Apple reicht Update für seine Windows-Safari nach

Software Am Montag hat Apple eine erste Betaversion seines Browsers Safari für Windows veröffentlicht. Kurze Zeit später musste sich das Unternehmen viel Kritik gefallen lassen, denn die Software ist instabil und weist zahlreiche Sicherheitslücken auf. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
LOL, die Windows - Safari, begeben sie sich jetzt auf eine abenteuerliche Reise mit dieser unausgereiften Browser-Beta durchs weltweite Netz.
Ob man nun schon Bookmarks speichern kann ohne absturz? 0o
 
@Reaper36: Bei wem sieht das Ding eigentlich so wie auf dem Screenshot aus? Bei mir zerhäckselt er WF total, und ich sehe keinen Text. Aber die Sache mit Fonts löschen hab ich schon gemacht...
 
@Reaper36: Ein Pleonasmus, wie er im Buche steht.
 
@Hades32: Der Browser selber sieht bei mir schon so aus, aber Winfuture schafft er nicht, zugegeben wars auch die einzige Seite die ich damit aufmachte, nachm Bookmark ist er abegstürzt. Außerdem wenn man am Screenshot guckt sieht man auch links keine Schrift beim Menü, genau so sahs bei mir auch aus.
 
@Reaper36: Die A-Klasse im Kompaktbereich, ...den Elchtest muß jeder bestehen!
 
Sogar das blöde Wortspiel in der Überschrift wurde von Heise geklaut, ich fänd' Quellenangaben wären ein großer Gewinn für winfuture ...
 
http://www.winfuture.de/news,32335.html
 
@ooohaaa: pwned :)
 
@xylen: OK, kalt erwischt, ich gebe mich geshclagen - bleibe aber dabei, dass Quellenangaben gut wären! @Executter hab' ich nichts mehr hinzuzufügen, ihr kriegt beide 'n + von mir!
 
Die sollten den Browser lieber erst mal richtig viel weiter proggen und dann nochmal raus bringen. Wäre schon an dem Teil interessiert. Aber doch nicht so :-) Aber jeder hat mal klein angefangen *g*
 
@Apes:

ist doch erstmal nur ne beta und da sollte man nicht unbedingt erwarten dass alles fehlerfrei ist
 
@burnz: "Alpha" wäre wohl passender.  :-)
 
@Apes: warum nicht jeden tag ne neue beta rausbringen? immer nur µTorrent-betas ist doch auf dauer langweilig...
 
@ Levellord: naja, wir haben ja auch regelmäßige cfos versionen :-)
 
Trotz allem ist der Browser aus dem Hause Apple unter Windows noch immer äußerst instabil und weist Sicherheitslücken auf. Bis zur Veröffentlichung einer neueren Version raten wir daher von der Verwendung von Safari ab. Wieso isses dann euch aber ne News wert?
 
@RedBaron: Damit der Herr Baron von Richthofen seinen Senf abgeben kann *G*
Ok, Spaß bei Seite. Ich finds schon gut, dass es erwähnt wird: 1. Bekommt man so mit, dass sich was neues auf dem Browsermarkt tut und 2. weiß man, dass es sich nicht lohn, diese Beta zu installieren.
 
... sieht etwas nach einem "Schnellschuss" aus.
 
Mh.. Ich hatte mit dem Teil vor 3 Jahren unter Mac OSX auch gearbeitet. Da lief der genauso schlecht....
 
Solange Safari nichtmal Websiten richtig anzeigen kann, ist es total unsinnig darüber zu schreiben!
 
Wenn einige schwerwiegende Sicherheitslücken nach so kurzer Zeit schon beseitigt werden können, dann ist das mal schlampige Programmierarbeit. Eigentlich ist eine öffentliche Beta-Version doch dazu da, um versteckte Fehler zu finden, die man intern nur schwer ausfindig machen konnte. Apple hat nun ein riesiges Imageproblem.
 
Welche Versionsnummer hat denn dann die Final? Normalerweise müsste die ja die 3.0 haben und alles davor eine 2.x.y.z oder so.
 
@Junktyz: ja
 
@Levellord: Ich weiß nicht, ob es dir aufgefallen ist, aber da war keine Entscheidungsfrage in meinem Comment. Da ist "ja" eine nicht gerade passende Antwort.
 
Unter Mac OS X war Safari 2 top! Und Safari 3 noch besser! Wenn der nur auf Deutsch wäre...hab' ihn gerade am Laufen...kann diese Textbox hier für den Kommentar so schön vergrößern. Und wenn ich mal versehentlich ein Fenster schließe, kann ich es gleich wieder herstellen lassen. Sehr schön auf'm Mac. Aber die Windows-Version braucht noch etwas, glaube ich.
 
@cmaus@mac.com: super geschlossene tabs wiederherstellen. hat der firefox auch und den gibts auf deutsch. bugfrei kostenlos und für linux
 
Mit Opera kann ich ebenfalls Tabs wiederherstellen.
 
bei mir zeigt er die Ebay seiten Fehlerhaft an, ich kann nicht mal den Button Sofortkaufen oder so anklicken, Pfui, keine Beta keine Alpha, is mist, zumindest in dem Stadion 3.0.1 BEta
 
Ich verstehe die ganze Aufregung und das Gezettere hier nicht. Als ob es nicht schon gescheite Webbrowser genug gäbe. Käme im Traum nicht auf den Gedanken, solch einen Käse zu verwenden...
 
Immernoch Schrott :-( , zeigt keine website richtig, man kann nicht bookmarken.......
 
Auf deutschen Windows immer noch unbrauchbar, auf englischen solls besser laufen.
 
Armes Apple hat sich verlaufen ....
 
Kann ein Unternehmen wie Apple wirklich so dumm sein, einen browser mit Absicht so unausgereift für die Öffentlichkeit freizugeben? Ich denke mal eher dass Apple die Aufmerksamkeit auf sich ziehen will. Der Werbeeffekt ist wie man sieht gewaltig.
 
@myc: Am User kann man am meisten und am billigsten lehrnen.
 
@Mem0rex: Du meinst wohl eher: Vom User kann man am meisten und am billigsten lernen. :) Deine Formulierung erinnerte mich doch glatt an das Sprichwort: Auf einem alten Ross lernt man das Reiten. :D
 
oh man, typisch jobs, maul aufreißen "schnellster browser für windows" und dann so einen scheiß rausgeben, der vielleicht einer frühen alpha entspricht und garantiert nicht einer beta 3, die schon nach ein paar tagen gepatch werden muss und dann noch immer scheiße läuft... im apple ist der wurm drinne...
 
Da habe ich mich gerade bei Winfuture angemeldet und muss gleich erstmal loswerden, wie negativ mir die Tonlage in den ersten 4 News aufgefallen ist. Meine Guete...

Wie auch immer... ich habe natuerlich Safari 3 auch ausprobiert, allerdings habe ich heir eine englische Version von XP SP2 und es laeuft bei mir super. Der schnellste Browser fuer Windows ist es auf jeden Fall. Bugs sind noch drin, klar, aber das wird sich ja mit der Final hoffentlich aendern.
 
Lasst mal die Sicherheitslücken weg, das Teil kann soweit nicht mal normales HTML gescheit darstellen. Und die Bedienung ist durchwachsen.
 
vielleicht machen dies wie Skype, eine version rausbringen, und bei skype nach der final weitere 10 final rausgeben lol, bitte vergesst die logik in meinem text.
 
Startet bei mir immernoch nicht.
 
ich weiß garnicht warum sich alle so aufregen. 1. es ist noch keine final 2. wird keiner gezwungen zu benutzen 3. glaube ich nicht das apple ein image-problem bekommt nur weil eine beta (auch wenns eher ne alpha ist) noch so fluppt wie ne final. das ist halt die erste version des browsers für windows. vergleiche mit firefox, opera oder gar ie hinken da es diese browser schon ein paar tage für windows gibt und daher die erfahrung da ist. ausserdem haben die ersten releases von firefox oder opera damals auch rumgezickt.
 
