Kalender von Google jetzt auch für das Mobiltelefon

Telefonie Der Suchmaschinenbetreiber Google hat seinen Dienst "Calendar" jetzt auch für das Mobiltelefon zugänglich gemacht. Dadurch ist es jetzt möglich, die eigenen Termine unterwegs auf dem Handy zu betrachten. Neue Einträge können leider noch nicht ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
macht für mich kein sinn. jedes handy hat doch einen internen kalender. da nutzt ich doch lieber den, ist wenigstens kostenlos im gegensatz zu der sonst notwendigen internetverbindung zu google.
 
@I Luv Money: genau so sehe ich das auch.
 
@I Luv Money: So richtig Sinn macht das nach meiner Meinung auch nicht. Wenn man Termine ect. auf dem PC und Handy haben möchte kann man auch z.B. Outlook nutzen.
 
@I Luv Money: Richtig, dann nimmt man einfach ein Synchronisationstool und fertig. Da stecke ich mein Handy lieber an mein Kabel oder verbinde es via Bluetooth mit dem PC und habe meine Daten als das ich noch erst wieder Trafficgebühren zahlen muss.
 
Das dieser Kalender von mehr als einer Person bearbeitet werden kann scheint ihr zu vergessen...
 
@Sebastian2: Sowas ist höchstens in Firmen denkbar. Hier kann ich auch Zugriffsrechte an andere Mitarbeiter verteilen. Das einzige ist, dass derjenige der Unterwegs ist nicht gleich ein Update von Terminen erhält. Das könnte er bei Google gleich haben.
 
das macht schon richtig sinn. du hast ja nicht immer deine aktuellste version dabei. zufällig mal vergessen das zu synchen oder sowas. das kann dir mit dem google.calendar nicht passieren. egal wo ich bin hab ich die aktuelle version. und die weiteren features sind auch sehr praktisch. also macht es schon sehr viel sinn. vielleicht nicht für den normal-user, aber für bestimmte leute ist das sehr interessant und praktisch!
 
@I Luv Money: hmm. Syncen vergessen koennte mir auch nicht passieren, weil wenn ich nur in die Naehe meines hauses komme, faengt mein Handy an ueber WLAN oder Bluetooth zu Syncen, voellig automatisch :)
 
@I Luv Money: der sinn ist ja vielmehr nicht mehr synchen zu müssen. du hast immer - egal wo du bist deine daten dabei. ob das gut oder schlecht ist (datenschutz) muss ja jeder selber wissen. der trend geht dahin alles immer griffbereit zu haben. deswegen auch so große speicher (selbst bei den freemail anbietern).
 
@I Luv Money: Naja für firmenkunden würde sich auch eine exchange lösung anbieten... mit der könnte man dann immerhin die termine auch mobil verwalten...
 
mh dachte im ersten Moment an ne java-appl, die sich beim verbinden des handys mit dem PC selbst synchronisiert, oder von mir aus auch manuell synchronisiert. Seh da grade wenig Sinn drin.
 
hm ich kann mich nicht beklagen. bin mit der sony psp auf der google calendar seite - genau sowas hab ich gebraucht. danke google!
 
Macht schonn sinn. Nutze den Kalender bereits!
Vorteile: Wenn man Handy in reperatur gibt, oder neue Firmware flasht (full) Ist der kalender Futsch. Google schickt gratis erinnerungs SMS so viel wie man will. Geburtstäge kann man wiederholen was z.B beim SE k800i nicht geht... muss gehen...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen