Spamihilator 0.9.9.27 - Vielseitiges AntiSpam-Tool

Software Spamihilator ist ein Email-Proxy, der sich zwischen Ihre E-Mail-Software und das Internet schaltet und jede eingehende E-Mail auf Spam überprüft. Das Herausfiltern überflüssiger Werbenachrichten (Spam, Junk) läuft dabei vollständig im Hintergrund ab. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Änderungen und neue Features in Patch 0.9.9.27

Spamihilator ist nun voll kompatibel mit Windows Vista
Mehrbenutzerbetrieb (Speichern der Einstellungen im persönlichen Profilordner)
DCC-Filter aktualisiert
OpenSSL-Version aktualisiert
Farbiger Fortschrittsbalken zeigt Menge der Spam-Nachrichten während der Herunterladens
Sehr viele Fehler wurden beseitigt. Programm läuft nun stabiler
 
So ein Blödsinn. Das Changelog gibt es mindestens seit gestern. - fixed DCC Filter's version number
- fixed POP3Notifier's version number
- improved installer
- fixed a bug in the message parser
- updated installer: It now shows a banner window while the VC80
Runtime is being installed
- fixed a bug: Bubble window is now always on top
- updated POP3Notifier
- updated help files
- Replaced BufferedSocketReader by a safer one
- updated OpenSSL version to 0.9.8e
- fixed a bug in message parsing that caused Spamihilator to crash on very, very long folded header lines
- fixed some more bugs
- fixed some small bugs
- updated Visual C++ 8.0 runtime to SP1
- merged bugfixes from Spamihilator Eos 0.9.9.22 into this version
- added better multi-user support
- updated DCC Filter to latest DCC version
- fixed a bug in the backup feature
- fixed a bug in the Spamihilator Service Provider that caused a buffer overflow in some (rare) situations
- fixed a bug that could mess up e-mails with very large attachments (thanks to tm13, Dieter and Chactory)
- added settings for the Spamihilator Service Provider
- added new multi-color progress bar
 
Wenn es um Spamschutz geht, setz ich nur noch auf www.spam-sperre.de Den der Service, der dort geboten wird, kann mir kein Anti-spam-programm bieten.
 
@Apes: der Service dort ist aber nicht ganz umsonst...
 
Eine gute Alternative ist SpamPal (www.spampal.de). Es handelt sich dabei zum ein Programm, welches sich zwischen Mailprogramm und SMTP Server Schaltet und somit mit nahezu jedem Programm kompatibel ist. Es basiert darauf, dass mehrere Blacklisten, die bekannte Spamversender enthalten, abgefragt werden. Die Erkennungsrate liegt nach meiner Erfahrung bei etwa 90%.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen