YouTube beteiligt bekannte Nutzer an den Einnahmen

Internet & Webdienste Nachdem in den letzten Wochen bereits Gerüchte aufgetaucht waren, dass die Betreiber des bekannten Videoportals YouTube ihre Nutzer an den Einnahmen beteiligen wollen, wurde dieser Plan jetzt in die Tat umgesetzt, wenn auch in abgewandelter Form. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ich fänds besser, wenn man für je 1.000.000 views was bekommen würde. in der news hört sich das an, als würde man für aktivität belohnt werden, aber dies würde meines erachtens zu rumgespamme führen. aber schon ne geile idee, vielleicht kriegt man ja irgendwann mal auch was von google ab :-)
 
@Spansky: dann würden aber, nachdem mal ein gutes video geposted wäre, noch mehr kopien hochgeladen werden
 
@Spansky: Durch dieses System könnte jedoch nach guter alter DSDS-Manier etwas schlechteres ganz groß rauskommen
 
Ich hoffe, dass http://youtube.com/profile?user=VancouverFilmSchool Geld bekommt und es an die Studenten weiter gibt!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture auf YouTube