Nero Burning ROM 7.9.6.0 - Brennsuite aktualisiert

Software Gestern Abend wurde eine neue Version der bekannten Brenn-Suite Nero veröffentlicht. Die neue Ausgabe trägt die Versionsnummer 7.9.6.0 und steht wie sonst auch immer zum direkten Download von den Servern des Herstellers bereit. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Super! Bald hat das Programm 1 GB:)
 
@haxy:
Toller Spruch, angeschts der Tatsache , dass es zur Zeit 197Mb gross ist.
Möchte nur mal wissen, was ver(schlimm)bessert wurde.
Welche kleinen Alternativen gibt es sonst noch?
 
@haxy: Dafür ist es ein großer Funktionsumfang. Des Weiteren kannst du es ganz einfach über die Updatefunktion aktualisieren.
 
@smarty: Naja 35 MB Icons in der nerr.exe müssen es nun nicht gerade sein, 10 MB hatten früher auch gereicht. ,-)
 
@haxy: ich geb haxy recht, denn hier geht es nur um die gepackte download-datei! Entpackt hatte die letzte Nero-Suite knapp 600MB!!!
 
@Nixwiss:
Versuchs mal mit Ashampoo Burning Rom 7. Diese Version beschränkt sich auf das nötigste und hat alle wichtigen Funktionen des Brennens mit an Bord. Zudem sieht es übersichtlich aus und läuft absolut stabil. Ich bin davon seit 3 Monaten absolut überzeugt!

 
@haxy: Der Download beträgt nicht 197 MB sondern nur 178 MB. Gegenüber der Vorversion ist er um einige MB geschrumpft.
 
@NixWiss: Such mal nach InfraRecorder.
 
@haxy: Da ich momentag Mac-User bin habe ich mich auch am Free- und OpenSource-Markt umgesehen und ein wirklich tolles Tool für OsX gefunden: http://burn-osx.sourceforge.net/. Gibt es ähnliche Tools auch für Windows? InfraRecoder besitzt zwar grundlegende Features, ich vermisse aber Mögilchkeiten, wie das automatische rekodieren von Videos (bei Burn funktioniert dies über ffmpeg) und Musik, wie dies auch bei Nero möglich ist und mich auf Windows bisher davon abgehalten hat, etwas anderes als Nero zu benutzen...
 
@haxy: Ah, habe jetzt weiter unten DVD Flick entdeckt. In Kombination mit InfraRecorder eine echte Nero Alternative! Damit schließt sich die Lücke zu Burn OsX. Danke!
 
Die solln lieber ma Nero 6 Vista fähig machen. Mit der 7er hab ich in der Demo mindestenz 5 CD-Rohlinge Zerschossen weil die Audiowiedergabe gehakt hat....mit Nero 6 gings einwandfrei. Ich will nich für ewig viel Geld en neues Proggie mit Fehlern kaufen wenn das alte besser ist und zum Brenner dazu war.
 
Was soll der normale Nutzer mit dieser Meldung? Zurzeit ist diese Version auf den Servern von Nero nicht verzeichnet. Wenn dann vielleicht noch einer die deutsche Hilfe herunterladen will, scheint es die noch nicht zu geben. Schließlich bekommt man bei diesem Download ja bestenfalls die deutsche GUI, nicht jedoch die extra zu ladende Hilfedatei.

Nachtrag für @smarty
Wenn es dir gelungen sein soll, dein Nero 7 über die bordeigene Updatefunktion zu aktualisieren, dann mein Glückwunsch dazu. Bei mir klappt es nicht und eine Nachfrage beim Nero-Support bestätigte dieses Manko. Wenn die mal wieder einen neuen Programmfurz gelassen haben, kann ich nur die knapp 200 MB runterladen und drüberinstallieren. Wenn die Nero-Leute schon das Manko zugeben, bin ich wohl nicht der Einzige, der damit leben muss.
 
@betafox: Was meinst du mit "verzeichnet"? Die Dateien befinden sich sehr wohl auf dem Server. Außerdem wird im Journalismus immer gleich alles heiß gegessen, auch wenn man sich verbrennt, nur nicht letzter sein lautet die Devise, davon wirst du die leute leider nicht abbringen können.
 
@betafox: Ich habe mir gerade die Version heruntergeladen, aber aufgrund der Erfahrung warte ich in der Vergangenheit erst einmal 1 Woche ab und installiere sie erst dann.
 
@YF2L703S:macht das das Update besser (wie ein guter Wein), wenn Du noch eine Woche mit der Installation wartetst
 
@cerdic: Lies noch mal genau: "...warte ich in der Vergangenheit erst einmal 1 Woche ab...". Das ist ein ganz spezieller Trick.
 
@DON666: ymmd
 
Hallo!

Mhm, dann ist es bis zur 8.0 ja nicht mehr weit.
Also ich arbeite seit Jahren mit Nero.
Allerdings hat mich dei 7er Version nicht so sehr überzeugt, aber die 6er kriegt man ja leider nicht mehr. Die 7er ist einfach zu überladen.
Ist ja nett, das es viel drum rum gibt, aber ich glaube die meisten User wären froh wenn sich Ahead mehr aufs brennen konzentrieren würde.
Am besten wäre es die Brennsuite aus dem Paket rauszunehmen und einzelnd zu vertreiben. Da dann noch ein direkt Updatefunktion rein, die dann aber auch nur die neuen Daten nachlädt und installiert.
Und schon sind alle glücklich.

Gruß
svenyeng
 
@svenyeng: Bis auf die Update Funktion müsste das doch was für dich sein: http://tinyurl.com/3yn78o
 
@svenyeng: Klar bekommt man die v6 noch.
Stand: 21. März 2007
Version: 6.6.1.15a

http://www.nero.com/nero6/deu/nero-up.php

 
Steig gerade auf Freeware um, was gibt es denn so für gute Programme? Getestet hab ich schon ImgBurn und DAEMON Tools.
 
Beides OpenSource: InfraRecorder als Brennprogramm, DVD Flick um Video Dateien ins DVD Format umzuwandeln. Von DVDFlick solltest du die aktuelle Beta version aus dem forum nehmen.
 
@stax: probiere mal CDBurnerXPPro, dieses Programm ist Freeware
 
@stax: schau dich mal bei www.efb.nu um. Dort gibt es Freeware in Hülle und Fülle und du findest ein breites Angebot an Brennprogrammen.
 
@stax:

Danke für die Tips, denke damit komme ich gut ohne Nero zurecht.
 
auch @carrera: ich habe auch das nero lite drauf und es reicht vollkommen. ich hab auch keinen bock mir da alle anwendungen zu installieren die ich eh nicht brauche.
 
Hauptsache "Klickibunti"! Funktionalität ist ja bei Nero bekannterweise nebensache.
 
@kfedder: Dann hast du WinOnCD 9 nochnicht probiert, noch bunter und es funktioniert noch weniger.
 
@kfedder: hä? Nero hat eine sehr funktionale Oberfläche. Sicher, dass du dir mehr angeschaut hast, als dieses (zugegeben etwas nervige) StartSmart?
 
Kann ich den NeroScout während der Installation entfernen? Ich habe Windows Vista und also ist NeroScout unbrauchbar
 
@dukess: Na klar kann man Nero auch ohne NeroScout installieren. Einfach eine benutzerdefinierte Installation machen und dabei den Scout abwählen. Schon ist er nicht mehr mit drauf. Wenn er aber schon drauf ist, lässt er sich auch einfach einzeln wieder entfernen.
 
wenn jetzt mal mein nero mit dem vip download funktionieren würde wäre die welt auch in ordnung. warum schaffen die das nie richtig!
 
Changelog:

Fehlerbehebung

Das Öffnen von Audiodateien konnte die Funktionsweise von Nero Burning ROM beeinträchtigen.

In bestimmten Fällen war es beim Erstellen einer Imagedatei nicht möglich, ein Format für die Ausgabedateien auszuwählen.

Beim Brennen von sehr langen Diashows (2000 Bilder) trat ein Problem auf.

Das Hinzufügen anderer Dateien als Videodateien zu VCD/SVCD-Zusammenstellungen war nicht mehr möglich.
 
muss ich, um meine version zu aktualisieren, StartSmart drauf haben? hab nur Burning ROM drauf ...
 
Na toll, dachte schon, der Product Setup scheint zu funzen, dann plötzlich stand alles still. Reboot und nix ist mehr da. Nun kann ich das Update wieder manuell downloaden bei 5-20KB/sec.... geht 2-3 Stunden....
 
Tja chip hat imme rlecker FASTDL Server am Start !!

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_12999452.html

PS: Hab so mit 2 mb/s geladen :-)
 
Und ImageDrive funktioniert immer noch nicht unter Vista...wenn´s mal wieder länger dauert...
 
hui komme abends nachheuse und sehe den download.... und alle wieder am nörgeln lol -> kleiner tip -> dann ladet es nich! ich war mit der letzten version mega zufrieden.... was an nero 6 so dolle sein soll weis ich nit, rechner zu schwach für7?^^.... nero 7 hatte bugs ja ok aber die letzte lief super stable freu mich gelich die neue zu instalen *winke*
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles