Apachefriends XAMPP 1.6.2 - Eigener Web-Server

Software So Mancher wird schon die Erfahrung gemacht haben: Ein Apache-Webserver installiert und konfiguriert sich nicht so leicht - auch nicht unter Windows. Noch schwieriger wird es, wenn weitere Pakete wie MySQL, PHP oder Perl dazukommen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
bitte schreibt doch dazu, dass xampp für ENTWICKLUNG ist und NICHT für eigenen homepage online benutzt werden soll. umbedingt lesen: http://www.apachefriends.org/de/xampp-linux.html$59
 
@leopard: bitteschön
 
@leopard: Wenn man alles umkonfiguriert, ist das kein Problem!
 
@Screenzocker13: Wenn man alles umkonfiguriert, kann man gleich alles selbst und gescheit installieren. Hat man weniger Stress mit.
 
@leopard: Das ist totaler Quatsch! XAMPP ist lediglich von hause aus so konfiguriert. Auf der Seite steht ebenfalls was man anpassen muss um XAMPP für PRODUKTIVZWECKE einzusetzen. Daher bitte News ändern da sie suggeriert das XAMPP GENERELL nur für Entwicklungszwecke geeignet sei.
 
Wer unter Windows entwickelt, der kann IIS + PHP nutzen. imho, es ist schneller und braucht weniger Speicher dazu ...
 
@AlexBu: Oder IIS + ASP.NET + Visual Web Developer. Ist schnell und einfach zu handhaben.
 
Weniger Speicher? Ach ja? Dann rechne doch mal die zahllosen DLLs mit, die heimlich mitstarten...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen