Holland: Polizei verhaftet über 100 Internetbetrüger

Internet & Webdienste Wer kennt sie nicht, die netten E-Mails in denen sich der Sohn eines reichen afrikanischen Bänkers um die Hinterlassenschaft seines Vaters sorgt und um die Mithilfe beim Parken hunderter Millionen US-Dollar bittet. Man muss ja nur sein Bankkonto zur ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Woah, das wird ja immer schlimmer! Und ich glaube, dass man doch immer vorsichtiger sein muss, im Internet! Die werden auch immer "gewitzter"...
 
@Chaos82: Diese Masche ist ein ganz alter Hut. Bevor das Internet so populär war, haben die Jungs von der Nigeria-Connection sogar richtige Briefe verschickt (bei meiner Ex-Firma trudelte sowas auch mal ein).
 
@don666: Ja eine solcher Chairman-Brief trudelte mal vor ein paar Jahren bei meinem Vater ein. Er war tatsächlich "chairman": der Polizeiinspektion. :-D
 
Und? Sollen se doch machen - die Gier der Leute sollte doch bestraft werden. Ich kann keinen Bedauern der auf soetwas reinfällt. Dumme und gierige Menschen die den Hals nicht voll genug bekommen haben es nicht anderst verdient. oder ?
 
Hallo nim. "hört" statt "hort"
 
weiter so, das pack muss weiter stark bekämpft werden. die sind sowas von skrupellos das is schon heftig !!!
 
@MainFrame: genau. auch wenn ich nicht auf so etwas reinfallen würde, aber es nervt gewaltig wenn man irgendwelche komischen emails bekommt, aber dank thunderbird usw. hat sich das endlich geändert. :)
 
@MainFrame: Aber so richtig *bam* *bam* Die ganzen Spammailsversender gehören Tag ein Tag aus verdroschen!
 
@MainFrame: .... und die, welche auf die Strolche reinfallen gehören auch bam bam bam.....
 
@nim: "wird fast immer ... betrogen". Fast immer? Das bedeutet doch implizit, dass man manchmal wirklich Geld bekommt und damit ist es doch geradezu eine Auffoerderung, es ruhig auch mal zu probieren, denn es könnte ja klappen, da ja nur FAST immer betroge, wird. Dieses "fast" sollte also genauer erläutert werden oder der Satz sollte geändert werden! Diese Andeutung der Möglichkeit, es würde mitunter klappen, grenzt unter bekannten Gesichtspunkten sonst schon an Beihilfe zum Betrug. MfG Drachen
 
Wann wird in Deutschland die Internetbetrüger festgenommen,
Anwaltskanzlei Olaf Tank und die schmidtlein Vögel

Die spielen und bescheissen schon lange anungslose Internet Benutzer! übrigens für die Firma die da bescheisst sind die Schmidtlein Brüder
Man bekommt blözlich eine Rechnung von den Schmidtlein Vögeln von 400 Euro mann solle das bezahlen,man habe mit ihnen einen Vertrag abgeschlossen!
Die picken einfach E-mail Adressen raus und wollen Dich dan klein kriegen wie bei mir. Nein Nein mit mir nicht Herr Tank und Schmidtlein super Vögel.
Wass das schlimste ist die Schmidtlein Vögel haben noch die frechheit das dem Anwalt Herr Rechtsanwalt Tank Olaf Anwaltskanzlei in Osnabrück zu übergeben,und der hilft mit!
Das sind alle Kriminele Vögel
Solche leute sollte man einsperren in den Knast!!!!

Unter folgender Internet-Adresse könnt Ihr lessen,was alles über die Vögel geschrieben wird!

www.ip-forum.net
 
@haennibeat: änder nochmal, die Vögel sind die Schmidtlein Gbr, nicht GmbH
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen