Windows Home Server Release Candidate verfügbar

Windows Microsoft arbeitet derzeit an einem neuen Server-Betriebssystem für Heimnetzwerke. Dieser sogenannte Windows Home Server soll noch im Herbst dieses Jahres fertiggestellt werden und seine Markteinführung erleben. Allmählich nähert sich die ihrem ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das ist ja mal witzig, heute Morgen habe ich noch an das Dingen gedacht. Morgen denke ich an McDonald's, Subway und BurgerKing Gutscheine von Google.
 
@TobWen: Und ich denke an die ersten Millionen. :-) *träum*
 
Kann mir jemand sagen, was das bedeuted? __-"Would you be willing to participate in Microsoft marketing programs for Windows Home Server?"__-
 
@eber007: "Sind Sie bereit am Microsoft Marketing Programm für Windows Home Server teilzunehmen?"
 
die microsoft download server gehen ja grade ma ab, 500/kb/s
 
@ThunderKiller: me too :D
 
naja, ich gehe aber eignetlich davon aus, dass es noch mindestens eine version in einem engeren kreise geben wird. bei vista gabs ja auch nur 3 wo fast alle mitmachen konnten und jede menge für andere tester.
 
@LoD14: naja, die sache is, man flüsterte sich auf der winhec, dass der final-kot im august an die hardwarehersteller rausgeht, rtm müsste also schon bissl früher sein. soviel zeit haben sie also nicht mehr. oder seh ick das falsch?
 
@nim: gibts denn schon angaben was das teil als sb kosten soll?
 
@LoD14: nope. ich würde mal so in richtung 100 euro bei einzelverkauf denken. die hardware soll so zwischen 300 und 500 euro kosten, da passt die windows-steuer von rund 50-60 euro ganz gut rein, dazu noch die marge für den händler und steuern und co, da kommt bei mir dann 100 raus. aber dazu war bisher noch kein wort zu hören, was auch daran liegen dürfte, dass die sb in den meisten händlern eher selten ohne einen ganzen rechner verkauft werden (zumindest offiziell). man hält sich also in der hinsicht absichtlich bedeckt rate ich jetzt mal.
 
@nim: hängt denk ich mal davon ab, wieviel bugs da drinne sind. ich finds erstmal strange, dat et nur in englisch is. von daher denke ich malm das es schon einen kleinen kreis geben wird, wo zumindest nochmal lokalisierte builds getestet werden. aber ich rate da auch nur ins blaue hinein :)
 
@LoD14: joa wobei die bei den lokalisierten ja kaum noch was zu machen haben, die müssen ja nur das übersetzen was im gegensatz zum sbs server neu is, immerhin funzt ja auch das mui für den sbs
 
hmm Ich kann mir das Nicht laden da steht was von: Erinnerung:
Sie müssen dem Endbenutzer-Lizenzvertrag zustimmen, um die Software verwenden zu können. Sie können Downloadpakete nicht verteilen. " wie/wo kann ich das denn ändern?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen