diesmal wesentlich verbessern, so verstand (und hoffe) ich das. Haben sie angekündigt.
 
@Kalimann: was ist am IE7 denn so mies? Zeig mal ne Webseite, die mit dem scheisse aussieht. Das ist jetzt kein Angriff, sondern eine simple Frage: ich würde es gern mit eigenen Augen sehen.
 
Die microsoft eigene seite
 
@Kalimann: Was für ein Blödsinn. (-)
 
Der IE7 ist schon Ok ! Und es funktionieren wirklich alle Webseiten drauf!Der Opera ist zwar besser aber es gehen eben ein paar dinge nicht so tolle(zb. bei ebay fehlen einige funktionen!) ,daher empfielt ebay auch nur den IE7!Und der Firefox ist derartig instabil das ich ihn schon lange gelöscht habe!
 
@lumen: und wieso basteln sie dann gerade an einer Firefox ebay edition? Ich hatte weder mit Opera noch FF Probleme bei ebay
 
@lumen: löööööööööl FF instabil *lachweg* wenn man ein programm nicht bedienen kann sollte man es wirklich lassen :D
 
@lumen: Man sollte auch nicht jede erweiterung die es gibt installieren.
 
@lumen: ist schon witzig wie du hier versuchst deinen lieblingsbrowser zu personalisieren " Der IE7 ist schon Ok ! "..."lol"...
 
IE8? Ihr seid alle (News Seiten) auf dem falschen Dampfer :-) cuuu
 
Die alten FF versionen waren ja auch OK aber seid ca. 1 Jahr produzieren die FF entwickler nur noch Müll! Ebay empfielt Verkäufern nur den IE da nur auf dem IE alle Funktionen zur verfügung stehen!Das ist Faktum und kein bedienungsfehler ihr Heinis!
 
@lumen: Und du weist trotzem nicht wofür der blaue pfeil ist und so einer will uns erzählen welcher browser der bessdere ist Buha ha ha ha
 
ich benutze so wieso den Opera und den FireFox Browser.Da kann ich ja wohl getrost auf den InternetExplorer 8 ja sehr gut verzichten!
Es wäre aber sinnvoll den InternetExplorer 8,auch für Windows XP bereit zu stellen.
So wie ich MS so kenne, liefern die IE 8, mit dem SP3 für XP aus.
Weshalb denken viele,dass Vista sicherer als XP ist?
Solange wenn Betriebssysteme von Menschenhand entwickelt werden, kann es niemals sicherer werden.
Ich weise nochmal diesbezüglich daraufhin dass XP noch sämtliche Schwachstellen vorweißt,die es nichtmal MS kennt & da soll Vista sicherer sein! nichtmal im Traum! Menschen machen auch mal Fehler. Trotzdem bleibe ich noch solange bei XP, bis ich mir einen neuen Rechner zulege.
Mit XP komme ich bestens zurecht, & damit basta.

Jetzt mal zu einer anderen Frage:
Wann läuft eigentlich der Support für Vista aus?
 
@25cgn1981: Dann verrate Microsoft doch Dein geheimes Wissen über Schwachstellen, die sie nicht kennen. Der Dank Ihrerseits an Dich ist Dir gewiss.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles