Vista versteht sich jetzt auch mit Windows Mobile 6.0

Windows Vista Microsoft hat in sein neues Betriebssystem Windows Vista unter anderem auch eine neues Werkzeug für die Synchronisation mit Windows Mobile Smartphones integriert. Da erst vor kurzem mit der Version 6.0 eine neue Ausgabe von Windows Mobile auf den ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
... *in die hände klatsch ...*
 
was isn das jetzt wieder für schwach-sin, das is schon lange möglich!

"Vista: Keine Synchronisation mit Windows Mobile 6.0"

was kann Vista dafür das manche zu D*** sind das auf die reihe zubekommen ?

man kann ja auch win mobil runter reden...

ps: winfuture text zensur is schrott... >:)
 
@MainFrame: du hast es immer noch nicht verstanden...
 
boar jetzt geht der mir schon wieder aufn sack, na ja bestätigung halt. alter kein iphone kannst wieder gehn.

junge junge is ja fast wie im kinder garten.
 
@MainFrame: Ich sag' ja, du hast es immer noch nicht begriffen. Du tust mir leid...
 
ja ne is klar :))
 
@MainFrame & dandjo: Kennt ihr euch irgendwo her^^
 
@MainFrame: jesus christus bist du asozial....du bist mir auch derbste leid...und dumm dazu bist du auch noch
 
@crashXP: Yep. :) @razze: Du hast es erfasst! @MainFrame: Ich werde es dir nun ein letztes mal erklären: Wenn du keine Probleme mit der Synchronisation hast, heißt das nicht automatisch, dass andere Benutzer ebenso keine Probleme damit haben. Glaubst du im Ernst WinFuture bringt eine derartige Falschmeldung und glaubst du im Ernst, dass Microsoft diesen Patch einfach nur als Spass veröffentlich hat? Bist du wirklich so naiv und dumm? Der einzige der hier einen Kindergarten veranstaltet bist du. Du kannst nicht sachlich Argumentieren, dein Deutsch ist mieserabel und teilweise unverständlich und du wirst schnell und unbegründet persönlich und unverschämt. Wiegesagt, du tust mir wirklich leid.
 
@ dandjo: Sauber! Wie heißt das heutzutage...owned :)
 
Toll. Das hat sich auch schon mit dem MDC 6 mit meinem Phone verstanden. Aber ich spiel 6.1 trotzdem mal ein. Vielleicht geht dann ja irgendwas noch besser :)
 
Mal abgesehen davon, dass die Featureliste so ungefähr das ist, was WM6 kann (und nix mit dem GC zu tun hat), funktioniert die Synchronisation schon jetzt ganz wunderbar.
Der einzige Bug, der mir aufgefallen wäre, ist die Tatsache, dass man beim ersten Anschluss des Gerätes zwar Treiber und alles installiert bekommt, aber erst nach einem Neustart das Synchronisieren klappt.

Das klappt dann aber wiederum um Längen besser, als bspw. bei meinem betagten Zire 72 oder gar meinem Samsung-Handy. PCO wm_orthy.de
 
da fragt man sich was unglücklicher ist, ein falscher bericht über ein durchaus auch bisher funktionierendes Windows-Mobile Gerätecenter oder die wieder mal demonstrativ hervorgehobene rechtschreibschwäche von nim - "Windows Mobiel Device Center"
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen