Vista: Service Pack 1 Beta noch 2007, Final erst 2008?

Windows Vista Seit Monaten ranken sich diverse Gerüchte um das erste Service Pack für das neue Betriebssystem Windows Vista. Mehrfach wurden Aussagen von Microsoft-Mitarbeitern umgehend von der PR-Abteilung widerrufen, so dass mittlerweile eine gehörige ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Is schon bekannt was sich großes verändert? (bei SP1 auf 2 war es ja das sicherheitscenter und co)
 
@Hate-Love: es werden wohl einige neue technologien einzug halten, darunter "windows rally" womit netzwerkhardware über ethernet/wifi ohne viel aufwand erkannt und eingebunden werden kann (aus einer winhec session dazu stammt auch das foto oben). gleichzeitig soll das media center update "fiji" kommen. wenn man jetz die nachricht von gestern - dass fiji wahrsch. später kommt - und die sp1 sache zusammenzählt, lässt sich erraten, dass das erst 2008 was wird. @kirillsp: du sprichst natürlich aus erfahrung, richtig?
 
@KirillSp: Wenn dein Vista instabil und langsam ist hast du schlechte Treiber, oder machst was falsch oder hast keine Ahnung.
 
@Hate-Love: Das ist leider der Gedanke von vielen das ein Servicepack gleich eine wahnsinns Veränderung mit sich bringt nur weil das SP2 von XP eben das Sicherheitscenter dabei hatte. Denke nicht das beim SP1 für Vista groß Änderungen dabei sein werden. Vielleicht ein, zwei Sachen wie die einfachere Einbindung der Google-Suche. Aber ansonsten werden eben alle Updates über dieses SP aufgespielt. Viele sagen ich warte auf das SP1 da erst dann Vista benutzbar wird, ist aus meiner Sicht totaler Quatsch.
 
na super, und wenn man den google scheiß nicht drinne haben will, bekommt man tortzdem die möglichkeit umsonst mitgeliefert...
 
@LoD14: ich denk das wird nich so schlimm werden. Da kommt halt bei der Installation von Google Software die Frage "Möchten sie die Google Suche als Standardsuche auf ihrem System einrichten" und das wars.
Daraufhin schalten sich die MSSearch Dienste aus und die Google Search und Data Mining Dienste an.
 
@Stan: Sowas nervt mich aber z.B. - ich will nicht ständig während der Installation irgendwelche Fragen...Dann kommen wir ja wieder Richtung WindowsXP, wo man während der Installation am Rechner sitzen musste...
Ist doch ne Wunderbare Sache - Rechner anschmeißen, Partitionen einrichten, Partition wählen, Key eingeben und der Rechner macht den Rest alles automatisch...Demnächst kommen bestimmt noch 1000 andere Seiten..."Wollen sie Google als Startseite?" "Soll Google als Standard-Suchmaschine eingerichtet werden?" "Möchten sie für Outlook-Exress ein Standard-Google-Konto?" "Möchten sie den Google-Messanger automatisch mitinstallieren?" "Möchten sie die Google-Desktopsuche installieren?" "Wollen sie die Google-Toolbar standardmäßig installieren?" ..............
 
@Stan: Microsoft wird einen Teufel tun und solche "Abfragen" beim Installationsprozess mit einbauen. Macht auch keinen Sinn.
Die Standardsuche wird mit installiert. Sollte jemand auf Drittanbieter zurückgreifen wollen, lässt sich später konfigurieren welche Suche als Standard genutzt werden soll.
 
Und wann kommt SP3 für XP raus? Ich denke das ist jetzt erstmal wichtiger als SP1 für Vista.
 
@Maniac-X: dann hast du dich wohl noch nie mit vista rumschlagen müssen XD
 
Also ich weiß echt nicht, was ihr alle für Probleme mit Windows Vista habt. Ich hab mir die Ultimate gekauft vor 'nem Vierteljahr und seit dem keine Probleme gehabt. XP hätte ich in der Zeit wahrscheinlich schon zweimal wieder neu installieren müssen... Gut, es gibt Sachen über die auch ich mich ärgere, z.B. mein Scanner von Canon, der ist halt schon 'ne Spur älter und Vista mag ihn nicht so. Aber mit 'n bißchen Geduld und gutem Willen funktioniert sogar der. Ich arbeite größtenteils an meinem Rechner und daddel und friemel nicht alles kaputt, wie manch andere... vielleicht liegts daran?? :-)
 
@GunZen: Mein Vista läuft jetzt auch schon seit Januar ohne Fehler und Stabil. Denke auch das ich an dem neuen System länger freunde bis zur nächsten Formatierung habe wie mit XP.
 
@GunZen:
Mit ner vernünftigen Argumentation zu kommen, bei all den "Experten" mit Ihren "Vista ist scheisse"-Statements, die sich hier trollen, ist echt vergebene Liebesmüh!__________-Genau so wie bei Dir läuft mein Vista Ultimate x64 seit fünf Monaten wie ne Eins!!____________-Am Besten all die Brains namens spreemaus, hjo, Geisterfahrer (wie passend) ignorieren...
 
Toll entlich mal nen beta update für nen beta software.
 
@Geisterfahrer: Falls du noch nicht bemerkt hast ist schon seit Januar die Final draußen. Lebst wohl hinterm Mond!
 
@deafnut :Troll dich verstehst wohl kein spass was ?
 
@Geisterfahrer: nee verstehe ich da langsam überhaupt nicht mehr!
 
@Geisterfahrer:

Du hast keine Ahnung :) ( - )

@deafnut

Meine Meinung ( +)

btt:

Ich finds gut, dass sich jetz was aktives tut auch wenn mein Vista keine Probleme macht. Naja man darf halt nur nich ComputerBild lesen *g
 
@deafnut :Frage mich nur warum ? Solte da doch ein funke warheit an meiner behauptung sein ? :=)
M.F.G Geisterfahrer
 
@Geisterfahrer: Also Vista hat schon lange den Beta-Status nicht mehr...Wo ist jetzt der Funken Wahrheit? oO Haste Vista schonmal ausprobiert? Also bis auf beschissene Treiber läuft es bei mir ganz gut...Ok, vlt. sollte man noch an der Zugriffszeit der Platten schrauben...ist manchmal lästig wenn man was DL (ne 10 MB Datei) und 10 Sekunden warten muss, bis er die Datei auf Platte kopiert hat obwohl der DL schon lange fertig ist.
 
@ .voodoopuppe:Haste etwa auch kein humor oder was? man man trauige welt is dat :P
 
@Geisterfahrer: war ganz genau auch mein erster gedanke:) aber es scheint nur ein witz fuer insider zu sein. warum kaufen denn firmen wohl kein neues windows vor dem ersten servicepack, gruebel...gruebel...gruebel
 
Ich versteh jetzt auch nicht warum alle immer so auf Vista schimpfen...
Wenn man nicht grad Hardware von Anno tuck im PC hat funzt das auch. Von den Vista-Usern die ich kenne haben die allerwenigsten Probleme und wenn doch sind es meist nur Kinderkrankheiten... Die einzigen Teile mit denen ich Prob hab kommen von Creative !!!!
 
@Messerjockl: Jup ich musste meine Soundkarte von der besagten Firma schon raus hauen, da ich nur Probleme damit habe. Nutze jetzt den Onboardsound, denn der funktioniert einwandfrei
 
@Messerjockl:
Die meisten Intelligenzbestien, die sich ja auch hier trollen, latschen halt los, kaufen sich Vista u.nörgeln dann, das Hardware XY nicht läuft...und schuld ist Vista...______________-Sind halt noch nicht auf den Trichter gekommen, sich vorher beim Hersteller bzw. auf den hunderten von Seiten in div. Foren zu erkundigen, ob meine benötigte Hardware läuft!____________-Aber was soll man schon von Trollen erwarten?__________-Wie der Intelligenzbolzen, der in nem DVD-Forum geschrieben hat, dass er sich ne DVD-Box geholt hat (RC1!!) für 50 € und zu Hause dann gemerkt hat, dass sein DVD-Player nur RC2 abspielt!...........Ohne Worte.
 
Service Pack, hmm sobald ich mich entsinne, sollte (macht es auch) Fehler entfernen und Lücken schließen. Wiso kommt dann sowas als Beta raus? *kopfkratz*
 
@Firez: Öhm, ich weiß jetzt nicht ob ich lachen oder weinen soll !
 
