Vista: Microsoft-Dokumente bestätigen Arbeit an SP1

Windows Vista Dass es ein oder mehrere Service Packs für das neue Windows Vista geben wird, steht vollkommen außer Frage. Microsoft will sich jedoch bisher nicht offiziell dazu äußern und dementierte selbst Äußerungen von wichtigen Mitarbeitern, die eigentlich ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Microsoft-Dokumente... O.o Die hat bestimmt das GSG9 gesichert und direkt beim BND abgegeben, wo natürlich unser WinFuture-Redakteur nim hockt und von da aus die ganze Welt regiert !! :D
 
@cH40z-Lord: Liest du die News eigentlich bevor du solche bekloppten Kommentare von dir gibst?
 
@Mplonka : ich finds lustig ^^ __ winfuture for weltherrschaft! LOL
 
@ Mplonka: Du musst ja auch ein ausgefülltes Leben voller Spaß und Freude haben.
 
Da muß man doch nun wirklich kein Prophet sein um zu erahnen das es ein SP1 geben wird. Das ist doch nur natürlich und normal. Versteh den ganzen Hype irgendwie nicht.
 
@DennisMoore: Dachte ich auch als ich gelesen habe "was darauf schließen lässt, dass man bei Microsoft bereits seit einigen Monaten am Windows Vista Service Pack 1 arbeitet."
 
@DennisMoore: o rly?
in diesem news geht darum, dass ms schon eine weille am sp1 arbeitet und nicht ob ein sp1 geben wird oder nicht.
 
@woot: Und auch das ist sowas von wurscht. Sie sollen sich ruhig Zeit lassen und wenns fertig ist (und ich meine wirklich fertig) ausliefern. Wann sie angefangen haben ist doch sowas von egal. Wichtig ist das es kommt und wichtig ist das es gut funktioniert.
 
is ja ganz was neues
 
interessant wäre zu wissen, ob das SP1 vielleicht schon fertig ist. Eventuell haben die bewusst das eine oder andere Feature weggelassen und in ein SP1 verpackt, damit die es dann pünktlich im Herbst 07 auf den Markt bringen können.
 
@jackattack: Fertig ist das SP1 bestimmt noch nicht. Das wäre auch schlecht, sonst hätte es dann ja den Update-Stand "Ende Mai 2007" oder so.
 
Ich bin jetzt schon gespannt auf die Gesichter der ganzen Leute, wenn sie merken das der grösste Bestandteil des SP1 aus Treibern besteht. Das ist nämlich das einzig wichtige was Vista noch fehlt... gut funktionierende Treiber für aktuelle und nicht ganz aktuelle Hardware. Vista an sich ist 1a.
 
@Islander: ich glaube das es nicht nur Treiber sein werden, da kommt noch mehr, wie Bugfixes, von denen es ja bereits ein paar gibt. Ausserdem kann man hoffen das noch fehlende Komponenten nachgereicht werden, wie z.B. WinFS. WinFS ist aber kein Dateisystem, sondern nur ein Datenbankaufsatz für NTFS.Vista selbst ist sehr gut gelungen, aber nicht 1a, weil es gibt nichts perfektes auf der Welt.
 
@Islander: Tja, und wenn man ganz schlau ist, holt man sich die Treiber von den HPs der Hersteller. Da kommt man zwar jetzt schon zum Ziel, aber warum einfach, wenn's doch schwer geht.......kopfschüttel. Wann versteht eigentlich der Letzte, daß Treiber die Sache der Hersteller sind ?
 
@Guderian: Einen Schritt weiter denken. Erstens: noch gibt es keine gut laufenden Treiber für einen nicht geringen Teil an wichtiger Hardware (Beispiele: nVidia, Creative, Logitech). Zweitens: Microsoft hat Interesse daran dass Vista aus der Box raus gut läuft, nicht erst nach stundenlangem Suchen von Treibern im Netz. Ansonsten wären auf der Vista-DVD nicht so viele Treiber. Von daher kann man mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen das der Schwerpunkt genau da liegt. Bis der SP1 kommt sind die meisten Treiber dann (hoffentlich!) endlich ausgereift, und Vista läuft direkt nach der frischen Installation so wie es laufen sollte. - Zum Thema Bugfixes: Klar, da kommt bestimmt auch einiges, vielleicht sogar neue Features. Und auch Patches für Sicherheitslücken. Aber ich denke das ist ein geringer Teil des Umfangs.
 
@Guderian: Ach ja sag das mal C-Media wegen Vista, für die Ac97 Chips von denen stellt MS die Treiber über Windows-Update. Und für die HDA-Chips von denen stellt weder Cmedia noch MS den Treiber. Für meinen CMI8788 (Theatron DTS) hab ich Club3d angeschrieben und die haben dann den Treiber bereitgestellt, bloss das er noch keine digitale Signatur hat und der 2 Kanal Betrieb nicht möglich ist. Dolby Digital Live bzw DTS Connect funktionieren dafür 1a
 
@Islander: Logitech hat erst gestern Logitech SetPoint v4.0 für Vista veröffentlicht:
http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=44847
 
@Islander: lol lach mich krank such mal über google wieviel Treiber es schon für sogar ältere Geräte es gibt. Habe einen Scanner der ist 4 jahre alt lol von HP sogar dafür gibts Vista Treiber nur suchen, Aber wer zu faul ist. Was meinste wieviele wegen Cam Treiber von Logitech der 4000Pro gemäckert haben und siehe seit 2 Monaten ist der Treiber da
 
@Islander: Wer Treiber von Microsoft benutzt ist selbst Schuld. Habe noch kein Vista drauf weil es einfach noch kein Sinn macht ... genug Benchmark/Tests haben belegt das Spiele und Programme momentan unter Vista langsamer laufen als auf XP. Ich lasse den Treiber/Spiele/Programme Hersteller erstmal nen halbes oder komplettes Jahr Zeit bis sie alles richtig optimiert haben...ist ja wie mit XP...hat auch nen bissle gedauert bis es ordentlich lief!
 
"Warum das Unternehmen derart verschlossen auf Anfragen bezüglich des Vista SP1 reagiert ist unklar, schließlich wollen viele Kunden erst mit dessen Erscheinen auf das neue Betriebssystem umsteigen. " Da ist doch Frage und Antwort in einem Satz. Würde ich genauso machen. Die wollen ja schließlich JETZT möglichst viel verkaufen, damit möglichst schnell viele Leute umsteigen und durch die positiven Verkaufszahlen die restlichen dann praktisch gezwungen werden umzusteigen... Zudem ist Geld, welches ich jetzt verdiene mehr wert, als Geld was ich erst Ende des Jahres bekomme.
 
@Jens Groß: Zudem ist Geld, welches ich jetzt verdiene mehr wert, als Geld was ich erst Ende des Jahres bekomme.

wie ist das gemeint? kenn mich nicht aus mit wirtschaftspolitik... ???
 
@Jens Groß: Inflation, das meinte er wahrscheinlich
 
@Jens Groß: Geht da eher einerseits um die Zinsen und auf der anderen Seite natürlich, dass du Geld welches du jetzt gleich hast sofort wieder veranlagen kannst usw....
 
naja ich denk mal treiber werdens nicht sein... dafür is die industrie der hardware zuständig... vista eigenen treiber laufen und das gut!

ich interessiere mich eigentlich ehr für das "vielleicht" enthaltene Fiji ( neues media center) und das Live mail....

Vista läuft bei mir perfekt und besser wie xp... vondaher warte ich nur auf die 2 sachen hehe
 
Selbst wenn, war das so verwunderlich oder habt ihr tatsächlich alle gedacht, dass dafür nie ein SP erscheinen wird?
 
Ich finds einfach lustig das sich auch die Medien "einreden" das mit dem SP1 alles besser sei. Das Kunden erst mit dem Erscheinen des SP1 das Vista kaufen wollen ist doch nur das Geschwätz weniger.
 
das is doch schon lange bestätigt....

da hat wer lange weile...
 
"(inzwischen besser bekannt als Server 2008)" wirklich? Ne. Find ich irgendwie nicht. Windows Longhorn kennt doch mittlerweile JEDER...
 
"Warum das Unternehmen derart verschlossen auf Anfragen bezüglich des Vista SP1 reagiert ist unklar." Ich denke, dass Microsofts Unwillen ein Releasedatum für das SP1 bekannt zu geben auf die Erfahrungen der wiederholt verschobenen Releasedaten von Windows Vista zurückzuführen ist. Schließlich kratzt ein nicht eingehaltenes Releasedatum deutlich an dem Ruf eines Softwareunternehmens, vor allem wenn es nicht nur ein mal dazu kommt.
 
es ist unklar warum die sich so zurückhalten? Mir ist das sogar ziemlich klar. Die wollen Vista jetzt verkaufen und nicht rausposaunen, dass es bald eine aktualisierte Version gibt.
 
@Frecherleser2 Schon mal darüber nachgedacht, daß die Welt nicht nur mit solch eloquenten Glückspilzen beseelt ist, wie Du einer bist? Ich bin z.B. "stolzer" Besitzer eines noch nicht mal 2 Jahre alten 180 Euro teueren Canon-Scanners und für diesen gibt es keinen Vista-Treiber, weil es Canon nicht für nötig hält 64-Bit-Treiber für solch "total veraltete billige" Hardware zu entwickeln. Von daher hoffe ich auch darauf, daß das Vista SP1 in dieser Hinsicht treibermäß0ig Abhilfe schafft. Also heb mal ein wenig den Kopf und schau mal ein kleines bisschen über Deinen Tellerrand.
 
Das wird ja echt langsam zum Boulevardmagazin im gewissen Sinne... Machen sie jetzt ein Service Pack? kommt noch ein Update? wann wird der und der Bug endlich gefixt? ah sie haben doch nichts vor... Robbie hat mit Angeline Jolie gevögelt wasweißdennich.. ist mir eigentlich auch Schnuppe^^
 
Hallo guten Abend,
da muss ich lachen.
Das gibt ein groses Sp1. LoL
Bei jetz schonn über 100 Hotfixes.LoL

DjSven
 
ich hoffe dass das SP III für Windows XP (was bald kommen wird) die bude rocken wird. ich bin dann einer der ersten der es downloadet und installiert weil ich gespannt bin,was dass SP3 alles so inne hat, aber das SP I, für Vista wird ein großer reinfall.
meine frage an euch: was findet ihr an Vista eigentlich so toll?
ist es dass aussehen? ist es vielleicht die sogenannte neue aero optik?
aber irgendwie kann ich es nicht verstehen,dass viele es sich gekauft! haben. bei mir hatte ich es kurz installiert,weil es hardwarehungrig war & nach einer knappen stunde war wieder mein Windows XP Home mit SP II drauf, einmal & nie wieder ist meine devise.
 
@25cgn1981: Ich muss ganz ehrlich sagen: ich fühle mich einfach sicherer mit Vista. Da gibt es vielleicht so einige, die stört das total, wenn man jeden Mist bestätigen muss. Ich jedenfalls finde das klasse. Ich habe das gefühlt, auf meinem PC ist nichts, was da nicht hingehört, was ich beim XP noch nicht behaupten konnte. Irgendwie war da plötzlich wieder was drauf, das sich eingeschlichen hat (von wo auch immer). Auf meinem PC ist momentan auch alles schön geordnet. Ich denke, auch das kann ich ein Stück weit dem Vista verdanken. Das verleitet einem so richtig mal hier und da was zu ordnen für einen schnellen Zugriff im nachhinein :-)
 
@25cgn1981:

als wenn man das in nichtmal einer Stunde testen/beurteilen könnte, kein wunder das dir da nur die neue Oberfläche aufgefallen ist
 
*gg* doch keine lust zu teilen :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles