Mozilla will die Qualität seiner Software verbessern

Software Die Mozilla Foundation hat sich vorgenommen, zukünftig die Qualität der eigenen Produkte zu verbessern. Dazu hat jetzt eine spezielle Webseite den Probebetrieb aufgenommen. Auf quality.mozilla.org sollen die Entwickler sich besser austauschen können. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
man dreht hoffentlich am Speicherverbrauch vom (aktuellen) Thunderbird und Firefox.
Die sind definitiv zu hoch (auch ohne plugins).
 
@zivilist: Erst mit Mozilla 2.0 auf dem dann Firefox 4 aufbaut.
 
@zivilist: Da kommt das meiste nur vom Cache. Der ist standardmäßig mit 50MB vorgesehen. Man kann das aber in den Einstellungen ganz einfach ändern! (Danach Cache auslehren.)
 
@zivilist: Nein nicht wirklich. Ich habe meinen Cache auf 200MB erhöht. Hab aber im moment nur 48MB Speicherverbrauch.. allerdings ist das auch eher die Ausnahme.. normal liegt er locker über 70MB. Da sollten die echt mal was machen, meiner Meinung nach.
 
@zivilist: Da kann ich nur zustimmen! Mein Firefox liegt gerade bei 160MB - Ram und 150MB Auslagerungsdatei... das is mir einfach zuviel!

lg
 
@Stan: Nein, bereits in der aktuellen Entwicklerversion Gecko1.9/Firefox3 ist ein neues Speichermanagementsystem implementiert. Noch gibt es Fehler, aber bereits jetzt läuft eine Alphaversion schneller und zuverlässiger als die beiden stabilen Versionen.
 
Ich würde mir wünsche, Firefox würde die Details mancher Homepages besser/genauer darstellen. Hier ist der IE einfach besser.
 
@Antiheld: evtl bringt es auch was, wenn nicht immer solches Zeug wie ActivX bzw Frontpage genutzt wird. Bzw sich die Leute an die Standards halten.
 
@Antiheld: ich denke da genau das gegenteil
wenn ich hierbei nur mal an ie 6 und transparente png-dateien denke
 
@Antiheld: das ist nun wirklich mit abstand das allerletzte, was passieren sollte ...
 
@ooohaaa: Es gibt so viele Kleinigkeiten udn sei es, dass das "atl" Attribut von Bildern angezeigt wird...... Firefox sol wenigstens mal HTML 100%ig umsetzen.... Das sag ich, obwohl ich 95% Firefox benutze.....
 
@Antiheld: Wow, redest du absichtlich derart dummes Zeug, oder weißt du es nicht besser? Wie dem auch sei: DU solltest "wenigstens mal HTML 100%ig umsetzen", denn was du zum Verhalten der Broswer geschrieben hast ist so falsch, wie es nur sein kann ...
 
@Antiheld: *lol* und - ... Mehr fällt mir dazu nicht ein.
 
@Antiheld: wenn man eine homepage erstellt, kann man zu dem "alt" auch noch ein "title" schreiben :-)
 
@Antiheld: Nur weil dein HTML-Code so gebaut ist, dass er im IE funktioniert, heißt das nicht gleich, dass dieser Code richtig ist und es der Firefox falsch darstellt. Du solltest HTML-Code erstmal standardkonform (nutze den Validator von W3C) schreiben und es dir danach mal im Internet Explorer ansehen. Erst DANN können wir weiterreden :)
 
jo der speicherverbrauch ist enorm. keine theme, nur 1 tab, kein plugin und firefox verbraucht bei mir 49 MB Ram ... bei 512 MB ist das einfach zuviel. nur ich stocke sicherlich nicht nur wegen dem browser meinen ram auf, deswegen nutz ich derzeit wieder IE7. und an die fanboys, ich mag sowohl ff als auch ie7, hab mir NOCH NIE einen virus eingefangen und das nach 10 jahren windows! ich benutze auch keinen virenscanner auf dem PC, übers netzwerk lass ich ab und zu einen laufen, aber die, die IE7 für ne virenschleuder halten, sind die, die 100% cracksites nutzen :P -> selber schuld
 
@Erazor84: Nimm einen Textbrowser. Ich habe max. 5MB RAM verschwendet wenn ich diesen nutze. Aber er gibt ihn leider nicht frei, sollte ein anderes Programm zwingend mehr Speicher als verfügbar nutzen wollen.
 
@Erazor84: Vielleicht solltest Du, wenn Dir der Speicherverbrauch zu hoch ist einfach mal die Datenmenge reduzieren, die FF zwischenspeichert. In about:config unter browser.cache.memory.capacitiy kann man die max Größe des Zwischenspeichers einstellen. Falls der Eintrag nicht vorhanden sein sollte einfach it rechter Maustaste Neu - Integer wählen und den Namen einfügen und die Zahl ist Dein Wert in kB. Macht schon mal einiges aus
 
@chapter69: Oder einfach unter Einstellungen, Erweitert, Netzwerk, Cache ...
 
@JMK4189: Nicht ganz. Unter Einstellungen gibt man den FestplattenCache an. Unter memory.capacity stellt man den RAM Zwischenspeicher ein, Den errechnet FF entweder an Hand des vorhandenen RAM selbst oder man gibt ihn vor. Ergebnis kann man ja mit dem Taskmanager überprüfen
 
Also mein FF läuft mit vielen plugins und übern tag verteilt mit vielen tabs... nach einigen stunden schraubt der von ca 50mb auf locker über 120 mb... wenn sie es bei den 50 halten könnten (oder ohne addons und tabs noch weniger) wäre das schon super... alles andre lösen ja die addons^^
 
@Erazor84: Ich glaube langsam, dass der Speicherverbrauch auch irgendwie in Verbindung mit der Hardware steht. Als ich eine neue Hauptplatine bekommen habe schien mir der FF mehr speicher zu verbrauchen. Gut, vielleicht Einbildung, aber zumindest die Verbesserungen der Entwicklerversion (woraus FF3 entsteht) sind definitiv keine Einbildung :)
 
Hier werden immer nur Nachbesserungen beim FF erwähnt bzw. angefordert, ich finde man sollte auch den TB nicht außen vor lassen. Hab den letztens zum Probieren mal auf dem Laptop installiert (obwohl ich da keinen Mail-Client brauche, sondern unterwegs immer auf Webmailer zugreife), weil ich dachte die V2 bringt mal 'nen Qualitätsschub. Aber der ist ja so grottenschlecht, daß ich ihn direkt wieder runter geschmissen habe.
 
@z@pp@: wo stellt dich thunderbird denn nciht zu frieden, ich finde ihn perfekt... das ienzige was ich mir wünsche ist das sie das minimieren zur tray endlich mal ins das programm integriren... das gehört einfach dazu.
 
LoL ich muss immer lachen. ihr mit euren speicherproblemen. ich nutze fire und es frisst nichts weil es zur heutigen zeit einfach dazu gehört. ich habe keinen high end aber arbeitsspeicher muss seit windows einfach sein. Und zu den heutigen preisen muss man nicht auf jedes Mb achten. Die Speicherpreise sind zur Zeit so niedrig wie noch nie. also greift zu. Und wenn euer Windows langsam ist müsst ihr es halt tunen es gibt über 10 gute prog womit man windows schön schnell machen kann. und für die dauer, einfach mal den prefetch ordner leeren und registry gefragmentieren.
 
@ Kalimann: Aber ich denke mal DU kennst das Add für Minimize to Tray?!
Wäre zwar schön wenn es dirket drin wäre, aber andereseits mancher will es nicht und das ist ja das Prinzip der ganzen Technik. Jeder macht es so, wie es am Besten passt.
 
Das ist echt mal bitter nötig.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!