@Levellord: aber nie und nimmer so extrem und applejünger behaupten ja immer das apple nuuur tolle software herausbringt und das alles bugfrei läuft. Das ist das was jetzt so extrem peinlich ist.
 
völlig buggy, nicht installieren, stürzt dauern ab...
 
firefox mit adblock+ um googlewerbung rauszuhalten.....wenn apple mit google rummacht sind die mir schon wieder ein wenig....öhm, suspekt
 
"... nicht installieren, stürzt dauernd ab", kann ich ncht bestätigen. Die Beta lief bei mir unter Win XP_Sp2 deutsch schon in der Erstversion stabil, d.h. keine Abstürze, Überschriften, Fettschrift, Kursiv usw. werden korrekt dargestellt. Selbst der Sofort-Kauf-Button bei eBay funktioniert.
 
@Joey2007: schon mal probiert, bookmarks zu importieren?
greetz
eandy
 
@eAndy: Ich schäme mich ja fast schon, dass auch der Hin und Her Im- und Export meiner Bookmarks aus Opera, IE und Firefox reibungslos über die Bühne geht. Dass Safari/Win bei mir stabil läuft, liegt vllt. daran, dass ich nach der Installation enen der beschriebenen Workarounds eingesetzt habe?!
Gruß, Joey
 
ich finde, dass es zeit war, für ein update, aber es immernoch schlimm...praktisch jede seite wird nicht richtig angezeigt, sowie die meisten buttons im browser führen zu einem absturz. nicht gerade was feines, aber mal schauen, was noch kommt...
und die geschwindigkeit ist im gegensatz zum iexplorer auch nicht gerade so viel besser..
 
schon krass, dass das Ding als Beta die Versionsnummer 3.0.0 spendiert bekommen hat.
 
@der_da: und noch krasser, dass 'das Ding' schon längst auf Version 3.0.1 geupdated ist? :-) Joey
 
LoL^^ musste den Browser unbedingt mal testen :) Und muss sagen oO design is Okay, speed besser als IE7, aber geht mal auf ein vB Forum wie gulli und co.
Ich kann nur sagen FF is und bleibt einfach Weltspitze :) Und wenn ich das design von Safari haben will lad ich mir einfach schnell nen Themes für FF xD greetz
 
Darauf hat nun wahrscheinlich wirklich niemand gewartet. Gibt ja genügend bessere Alternativen, Firefox, Opera, Maxthon-Aufsatz. Mir reicht ein Apple-Programm vollauf, das Quicktime, schon das ist absolut mühsam. Dann freiwillig noch ein weiteres Apple-Produkt, nein danke. Wenn schon, dann würde ich mir einen Apple kaufen. Dann hätte ich auch eine 2-Tastenmaus auf dem technischen Stand von 1963.
 
Hey, Safari. See you at Version 3.5 or higher :P
 
"Bis zur Veröffentlichung einer neueren Version raten wir daher von der Verwendung von Safari ab."
Is klar, weil er die Seiten von winfuture nicht richtig darstellt.
 
@supereichi: Na ja, macht er wohl, wenn du einen Englisch lokalisierte Windows Version dein Eigen nennen kannst. Denn der 3.0.1 von Safari hat leider nur Bugs behoben, die Programmieren gehen aber weiterhin nur von Englischen Plattformen aus (unter Vista und einer XP MUI Version nicht das große Ding, aber Internatinal ist das nicht, was Apple da verzapft -> Andere Projekte wie FF haben diese Probleme nicht und sind zu Anfang auch immer Englisch. Einzig der IE hatte ein großes Problem als Englische Version auf einem Deutschem System. Aber der hat wenigstens gemeckert oder einfach die Installation abgebrochen, wo Safari munter drauf los schreibt/installiert und nicht mal einen Warnung abgibt.). Also, bei mir schaut die WF Seite normal aus...
 
Was kann dieser Browser besser? Bis jetzt nichts!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles