Windows Live OneCare erkennt (endlich) alle Viren

Software Microsoft bietet mit Windows Live OneCare seit einigen Monaten eine eigene Sicherheitslösung für Desktop-Systeme an. Die etablierten Hersteller wie Symantec und McAfee sehen das Produkt bisher jedoch nicht als Konkurrenz. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Leider wird Vista x64 von OneCare nicht unterstützt. Man würde meinen, daß wenigstens die eigenen Produkte sauber unterstützt werden...
 
@adino: Bin voll deiner meinung! Finde es sogar eine Frechheit! Da soll x64 schnell zu was werden aber nein sie unterstützten es selber nicht! Ich bleibe e bei NOD32 der ist wirklich TOP!
 
Oh Halleluja, Wunder gibts immer wieder! ^^
 
@KirillSp: Klar, bester Beweis: Symantec existiert noch ^^
 
ah, haben sie ws auch schon geschafft.
 
@mkrohs: bitte?
 
Super. Ein kostenpflichtiger Virenscanner, der zudem auch noch scheisse schützt. Nee, danke. Da bleib ich lieber bei seit Jahern etablierten Programmen wie AntiVir, anstatt mir nen Programm zu besorgen, nur weil es so passend in der Aero-Oberfläche aussieht und nen grossen Namen hat.
 
@dj-corny: Kannst Du schon lesen ? Hier noch mal die News Überschrift: "Windows Live OneCare erkennt (endlich) alle Viren". Was meinst Du also mit "scheisse schützt" ? Das will sich mir nicht ganz erschließen....
 
Nicht vergessen: Laut MS werden alle Viren erkannt (es gibt übringens auch noch andere Arten von Schädlingen...). Dem widerspricht aber die Testreihe, deren Ergebnisse auf computerbase.de aufbereitet zur Verfügung stehen. Dort findet man OneCare aber mal ganz weit unten wieder, was die Erkennungsrate angeht.
 
Ich habe gestern meinen Virenscanner (inkl. P. Firewall) wieder einmal upgegradet. Schön, das OneCare sich verbessern konnte, trotzdem bleibe ich bei meiner Software, die ich schon seit 2002 habe - und es ist NICHT von Symantec.
 
@Dr. Sooom: NICHT von symantec? WOW respekt! *gähn*
 
Die aussage "erkennt (endlich) alle Viren" ist gelinde ausgedrückt: Völliger Schwachsinn
Zum einem erkennt KEIN Virenscanner alle Viren, zum anderem ist der VB100-Test nur ein ITW-Test, beinhaltet also nur die im Augenblick gängigsten Schädlinge. Ergo: Die Gesamterkennungsrate über größere Testsätze, wie bei av-comparatives oder AV-test liegt möglicherweise immer noch bei den recht schlechten ~80%(AV-test Mai 07), das wird sich demnächst zeigen...
 
@chiron: Es heißt ja auch alle Viren IN DEM TEST. Lies doch einfach mal richtig.
 
Und wie erklärt sich DennisMoore die publicityträchtige Überschrift?
 
@besserwiss0r: Bin doch nicht der Autor des Artikels. Frag den. Un wer nur aufgrund von Überschriften urteilt hat halt auch manchmal Pech gehabt.
 
Vorschlag: Die ständigen Meckerer und Nörgeler sollten doch mal einen Virenscanner produzieren. Vielleicht schafft es eine solche Antivirensoftware, wenigstens einen Virus zu erkennen und sogar noch unschädlich zu machen.
Nun zum ernsthaften Teil der Geschichte. Ich verwende seit langem "AntiVir PE Premium" für 20 Euro jährlich. Mit der Software bin ich sehr zufrieden.
 
AntiVir? Ist das nicht dieses grottige Kultprogramm, das hinter allem, was es nicht kennt, einen Virus wittert?
 
@besserwissOr: Für Dich :-P
 
Nö, ich kenn das von diversen meiner Programmierprojekte... "Virus gefunden, das benutz ich nie wieder!", und dann war's Fehlalarm... :)
 
*hüstel* wer es glaubt... Vllt. sollte man sich die Ergebnisse mal genauer ansehen, zumal der MS Scanner extra Viel an den Ressourcen saugt. http://www.av-comparatives.org/seiten/ergebnisse_2007_05.php
 
Da schau her, NOD32 ist inzwischen der einzige Scanner mit "Advanced+"... habe ich ja eine gute Wahl getroffen. :)
 
Also ich benutze Antivir Xp Personal + Zone Alarm Personal und hatte noch nie nen Virus drauf!! Also wofür überhaupt eine Internetsecurity als Privatperson kaufen?
 
@HeavyM: Stimmt. Es gibt keinen Grund sich so ein Sicherheitspaket zu kaufen. Als Privatperson kann man sich durch zusammenstellen von Gratisprodukten besser schützen.
 
"und hatte noch nie nen Virus drauf" nur weil du noch nie einen angezeigt bekamst?
 
"AntiVir PE Premium" ist einsame Spitze im positiven Sinn.
Das Programm ist schlank und schnell wie ein Wiesel.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.