Games: C&C 3, Far Cry Film & Hitman Film uvm.

PC-Spiele Sam & Max - Infos mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
also für mich sieht Timothy Olyphant überhaupt nich wie ein killer aus ^^ dafür wäre doch z.B vin diesel viel besser geschaffen
 
@hollow: muss ich zustimmen^^
 
@hollow: zum Glück sitzt du nicht im Casting...
 
@kohaXun: du meinst in der jury, denn fürs casting müsst ich mir erstmal ne glatze rasieren o_O
 
@hollow: aber die frau im hintergrund aufm zweiten bild, find ich witzig, entweder freut sie sich, oder regt sich gleich auf, was auch immer sie da in der hand hat. sieht aber aus wie eine psp. :-/
 
@firez: Die Dame zockt bestimmt Hitman Portable :D
 
@hollow: vin disel ist aber ein sau schlechter schau spieler. genau wie die filme in denen er mitspielt... richtig billig ist, dass der bei drölf interviews immer die gleiche geschichte auftischt!
 
@hollow: also für die Rolle würde ich Jason Statham ( http://www.kino.de/star/jason-statham/113153.html ) vorschlagen. Finde ihn als Schauspieler ned schlecht.
 
@sliderx28: Genau an den habe ich auch gedacht. Wusste nur nicht wie er heist, bis ich auf dein Link geklickt habe. Fand ihn in Transporter ganz gut, nur in Crank hat er mir nicht gefallen. Das lag aber darin, dass der Film auch grotten schlecht ist. Wird wahrscheinlich für die Rolle eine zu hohe Gage fordern.
 
@hollow: Jo, Statham hats drauf, der passt in jeden Actionfilm. Obwohl ich mich immer noch über das misslungene Ende von Transporter2 ärgere. Aber da kann er ja nichts dafür.
 
@hollow: der typ schaut so lustig aus wie sein name klingt, ich weiß nicht ob der film was wird :-/
 
@hollow: Och Kinnas, nur weil der mal in die Kamera lächelt, oder wie? -.-
 
@monzta: Guck Dir mal andere Bilder von ihm an. Ich kann mir Olyphant mit seinem Grinsegesicht einfach nicht als coolen, harten Killer vorstellen. Statham wär auch mein Favorit gewesen.
 
Hat sich schon erledigt. Hab re:8 und re:9 überlesen :). Das sag ich dann einfach nur 100% Ack.
 
Also das Bild von "hinten" sieht sehr passend aus, aber von vorne müssten die noch ordentlich Maske oder Spezial-FX nachlegen, damit das überhaupt akzeptabel rüberkommt (zumindest für die, die die Spielfigur genauestens kennen) für andere wäre das wohl fast egal, aber er sieht irgendwie zu "freundlich" aus!
 
@Hoozer: tjia, umsonst ne glatze rassiert. xD
 
@Hoozer: Kann ich nur zustimmen. Der sieht zu freundlich und zu jung aus. Wie der schwarm aller Schwiegermütter, hat sogar einen Anzug an zum Sonntagskaffee! Mein Weltbild von Killer ist hinüber :´(
 
@Hoozer: Kann dir zustimmen, hat einfach nicht den Gesichtsausdruck von Hitman. Von daher bin ich schonmal enttäuscht, hoffentlich wird der Film noch was gutes, das Game ist ja super, erst vor paar Tagen nochma BloodMoney durchgespielt.
@Schallf: Wegen Anzug, du hast des Game wohl ned gespielt? Würd ich dir mal empfehlen.
 
@Hoozer:
Also ich finde sie haben in mehr, oder weniger recht gut getroffen. Es stimmt schon, er sieth einfach zu jung und zu harmlos aus, aber ich denke er muss den berühmten kühlen Gesichtsausdruck noch lernen. :-)
Und der Anzug ist vom Spiel her seeehr realistisch..ich müsste mich jetzt täuschen, aber ich habe gedacht, dass sogar die Krawatte dieselbe ist.
Vom anderen her finde ich, dass ein Profikiller im Anzug erscheinen MUSS...:-)...aber soviel zu meinen Vorstellungen eines Profikillers.
 
Ehh, ihr wisst schon, dass der da grade für ein Foto posiert, oder?! Jeder, der ihn in Scream 2 gesehen hat, drüfte wissen, dass der auch anders als "harmlos" oder "zu freundlich" aussehen kann.
 
Die Filme der BOLL AG werden weltweit in über 100 Länder verkauft und werden alle mindestens auf DVD veröffentlicht. HOUSE OF THE DEAD, ALONE IN THE DARK und BLOODRAYNE liefen u.a. in mehr als 50 Ländern in den Kinos.......

ALSO...ne.. bei solch schlechten Filmemacher will ich net mitmachen.
 
@nortimed: Die könnens halt irgendwie vermarkten aber bis auf paar ausnahmen muss ich echt sagen das uwe böll nicht wirklich gute filme liefert. Zumindest Bloodrayne auf den ich mich sehr gefreut hab war so schlecht inszeniert ich hät "würgen" können
 
bin schon ganz geil auf madden^^
 
Das Vista 64 Bit Problem ist wohl weiterhin von EA ignoriert worden.
 
@Blackspeed: Bei mir läuft C&C TW ohne Probleme unter Vista64. Gibt's da 'n Problem?
 
@systemfreund: Durchaus: http://forums.nvidia.com/index.php?showtopic=32759
 
Oh man...was für komische Leute hier sind. Von zwei lächerlichen Pics denken die sofort so würde Timothy den Hitman spielen. Wie soll er denn gucken, wenn neben ihm ein Fan ist und man Pics macht ? Soll er wie der Hitman so finster gucken ? Davon abgesehen spielt Beleuchtung, Make Up etc. eine ganz wichtige Rolle -> im fertigen Film und nicht bei solchen lächerlichen Fanpics. Außerdem ist Luc Besson Produzent von Hitman und Regie führt nicht Uwe Boll sondern Xavier Gens. Uwe Boll führt Regie bei FarCry. Zu Vin Diesel: Der Typ war doch in jedem Film schlecht. Keine Ahnung was ihr bei ihm gut findet (seine Stimme oder was) ?
 
@ephemunch: Logisch dass man erst den kompletten Film abwarten muss, um zu sehen, was draus geworden ist und ob die Besetzung passt! Aber die Leute, die das Spiel gespielt haben, haben nun mal die gewissen Gesichtszüge aus dem Spiel vor Augen! Ich muss sagen, dass mir persönlich "Mr. Transporter" am passendsten für die Rolle erscheint, denn der "jetzige" Schauspieler wirkt irgendwie zu jung!
 
@ephemunch: Andere Bilder von Olyphant sind auch nicht besser. Bisher hatte er eigentlich in allen Filmen ein softes dauergrinsen und ich kann ihn mir wie schon gesagt nicht als harten, coolen Killer vorstellen.
 
Ich kann ephemunch nur reht geben, was Timothy betrifft. Denk mal schon, das er seine Rolle gut spielen wird.
Ich hab zwar nix gegen Vin Diesel, aber warum hätten so viele Leute lieber ihn in diesem Film? Ich finde er würde nich so in die Rolle des Hitman Passen.
Ich persönlich Finde, das Jason Statham auch SEHR gut in Die Rolle passen würde. Aber bevor es kein bewegtes Material vom film gibt, schließe ich keine voreiligen Vorurteile...
Abwarten & Tee Trinken lautet die Deviese.
Und was Boll angeht...Ich persönlich fand n paar seiner Videospiel verfilmungen garnich schlecht *nichhauen*^^. Alle Alone in the Dark fans verfluchten Boll wegen seines Films, ich aber, der nie Alone in the Dark gespielt hat, fand den Film garnicht übel, auch Bloodrayne hat mir eigendlich ganz gut gefallen...

So, das wars erstma von meiner seite aus

Greetz CloneA!d
 
@CloneA!d: naja wenn man die spiele nicht kennt sind die filme ansatz weise in ordnung aba wenn man ein fan der spiele serien z.b. alone in the dark war/ist ist es ziemlich scheiss wenn man einen film sehn muss der alone in the dark heisst aba kein alone in the dark drinsteckt genauso wie bloodrayne im spiel war es ne vamplady im Na**i zeitalter und metzelte alles weg und im film?? ne tuss die selber net ma weiss was se darstelln soll und ne story die sowieso von grundauf daneben lag
naja auf farcry froi ich mich schon gar nicht vorallem weil angeblich til schweiger die hauptrolle spieln soll oO naja boll halt wie er leibt und lebt
 
Hätte mir auch gut den Schauspieler von "The Transporter" in der Rolle vorstellen können.
Der Kandidat hier sieht ein bisschen zu milchbübig aus.
 
Der Typ hat voll das Babyface O_o *vote 4 Statham*
 
Verbietet endlich Boll! Warum ist der nicht schon längst pleite? Wer sieht sich den Rotz an den der Typ ständig verbreitet? Ich kann nur dazu auffordern: Geht nicht in Boll-Filme, unterstützt diesen Mist nicht! Er soll endlich aufhören!
 
vor ca. 10-15 jahren hätte noch Bruce Willis den perfekten Hitman abgegeben!!
 
Wer mal Filmstar werden will: http://www.casting-agency-online.com
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles