Hurrican: Gratis-Neuauflage des Klassikers "Turrican"

PC-Spiele Der eine oder andere Spieleveteran erinnert sich sicherlich noch an die Spiele der Turrican-Reihe von Manfred Trenz, der einige Kultspiele für den Commodore 64 entwickelt hat. Die Spiele erfreuten sich größter Beliebtheit und wurden zuletzt auf ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die guten alten Kultspiele. Hab schon überlegt nen Emulator zu installieren, um das mal wieder zu zocken :)
 
Wie es aussieht, werde ich da meine 3D-Karte wohl voll ausreizen - hehe...
 
@Ice-Tee: ist das dx10 faehig? XD
 
DX10 lässt Grüßen... :P
 
Ich habe Turrican geliebt. Teil 1 aufm C64, Teil 2 auf dem Amiga war der Oberhammer. Nur Teil 3 war ein bissl Öde. Da kam nix neues. Aber jetzt..., ta, ta, ta, taa. Hurricane. Wunderbar, gleich mal checken.
 
Als ich vor langer Zeit in einer Computerzeitschrift das erste Mal etwas darüber gelesen habe, wurde von Hurrican geredet. Dann hieß das Spiel aber auf einmal Turrican. Aber wer genau hingesehen hat und sich noch erinnern kann, der weiß, daß das alte "T" im Logo in Wirklichkeit schon immer ein "H" war, das aber auf den ersten Blick wie ein "T" aussah.
 
@F.M.: "Das erste Preview erschien auf der 64'er Sonderheftdiskette 01/90 unter dem Namen Hurrican und beinhaltete Level 1-2."
 
@F.M.: Hmm. Ich kann mich an ein ASM Interview mit Manfred Trenz erinnern, in dem der behauptet hat, sie hätten den Namen im Telefonbuch gesucht und wären bei Turricano (oder so) fündig geworden.
 
@F.M.: Hmm. Ich kann mich an ein ASM Interview mit Manfred Trenz erinnern, in dem der behauptet hat, sie hätten den Namen im Telefonbuch gesucht und wären bei Turricano (oder so) fündig geworden.
 
Ist doch toll, was damals ein 7MHz Amiga leistete, - wo heute doch selbst Handys mehr MHZ haben.
 
@KamuiS: schonmal JBenchmark gesehen? Oder Rally3D? Oder Splinter Cell 3D? Das is so das maximum, was ein Handy hergibt, auch wenns net schlecht aussieht. (also ein Handy ohne GoForce-Chip) Aber viele vergessen auch den Faktor "Spielspaß". Was bringt mir das geilste 3D Spiel ohne Spaß?
 
@KamuiS: Ein Handy mehr Leistung als ein Amiga... Ja nee, is klar! Du meinst vieleicht einen PDA aber kein Handy hat momentan die Leistung eines Amiga. Zur Erinnerung: Der Amiga hat 7 Custom-Chips und ein Handy hat nur Java-Schrott. Noch nicht mal flüssiges Scrolling ist auf einem Handy möglich.
 
@He4db4nger: Eben deswegen spiel ich nicht diese ultra-mega-superneuen aktuellen 3D-Games...wozu? Ich hol mir wesentlich mehr Spielspaß aus den guten alten Klassikern...
 
Bereits 2005 war ein Handychip in Planung, der angeblich bis zu 1 GHz leisten sollte (http://www.tecchannel.de/kommunikation/news/432450/). Und dass davon eigentlich auch die Handygrafik etwas profitieren sollte, davon geht man doch aus. Und weit davor hatte ich irgendwo einen Bericht gelesen, dass da die Handys bereits 200MHz Leistung erreicht hätten. Und ich meine damit sicherlich nicht die Sendeleistung :-) . Klar, der Amiga hatte für alle Bereiche extra Chips, - zuletzt ja den AGA. Wenn man die Spielegröße und die -qualität der 7MHz Spiele von damals sieht, muss man sich doch etwas wundern, dass dies offensichtlich (noch) nicht auf einem Handy realisierbar zusein scheint.
 
@KamuiS: Sicher hatte der Amiga einen Haufen Customchips, aber Customchip heisst einfach nur ein Chip der spaziell für den Amiga gefertigt wurde, über Leistungsfähigkeit sagt das nichts aus.

Leistungssteigernd war eigentlich nur Agnus/Alice, weil dieser den Blitter und den Copper enthielten. Paula und Denise/Alice haben für das Tempo wenig getan.
 
Yeah Klasse. Gott hat das Spiel auffen C64 gelitten immer...BTW: Könnt ja eigentlich meinen C64 mal wieder aufbauen.
 
