Samsungs UMPC der zweiten Generation erhältlich

Hardware Der Elektronikhersteller Samsung hat heute angekündigt, dass der UMPC "Q1 Ultra" ab sofort erhältlich ist. Dabei handelt es sich um eines der ersten Modelle der zweiten Generation, die schon einige Verbesserungen mitbringen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
sagt ma hat das ding eigentlich n touchscreen? und kann man das teil irgendwie zur navigation nutzen?
 
@(R)MacGyver: ja und ja! navigation muss aber extra gekauft werden
 
Kein PDA aber auch kein Subnotebook __> Umständlich zu bedienen __> Nischenprodukt. Wobei der Preis mittlerweile in erschwingliche Gefilde gerutscht ist.
 
@pool: was ich auf der cebit inner hand hatte war nicht umständlich zu bedienen....
 
@aid: Was ich da in der Hand hatte war umständlich. also sehr subjektiv wie du siehst
 
Die erste Generation der UMPCs war noch total unnötig, inzwischen muss ich aber sagen, das die technik der neueren um einiges besser passt als die Alte, obwohl ich immer noch kaum Einsatzzwecke für solche geräte sehe. Was jetzt aber am wichtigsten ist, das die die Akkulaufzeit noch drastisch erhöhen.
 
den durft ich schonmal in meiner hand halten und benutzen :)
 
GPS fehlt auf jeden fall
 
7", 700g. Hm, nicht schlecht. Aber gegen die Sony-Konkurrenz mit ihrem 4,7" mit 485g halt doch nicht Maß der Dinge.
 
Index 2.0? Naja...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Samsung Galaxy S7 im Preis-Check