eBay will Internetanbieter StumbleUpon übernehmen

Wirtschaft & Firmen Wie das Wall Street Journal berichtet, plant das Online-Auktionshaus eBay die Übernahme des Internetanbieters StumbleUpon. Der Verkaufspreis soll derzeit bei 75 Millionen US-Dollar liegen, andere Medien berichten von 40 und 45 Millionen US-Dollar. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich höre 75 Millionen US-Dollar. Bietet jemand mehr als 75 Millionen US-Dollar? Zum ersten, zum zweiten, zum Dritten. *KNALL* Verkauft an das Unternehmen mit den lustigen Bunten Buchstaben.. so zurück zum Topic: Sehe ich das richtig dass es sich bei den System um eine art Kommentar System handelt?
 
(+) v (-) website.rating & review
 
wie google hat das noch nicht gekauft ?
 
@xxxFrostxxx: lol... warscheinlich haben google und ms das in ihrem eifer übersehen xD
 
Internetanbieter? ich wußte gar nicht dass es schon firmen gibt die das internet anbieten :o wow, die müssen ja ne riiiiiesige festplatte haben^^
 
@wieder_zensiert: Du kannst das komplette Internet mit Erotikinhalten gerne auf 500 DVDs von mir zugeschickt bekommen, ohne Erotikinhalte auf 12 Disketten. Kriegst sogar Versandkostenfrei zugeschickt :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Interessantes bei eBay