Zuletzt (1993) haben wir mit den Kumpels Turrican auf dem C64 nur noch auf Punkte gespielt. Absoluter Rekord: 2,2Mio!
 
@F98: THATS THE SPIRIT ^^
 
Man kann ja sagen was man will, aber diese primitiven Spiele haben oft mehr Spaß gemacht als die hochgezüchteten Dinger die wir heute immer vorgesetzt bekommen. Meine Favoriten sind ja eher Vertikal-Scroller wie Xenon 2 Megablast... und natürlich die grandiose Mukke von Chris Hülsbeck.
 
@Johnny Cache: Für mich war Kartakis absoluter Kult. :-D
 
@c242: über die downloadseite für hurrican (poke53280.de) kannst du auch das bereits vollendete projekt takatis runterladen. was sich dahinter wohl verbirgt. :)
 
@Johnny Cache: da geb ich dir zu 100% Recht. Heutzutage werden die Grafik Fetisch Kiddies mit besserer Grafik und mehr Effekten zufrieden gestellt. Mehr Spielspass habe ich deswegen nicht. Auf dem C64 fand ich auch Wonderboy und Spy vs Spy genial - gerade wenn man es gegeneinander spielt :-)
 
@Johnny Cache: Also wenn ich zwischen Tetris und Half-life (2) wählen muss... Ich glaube ich würde schon zweiteres wählen.
 
@macing: Und ich habe mich ohne Alternative gegen HL² entschieden... Steam machts möglich. Oft ist das einfachste Spielprinzip das beste. Heute zocke ich jeden Tag sicher eine halbe Stunde Sudoku.
 
Absolut genial diese Neuauflage des Klassikers.. immer noch mit ner Menge Spielspass, Ein Game, was süchtig macht
 
yeah :D wußte doch als ich das im forum geschrieben habe das ich damit auf die hauptseite gelange :)
 
ALTE VERSION!!! Auf http://www.hurrican-game.de/ gibt's schon die Version 1.0.0.1!
Also, Winfuture! Erneuert mal euren Mirror. Es gibt auch ein Update zum Download von 1.0.0.0 auf 1.0.0.1

MfG,
Hacky
 
@Hacky2k: die gab es noch nicht, als ich diese news geschrieben habe. aktualisierung kommt sofort.
 
DL Link: http://tinyurl.com/264ru5
 
38,6 Mb für Hurrican!!! Mein alter Amiga hatte damals "nur" 2,5 MB Ram. Und Turrican lief super...
 
@Kobold-HH: Das ist ja auch die hochgezüchtete Version ^^. Ich finds toll, die gute alte Zeit...
 
@Kobold-HH:

mensch sind bestimmt nicht nur 256 farben :) davon abgesehen immer noch besser als die x.te nfs demo mit 1 gb oder mehr.
 
@Kobold-HH:

Auf dem C64 (64kB RAM) belegte das Spiel auf eine doppelseitigen Diskette 2x 165kB. :)
 
TOP of the POPS !

n1
 
Ich weiß nicht. Die Grafik sind mir nicht "Old-School" genug aus. Da nehm ich doch lieber nen Emu und Die D64-Images *schwärm*
 
Hi leute ich bin mir nicht sicher ob das bei euch auch ist aber bei der installation meldet Antivir das 2 daten eine malware hat. wie schaut es bei euch aus. denke das ist eine fehlermeldung oder???
 
klasse aktion ! das kommt mir gleich das lied "addicted to this game" von chr. hülsbeck in den sinn :-)
 
Auf der HP des Games gibt es heute schon ein Update auf Version 1.0.0.1
hier ist der Link: http://turrican.gamevoice.de/hurrican_site/download.htm
 
Schade nur das der Original Soundtrack von Chris Hülsbeck nicht übernommen wurde
 
super. wenn jetzt noch mehr alte spiele runderneuert werden, dann hätte ich paar wünsche offen: amberstar, ambermonn, elvira 1, albion etc. ^^
 
@paparon: Jo ! Ambermoon war echt spitze !!!
 
Och schön, C64 lässt grüßen. Da fällt mir eine, den könnte ich mal wieder aufbauen, hab lustigerweiße Turrican nie durchgespielt. Hab auch weniger den Plan wieviele Level das Spiel eigentlich hat. *g*
 
Wow, das hat ja 39 MB - Das wär was für meinen Amiga gewesen - Legen Sie jetzt bitte Disk 29 / 55 ein !!!! XD
 
Klasse, dass es solche Projekte gibt! Ich habs mir auch direkt mal heruntergeladen und in alten Erinnerungen geschwelgt, während ich durch das Level turnte. Machtn Heidenspass, weiter so!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles