Ares Galaxy 2.0.9 - Open-Source Filesharing-Client

Software Ares ist ein kostenloses Open-Source Filesharing- Programm, dass es dem Benutzer erlaubt jede Art digitaler Medien wie Bild-, Audio- und Videodateien sowie Software und Dokumente zu verbreiten und herunterzuladen. Dateien können einfach über das ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wuuuhuuuu :D

ein media player skin !!!

-.-*
 
Hat jmd Erfahrung. Hat det Ding sein eigenes Netzwerk oder verbindet es sich zu emule & co? Thx 4
 
@>ChaOs: Hat nen eigenes Netz und verbindet sich auch nicht zu emule.
 
@ Guderian : Thx 4
 
@>ChaOs: Hat nicht nur ein eigenes Netzwerk sondern unterstützt auch BitTorrent.
 
Hats schonmal jemand gestest wie die DLs und Auswahl so ist?
 
@deischatten: Jo, bestimmt !
 
@Guderian: (-)
 
@deischatten: Die Auswahl ist groß!Nachteil an diesem Netzwerk isst,dass du dich nur zu einem Node (einem Computer an den etwa 2000-3000 Ps verbunden sind) verbinden kannst,bzw. das dieser Node keine Anfragen(ZB. ein bestimmtest Lied) an andere Nodes weiter sendet.
Ich empfehle immer noch ShareazaPlus,welches sich ins Gnutella 2 und Gnutella 1 Netzwerk einwählen und einen viel größeren "Such-Horizont" haben.
 
@d Kartoffelteig: Dann schon lieber das originale Shareaza. Plus ist von dem Original-Shareaza abgekupfert, ein paar Einstellungen verdreht. Alles heiße Luft. Außerdem ist die derzeitige Plus-Variante ein wenig alt und dürfte nicht vista-kompatibel sein.
 
@Guderian : Mag unfair sein,aber Plus verbindet sich zu mehr HUBs und ich bekomme nicht nur schneller MEHR Ergebnisse sondern auch Ergebnisse die ich sonst NIE gesehen hätte.Leider ist der Code aber seit längerer Zeit nicht verbessert worden, da hast du Recht.
Shareaza in der neuen Version ist meiner Meinung nach von den Ergebnissen deutlich langsamer geworden,aber der Fakefilter ist gut :)
 
@ kartoffelteig : Mehr Hubs bedeutet nicht schneller und auch nicht mehr.
 
@Guderian: Mein Freund!Ich setzte mich seit Napster mit P2P auseinander.Du willst mir doch nicht sagen,dass ich unrecht habe.Mehr Hubs bedeuten schneller mehr Ergebnisse.Bei Gnutella 2 hat es sogar indirekt auswirkungen auf deinen Download,denn sobald du denn download angeklickt hast sendet dein Client nocheinmal eine Suchanfrage um mehr Peers für diese Datei zu bekommen.Man bekommt mehr Suchergebnisse,wenn man zu mehr Hubs verbunden ist.Und von je mehr Leuten du runterladen kannst, destso schneller wird dein Download (vorrausgesetzt sie haben natürlich nicht alle Modem).
 
@kartoffelteig: Hör mal du Vogel, nen mich bitte nicht "Mein Freund" ! So was kann ich nicht ab. Wenn du dich seit Napster mit P2P auskennst, dann kann ich natürlich nicht gegen dich ankommen. Das ist ja auch schon sooooo lange her. Lassen wir es dabei. :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!