VideoLAN Client 0.8.6c Final - Audio- & Video-Player

Software Gestern ist eine neue Version des beliebten Multiformat-Media-Players VideoLAN erschienen, der aufgrund von bereits integrierten Codecs nahezu alle Formate abspielen kann. Das Programm steht unter der GNU General Public License und ist somit ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Super Programm spielt alle Formate ist leider aber noch nicht fehlerfrei unter vista
 
@bond007: Was für Fehler treten denn noch unter Vista auf?
 
@freanir: Keine
 
@bond007: bei mir lief die 0.8.6b unter Vista64 schon fehlerfrei.
(z.B. läuft Aero während der Wiedergabe fehlerfrei weiter)
 
Der Korean Media Player ist meiner Meinung nach besser.
 
@Mellowyellow: Schliesse mich Dir an. Bin auch vom VLC zum KMP konvertiert. Auch das Skinning des KMP ist supereinfach.
 
@Mellowyellow: schoen und gut. und wie aendere ich die sprache bei dem teil? koreansich bzw ? helfen mir leider nicht weiter. das teil startet jedenfalls schon mal schoen fix
 
@Mellowyellow: http://www.kmplayer.com/forums/showthread.php?t=165 :D
 
@Mellowyellow: der KMP ist etwas overfeatured und nicht sonderlich stabil, aber ansonsten sicher einer alternative ...
 
@McNoise: Nicht sonderlich stabil? Bei mir isser noch nicht abgestürzt
 
@Mellowyellow: zumindest ist es der erste player, der problemlos dateinamen abspielt, die koreanische, japanische, chinesische oder sonstige Zeichen enthalten, während alle anderen, die ich kenne dabei streiken. __________________________- edit) bin ich nach kurzer testphase doch tatsächlich auf KMP umgestiegen, super teil!
 
@Mellowyellow:

der KMP ist für das was er alles kann noch recht einfach (ok es würde auch einfacher gehen :) ) aber in Sachen Geschwindigkeit und Format Vielfalt ist er dem VLC / GOM weit überlegen.
 
@o2: (verklickt) die namensgebung ist ein bissl blöd siehe hier => http://kmplayer.kde.org/
 
MPC ist mein Favorit... am besten mit dem K-Lite Codec Pack gleich integriert: http://www.codecguide.com/
 
Was mich an dem Ding immer noch nervt, dass es sich nicht - wie jedes andere Programm auch - die Fensterposition merkt. Andauernd kann ich das Teil auf den 2. Monitor verschieben.
 
@Blackspeed: dito, echt nervig. Zudem ist in dieser neuen Version (vlt auch schon in früheren, hatte bisher 0.8.2) ein neuer Bug drin - einige divx dateien seien bei mir beschädigt und er wolle sie reparieren - was er aber nicht dauerhaft macht sondern bei jedem erneutem starten der datei.... abgesehen davon, dass sie sich auch ohne Reparatur perfekt abspielen lässt - hauptsache der Videofluss wird unterbrochen und der arme User darf auf "weiter" klicken. ____- Hab auch nach externen Programmen gegoogled, die diesen Fehler dauerhaft beheben: Bei 3 von 10 Dateien gings gut, die restlichen 7 waren dann zerstört oO
 
@Monte: Das mit den Reperaturgeschichten hatte ich bis lang nur bei nicht kompletten AVIs. Wie zum Beispiel welche von eMule oder so. Aber sonst hatte ich das noch nie bei kompletten AVIs. Gut finde ich, dass die DirectX wiedergabe endlich mal gescheid funktioniert.
 
@Blackspeed: Die DivX Files waren alle von Stage6 - naja Problem hat sich erledigt, hab mich vom VLC verabschiedet - der KMP sagt mir viel besser zu, sowohl vom Style, als auch von den Funktionen und der Bedienung =)
 
Fix: MKV demuxer crash (related to seeking)

heureka! Danke VLC
 
Warum gibt es immer nur den Link zur Install? Es wäre super auch einen 2. Link zum Archiv mit anzugeben!
 
@elysium: Klick erstmal auf den Download Link, dann reden wir uns wieder!
 
@ Saldavon: Ups.......*pfeif*
 
keine Probleme , super Player
 
das ding kann aber KEIN MIDI!
 
Das Problem unter Vista ist, dass der VLC sehr viel CPU und Ram frisst.

Probiert es sebst mal aus.

Der Mediplayer verursach bei nem XVID so um die 1ß-20% cpu load und der VLC so um die 40-50 und braucht noch 10MB RAM mehr.......

Das ist auch mit der neusten 0.8.2.c nicht behoben...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.