Microsoft sagt wichtige Entwicklerkonferenz PDC ab

Microsoft Microsoft veranstaltet mehrmals im Jahr große Messen für seine Partner aus den verschiedensten Bereichen. Mit der Windows Hardware Engineering Conference 2007 fand beispielsweise erst vor kurzem eine Veranstaltung für Unternehmen aus der ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
... da gibt es vielleicht noch nix neues im Hause Microsoft zum Vista Nachfolger...
 
@razzel: Ja, denke ich auch. Die wollen doch so viel wie möglich geheim halten. Nagut, wenn das wirklich in 2 Jahren erscheinen soll, dann ist ja schon bald wieder Testphase =)
 
Der Vista-Nachfolger "Windows 7" (ehemals Codename "Vienna") soll laut Paul Thurrott's WinSuperSite kein "Major Release" wie Windows Vista werden, sondern mehr ein umfassendes Vista-Update. Der nächste große Entwicklungsschritt soll erst mit der übernächsten Wndows-Version erfolgen.
Guckst du hier:
http://www.winsupersite.com/faq/windows_7.asp
 
@WinWerner: Ja, das stimmt. Aber in Vista selbst steckt Technologie, die Vista noch nicht voll ausnutzt (.Net Framework 3.0 zum Beispiel). Deshalb denke ich, wird Windows 7 doch viele Neuerungen mitbringen. Es ist auch bekannt, dass der neue Windows Explorer nun vom ehemaligen Office-2007-Team gestaltet werden soll.
 
@tiadimundo: Yepp, Evolution ist manchmal besser als Revolution! (5 Euro ins Phrasenschwein).
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr