WinHEC: Windows Vista kann man bald auch mieten

WinHEC Microsoft bietet in einigen Ländern wie Indien und Brasilien seit fast zwei Jahren ein spezielles Vertriebsprogramm namens "FlexGo" an, in dessen Rahmen Menschen mit geringem Einkommen für einen relativ günstigen Betrag einen Windows-PC mieten ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
noch besser wäre es, diesen menschen etwas zu fairen preis zu verkaufen!die angst von microsoft wird aber sein, daß dann auch andere, ihre windows von dort beziehen!gerade in ärmeren ländern setzen die menschen auf linux und das ist auch gut so!
 
@Z3: Ich denke nicht das die ärmeren Leute dort jeden Tag einen Computer brauchen. Sie mieten ihn sich einfach wenn sie ihn brauchen sollten. Vielleicht für ~ 50 Cent pro Tag oder so. Dieses Modell finde ich von daher ziemlich gut.
 
tolle sache.
 
Kann mir die Zukunft schon sehr gut vorstellen. Die starken Distributoren und Händler sind über Nacht aus dem Geschäft. Stattdessen verkaufen an jeder Ecke auf Provisionsbasis kleine Microsoft-Filialen ihre PCs mit Abo (so wie Handy mit Vertrag). Vorbei ist's mit billigen OEM und ServiceBuilder Versionen. So kann Microsoft jederzeit an den Gebühren drehen und direkt mit dem Kunden auch jede Geschäftsbedingung vereinbaren wie es will. Wie wärs mit "gelockten" PCs, auf denen dann gar kein anderes System mehr läuft. Unlocken natürlich sauteuer und oder am besten gleich Straftat. Goldene Zeiten voraus ... jedenfalls für Microsoft.
 
das erste was ich bei der überschift dachte "man kanns auch lassen", aber was hinter der sache steckt, ist schon sinvoll.
 
"entwickelten Mainboads in Brasilien" da fehlt ein r bei Mainboard :)
Ich finde die Idee nicht schlecht. Kommt halt auf den Preis an und ob man bereit ist dafür zu Zahlen. Schließlich muss es günstiger sein, als ein Internet Cafe
 
für Gamer vielleicht interessant aber die werden dann wohl auch das Geld für Windows haben und in ärmeren Ländern wohl in der Minderheit sein, für die anderen gibt es ja Linux, das kostet garnichts und läuft auf deren vermutlich eh älteren Rechnern wunderbar, weiss ja nicht wie viel das kosten soll aber für den der keinen PC besitzt bekommt man da wohl auch einen PC in Raten abgezahlt / geleast (die werden sich ja nicht die neuste Highend Hardware wollen)
 
Warum soll ich Vista mieten, wenn ich mir den Mist nicht mal kaufen würde
 
@kfedder: Yeah! Daumen hoch!
 
@kfedder: Du "sollst" überhaupt nichts. Niemand zwingt dich dazu.
 
Prepaid == Abzocke
 
@[U]nixchecker: Es soll menschen geben die auf sowas angewiesen sind...nicht jeder lebt in deutschland wo man als arbeitsfauler noch 1500euro im monat geschenkt bekommt...
 
Acers neue „Ferraris“ kommen mit Windows XP
 
Hurra das wollte ich schon immer ....Windows mieten........
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51