@Firez: Könnte mir vorstellen, dass es sich hier nur um eine Vorabversion handelt, mit den bisherig veröffentlichten Updates. Das SP final wird dann z.B. die Anpassung der Desktopsuche mit beinhalten. Warum man da aber erst die Beta raus bringt verstehe ich auch nicht ganz. Wahrscheinlich nur um die User erst mal zufrieden zu stellen, dass einfach ein SP draußen ist :)
 
@Firez: ähm... wenn du eine Sicherheitslücke zu schließen hast, die ein wenig aufwendiger ist als ne simple if-Abfrage einzufügen (als Beispiel), und deshalb mal eben 10.000 Zeilen Code zu ändern hast, ist es dann nicht verständlich, dass sich da neue Fehler einschleichen könnten, die in einer Betaphase ausgemerzt werden müssen? Und eine Betaphase auf einem einzigen System ist auch nicht das gelbe vom Ei... Eine Beta von einem umfangreichen Update - wie es ein SP normalerweise darstellt - ist alles andere als eigenartig *kopfkratz*
 
*OT:* Wenn ein Haupt-Kommentar durch eine Minus-Bewertung gelöscht wird, springen die Antworten auf diesen gelöschten Kommentar zu dem darüberliegenden Kommentar. siehe o2. Vielleicht ließt ein MOD dies und kümmert sich mal drum. Falls das schon bekannt ist einfach ignorieren ^^
 
Sehr schön,dann kann ich mit dem Kauf noch bis Anfang 2008 warten.Erst wenn das Final SP 1 Draußen ist,hole ich mir auch Vista.Solange fahre ich mit meiner 32bittigen Professional Version und meiner 64bittigen noch sehr gut von XP.HAt sich denn die Spieleperformance unter Vista schon verbessert oder ist das immer noch so problembehaftet wie seit dem Release ?
Greetz to all !
 
@Henrik: Sich hier einen Rat dieser Art zu holen halte ich für gewagt. Nach einigen Experten hier laufen alle Spiele auf Vista doppelt so schnell wie auf XP - selten so gelacht. _ _ _Die Performance ist nach meiner Erfahrung lausig. Erst mit Spielen, die explizit für Vista programmiert wurden, dürfte sich das wesentlich ändern. Mal sehen.
 
@Henrik:

so schelcht ist die Spieleperformace ja nicht, in den meisten fällen merkt man keinen Unterschied, (NFS Carbon ist da ein Ausnahmefall) aber bis die Treiber so richtig optimiert sind dauert es sicher noch ein paar Monate, Nvidia ist da ja immernoch am basteln, bei ATI sah es da besser aus aber weiss nicht wie das da jetzt aussieht (hab im Moment kein ATI)
 
@Henrik: Ich kann nicht sagen das die Spiele Performance unter Vista schlechter ist wie unter XP. Ich habe da keinen Unterscheid bemerkt. Spiele laufen genau so flüssig unter Vista wie unter XP.
 
@Henrik, @peter64: Also mal ehrlich, Hendrik, hast Du selbst mal die Spieleperformance unter Vista getestet oder hast Du nur von irgendjemanden gehört, die Performance sei schlecht?? Und peter64: Mit welchen Spielen hast Du's getestet? PacMan? Also ich zocke, wenn überhaupt, Command&Conquer-Die ersten zehn Jahre, HL2, CS:S, gerne auch mal was älteres wie Sims 2 oder NFS... Von Performanceproblemen hab' ich bis jetzt nicht viel gemerkt. Ich schließe mich deafnut an, unter Vista laufen Spiele genauso flüssig wie unter XP. Vielleicht liegt's ja an Deiner Hardware oder den Treibern?? Bei Systemprogrammen sieht's da schon anders aus, hab' hier das O&O Defrag 8, welches unter Vista Zicken macht. Aber da kann ich mit leben, weil's da auch Alternativen für gibt... Ciao.
 
@Gunzen:
Hier ein Review XP vs Vista: http://tinyurl.com/2tp7po
Ich werde Vista überspringen und auf Windows Seven warten. Es macht schlichtweg keinen Sinn für Büroarbeiten auf Vista zu wechseln, wenn man bedenkt das EXTREM viel von Windows Server 2k3 genommen wurde. Der einzige Grund Vista einzusetzen sehe ich nur wegen DirectX 10.x.. Aber da ich auf mein MBP warte, und im Geschäft Vista übersprungen wird sehe ich das ganze nur halb so wild.. (Teste per Vmware Vista Ultimate gerade.. Gratis Kopie von der Schule bekommen) xD
 
@tatata: Ist beides laut Microsoft lizenzrechtlich sehr bedenklich, oder? Vista in einer VM? Das sehen die Herren von M$ nicht so gerne, und wie das mit den Gratis-Kopien von der Schule aussieht..., naja. Ich kenne auch jemanden, der eine IT-Ausbildung macht, der hat auch sooo viel Software von der Schule geschenkt bekommen, dass diese nun schon unsere halbe Stadt hat. x)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles