Motorola will Kampf mit Apples iPhone aufnehmen

Telefonie Der Elektronikhersteller Apple will in diesem Jahr sein neues iPhone vorstellen, eine Kombination aus Mobiltelefon und iPod. Viele Handy-Hersteller befürchten, dass Apple ihnen wichtige Marktanteile abnehmen könnte, vor allem bei den High-End-Handys. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das Razr is doch echt ein Frauenhandy ....
Außerdem sieht das Motorolla nicht gelassen. Intern qualmen die Köpfe. Muss man gar keine Quelle für sowas haben
 
@hjo: die behauptung ist interessant. in der tat sehe ich sehr viele mädels im freundeskreis oder auf der straße mit dem v3. was macht dieses handy denn für frauen so interessant? ich versteh das irgendwie nicht wirklich. hat jemand eine plausible antwort?
 
@fufo: Kann so einfach man nicht erklären. Es ist halt ein Trend-Objekt. Für Frauen ist das eher so ein Schmuckstück. Einfache Bedienung, Funktionsumfang und Innovation ist bei Frauen denk ich nicht sooo wichtig.
 
Bei einem Model dieser Reihe fangen meine Augen an zu schielen. Das Display spiegelt und ist zu kontrastreich und hell
 
@hjo: ich vermute, dass es die schlanke Form ist. Dazu sieht es aus wie ein Puderdöschen, ist in ROSA erhältlich, hat KEINE ausstattung (kaum speicher, nicht nachrüstbar), viele kleine leuchtende Sachen (mini-display hinten), ist in vielen Hollywood-Streifen zu sehen und man kann sich super so ein Bimmelbams dranhängen wie Frauen es gerne tun.

Für mich das Frauenhandy Nr.1
 
Die sollen lieber mal das SLVR L9 auf den Markt bringen.
 
@Mudder:
"Unter dem Motto "Goodbye compromise" stellte Motorola sein neues SLVR-L9-Modell vor. Das Multimedia-Handy bietet neben einem Musicplayer auch ein FM-Radio. Der Player lässt sich auch im FLUGMODUS betreiben: für das Radio gibt es extra Tasten für den schnellen Zugriff auf das Datensystem des Radios. Außerdem bietet das Gerät im klassischen SCHOKORIEGEL-Design eine 2-Megapixel-Kamera mit verschiedenen Aufnahme-Modi, Bluetooth... "

LOL, Twix zum wegwerfen :-)
 
ein Tipp, bringt einen Guten akku raus der vom v3x hielt 2 Tage ohne benutzen, schon schwach, bei der reperatur sagten sie auch noch das wäre die 100 prozentige leistung, also 100 stunden sollte der schon minimum halten. beim v3x isti die Kamera 3 mal rausgebrochen, und ständig Software fehler, Ich bin fertig mit der Firma, kauft euch ein v550 das ist perfekt, akku 10 Tage, war mein früheres Handy
 
irgendwie witzig.... M$ macht werbung gegen das iphone, motorola erklär breit sie haben auch keine angst.... wieso glaub ich denen nur nicht? *gg*
 
motorola... schrott handys :(( mein akku macht nur probleme, dauernd leer und die anzeige ist auch oft falsch (alle balken voll, 2 minuten gesprochen schon wird leer angezeigt.. grrrr) NIE MEHR MOTOROLA... und wenn sie die eierlegendewollmilchsau als handy bringen.. NEVER EVER..
 
iPhone, M$-Gegenpart, Motorola konkurrenzprodukt..... Die heutigen Handys haben alle Funktionen, die man doch eigentlich nicht wirklich benötigt und spielerei sind. OK, es hat was nur ein Gerät mit zu nehmen und nicht eine Portable-Konsole, MP3-Player, Digi-Foto-Cam und Digi-Video-Cam. Aber so ein Eier-legendes-Wollmilch-Handy, das alles kann, aber nix vernünftig kann. Ich will mit einem Handy telefonieren und SiMSen können. Und das möglichst lange und ohne Studium....
 
@celtic1979: da muß ich dir VOLL und GANZ zustimmen!
 
@celtic1979: is ja schon für dich. Aber andere wollen per GPS navigieren, via wlan ins internet und das auf einem großen bildschirm dargestellt haben. wie z.b. ich :-)
 
@andybreuhan: Auch solche gibt es... :-) Handys sind eignetlich schon zu teuer, so als ungesponsortes Gerät.... Die ganzen Funktionen (Kamera, Spiele, MP3-Player, Video-Player, Video-Cam, Körpefettmessgerät, Blutdruckmesser, Kalorienzähler und weiss-der-Henker was sonst noch alles) machen die Gerät teuer und kompliziert.... Ich finde nur, dass die Hersteller auch Geräte ins Angebot nehmen sollten, die die Grundfunktionen (Telefon und SMS in allen Frequenzen und Netzen) beherrschen und das einfach zu Bedienen und günstig. Ich glaube, die Teile würden auch Abnehmer finden...... So long
 
@celtic1979: Habe derzeit das BenQ-Siemens S68, der Akku hält über eine Woche, das Handy ist aus Metall, sehr dünn, sehr leicht, kein Klapp oder Slide oder sonstwas Handy. Man kann mit Telefonieren und SiMSen. hatte davor das Siemes S65 mit Kamera, MMC-Karte, etc. War manchmal auch sehr praktisch, aber ich komme sehr gut auch ohne diesen Schnick-Schnack aus.
 
Was nur alle an dem iPhone so toll finden...ich kauf mir ein N95 - sieht vielleicht nicht ganz so stylish aus, kann aber mehr (z.B. UMTS, integr. Navi) is auch nicht teurer und ich kann den Softwareumfang nach MEINEN Wünschen erweitern.
 
@TinWhistle: Ja das Iphone hat null inovation nichtmal GPS hat es. Nur nen Touchscreen hat es, das n95 hat leider keinen. Daher hab ich mir auch nen Ipaq hw6915 geholt
 
viele wollen eben den wow effekt.... und der wird zweifelsfrei eintreten, wenn n paar leute am tisch sitzen und einer sein iphone drauflegt.... kann man von halten, was man will, aber es wird so kommen.... apple ist trendy.... die leute (jedenfalls die meisten) fahren auch lieber n mercedes anstatt n toyota lexus... und tragen lieber schuhe von adidas als die vom wühltisch bei aldi..... und für ne firma und deren markting gibt es nichts schwierigereres als so einen status zu erreichen....n grund, warum jobs der manager mit dem größten einkommen letztes jahr war
 
Motorola hat sich auf dem v3 erfolg ausgeruht das ist alles was sie falsch gemacht haben und das war genug! man hat statt neues zu entwickeln das razr v3 so oft erweitert und verbessert bis es nichtmehr ging... siehe v3, v3i, v3x, v3xx, v3xxx .... MICH WUNDERT ES NICHT DAS DIE VERLUST GEMACHT HABEN!!!!
 
einmal ein Moto und nie wieder. Schlechte ausstattung und das Design sagt mir nit zu. Dann lieber ein SE, Nokia oder Samsung.
 
die marketing leute überschätzen die videofunktionalität total. die werden damit so auf die schnauze fallen, aber wer nicht hören will...
es wird schon einen grund haben warum sich tragbare video player bisher nie durchgesetzt haben. warum soll sich das jetzt plötzlich ändern? nur weil ein "i" vor dem "phone" steht? nicht mal videotelefonie hat sich durchgesetzt, obwohls mittlerweile sogar halbwegs günstige tarife, und handys gibt. ausserdem dauert ein videotelefonat bei weitem nicht so lange wie ein durchschnitliches video zur unterhaltung (film, serie, ...) wann hab ich zeit 40 minuten auf mein handy zu blicken? im zug, oder flugzeug? veilleicht - aber wer fliegt schon so oft, dass sich das auszahlt?
 
@nonyob: genau so ist. ich frag mich auch, wofür eine video funktion. photo is als spielerei ja in ordnung. aber wofür bitte video? bestimmt nicht um mir filme drauf anzuschauen. dafür hab ich doch zuhause eine große glotze. kann das voll nicht nach vollziehen. da fänd ich GPS als standart in jedem handy viel wichtiger als photo und video.
 
hba v3, v3r beide top ! und parallel dazu immer nen pda. also das desing von v3 is einfach mal das geilste! ja habe sogar mama eins geschenkt ^^ ( spaß muss sein ^^ )
aber beschweren konnte ich mich nie is nich umsonst das meist verkaufte desin der welt ^^
 
@MainFrame: weswegen brauchst du dann einen pda nebenbei, wenn "beide top" sind? wie wärs mit einem windows mobile phone? da hast du pda und handy in einem.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich