Xbox 360 stößt bei Grand Theft Auto IV an Grenzen

PC-Spiele Bei Rockstar Entertainment arbeitet man derzeit an einem neuen Teil der erfolgreichen Spieleserie "Grand Theft Auto". GTA IV soll unter anderem für die Xbox 360 von Microsoft auf den Markt kommen und speziell für diese Konsole entwickelte Inhalte ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sagte er dem Playstation Magazin....
Na die werden sich ausfeiern.

ACHTUNG bei dieser News besteht akute Flamegefahr und erhöhtes Fanboygelabber.
 
@senfmehl: Aaaaja, und was stellt dein Kommentar da? :) Der Typ hat schon recht, denn es is nun mal Tatsache, dass jede PS3 ne Festplatte hat, aber bei weitem nicht jede XBOX360.. Core System = Mogelpackung?! ^^
 
@senfmehl:
Die leute die viel Xbox360 zocken haben sich sowiso die Premium mit HDD gekauft weil die im Endeffekt billiger ist.
 
@kingkaktus: Stell dir mal vor, ich spiele auch viel Xbox 360, aber als ich mir die geholt hab stand nur noch ein Core System im Laden...wollte mir zwar Premium kaufen, aber 2 Monate auf die Konsole warten wollt ich nicht, darum hab ich mir die letzte Core geholt :P
 
@ NoOoSi: Tja wenigstens hat man die auswahl.
 
Ich finde dann sollten die das einfach als Must-Have Vorraussetzung nehmen. Irgendwann kommt man um die HDD sowieso nicht herum, und gerade durch die neue 360 wird die kleinere 20GB HDD bestimmt auch billiger. (derzeit ab 80EUR) Ein weiterer Punkt ist, das Besitzer einer 360 die solche Spiele spielen wollen, garantiert auch bereit sind, eine HDD zu kaufen, welche sowieso einen sehr hohen Nutzen hat.
 
@Snake566977: sehe ich auch so. Wurde bei Oblivion ja auch so gemacht, da benötigt man auch ne HDD.
 
@Snake566977: Ja und nein, irgendwie is es schon ein wenig oasch wenn jetzt mehr und mehr Spiele rauskommen die eine Festplatte zwingend benötigen.. zumindest für die mit Core-System. Denen wurde damals bestimmt nicht mitgeteilt dass sie vlt in absehbarer Zeit ne (sauteure) Festplatte dazukaufen oder am besten gleich ne neue Xbox kaufen müssen^^ wenn sie die kommenden Blockbuster spieln wolln.. Das wär ja wie wenn M$ plötzlich das hddvd laufwerk in die elite einbauen würd und meint die richtig guten spiele kommen ab sofort auf hddvd raus.. also kaufts euch das laufwerk oder geht schei**en.. das geht halt nicht.. bzw. nicht immer wie Oblivion gezeigt hat.
 
@Snake566977: ich denk mal, dass die 20GB platte in absehbarer zeit im preis fallen wird, wo die 120er jetzt auf den markt kommt.
 
@Snake566977: @ NoOoSi Da kannst du so nicht vergleichen. Das wäre als wenn du sagst en Typ der sich im ALDI nen Midrange/Low-End PC gekauft hat, ist jetzt Sauer, weil STALKER etc. nicht läuft. Hätte er sich nen High-End gekauft könnte er es zocken. Man hat darmals schon die Wahl gehabt zwischen Core und Premium, also mit oder ohne HDD. Ok du magst jetzt behaupten das es eine Konsole ist, da geb ich dir auch beschränkt recht, aber mal so aus der Luftgegriffen: Aus Welchen Grund gab es eine Version mit HDD zu kaufen, bzw. die Option auf die HDD Solo? Bestimmt nicht der um sich auf dauer Demos zu ziehen und ein paar Autos für ein Rennspiel. Es ist nunmal eine tatsache das Games, so realistischer Sie werden immer mehr Hardware brauchen und auch mehr Platz zum Auslagern. Glaube mir ist wird die Zeit kommen, auch wenn nicht sofort, wo kein Game auf der 360 mehr ohne HDD laufen wird.
 
@ I Luv Money : läuft auf einer core mit memorycard auch ausgezeichnet.
 
@Snake566977: Seh ich auch so! Hab mir damals beim N64 schon die Speichererweiterung gekauft wegen 2 Spielen. Für 1 Spiel warse mir zu Teuer, aber als das 2. Spiel draußen war, das ich haben wollte, hab ichse mir gekauft, und die Spiele dazu. Und bei vielen anderen Spielen hats ne optische Verbesserung mit sich geführt.
 
Sollen sie das Spiel halt direkt für PC programmieren, da haben sie das Problem nicht. Man kann es sich auch selbst schwer machen :D
 
@Islander: Ja soviel zur Next-Gen Ära.... die haben probs dude....
 
@Islander: Ja genau, gleich für den PC
 
@Islander: Technisch waren bisher alle GTA Teile egal auf welcher Plattform unter aller Sau. Schon die Teile 1+2 auf der PS1 "glänzten" mit mieser Grafik und Ruckelscrolling der übelsten Sorte. Das Problem lag und liegt aber bei Rockstar Games bzw. DMA Design und nicht an der Hardware.
 
Naja, ich find beide Konsolen ganz nett, wobei ich sagen muss bei manchen PS3 Spielen ist die Grafik einfach genial auf einen großen HD TV... Man muss schon sagen das die XBox 360 kein Blu-ray-Laufwerk hat ist leider in manchenfällen ein Nachteil. Da muss der Punkt an die PS3 die haben schon halt vorraus gearbeitet.
 
@FlowPX2: weiß meinst du wie geil die 360 mit nem HDTV 1080p TV (sowie ich es zuhause zocke) aussieht? Und da etwa 98% alle 360 Games auch in 1080p gefertig werden ist das Hammer.
Ausserdem hat die 360 ein HD-DVD Laufwerk, warum sollte der Punkt also an die PS3 gehen? Ok klar, dies ist extern, aber das hat Vor- und Nachteile. Bringt aber HDTV DVDs genauso auf dem TV. Und Preisleistung bei der 360 ist immer noch der Hammer. max. 550EUR für ein HDTV Spiele und Movie System
 
@FlowPX2: Nachteil das die 360 kein Blueray hat?! Weshalb? Vergleichbare Grafik, weniger Ruckler (Splinter Cell auf der Ps 3 ruckelt STARK bei gleicher Grafik zur 360 Version) und VIEL geringer Ladezeiten dank DvD. Für mich den Blueray uns HD Filme nich interessieren is das Blueray Laufwerk mehr Nach als Vorteil! Für Filmfreaks wirds wohl eher nen Vorteil sein aber nicht für rein Zocker! Den Speicher brauch man für Spiele auch noch laaaange nicht...
 
@Snake566977

kann die 360 eigentlich vom HD-Laufwerk booten? Oder kann man Spiele über das HD-Laufwerk starten?
 
@ Freelancer68: Wofür sollte das gut sein solange es keine Spiele auf Hd-Dvd gibt
 
@I Luv Money: Die Ruckler liegen an der miesen Portierung und NICHT am Laufwerk.
DVD Transfer 10,4 MB/s Blu-ray 72 MB/s. Blu-Ray ist zwar klar größer aber die enorm höhere Transferrate und auch die wesentlich geringeren Zugriffszeiten ermöglichen einen schnelleren Zugriff als es DVD-Laufwerke bieten.
 
@Atel

Ganz einfach... ich habe die Hoffnung, dass das ext. Laufwerk etwas leiser als dasd interne ist. Oder kann man mit dem HD-Laufwerk keine "normalen" Spieledvds lesen? Also gehts nun oder nicht?
 
@ Freelancer68: nö...geht nich. mann kann auf dem hd-laufwerk nur hd-dvd oder normale dvd's abspielen. für spiele ist das eingebaute raketenlaufwerk zuständig.
 
@sreveth: "DVD Transfer 10,4 MB/s Blu-ray 72 MB/s. Blu-Ray ist zwar klar größer aber die enorm höhere Transferrate und auch die wesentlich geringeren Zugriffszeiten ermöglichen einen schnelleren Zugriff als es DVD-Laufwerke bieten." GENAU! Deshalb laden ja die PS3 Spiele VIEL schneller als auf der Xbox360! Menü-Klick-Level-fertig! Bluray ist sooo schnell! (Wer hier Ironie findet, darf sie behalten)
 
@lippiman

danke und schade, muß ich mir doch kein HD-Laufwerk für die 360 anschaffen. :)
 
so viel mehr platz gibt es auf der ps3 aber auch nicht auf den optischen medien, da durch die sehr langsamen zugriffszeiten der BluRay disc die daten, auf die oft und schnell zugegriffen wird, mehrfach auf der bluray abgelegt werden müssen. dadurch wird er platz für reine spieldaten auch net wirklich viel mehr. höchstens für filmsequenzen, wobei es meiner meinung nach kien problem ist, auch mal ien game mit discswapping zu bringen. vorteil der ps3 ist lediglich, dass durch die 60 gig platte die daten auf der BRD nicht mehrfach abgelegt werden müssen, da eben diese blöcke auf platte landen können. allerdings ist dann das konsolenzept, disc rein -> loszocken auhc fürn arsch, weil man dann erstmla seine 10GB von der BRD auf platte packen muss. und wenn von der sorte 5-6 games da sind, ist die platte auch voll...
 
@LoD14: Schau mal auf meinen Beitrag oben. Ich weiß nicht wo und wann das Gerücht entstanden ist das Daten doppelt oder auch mehrfach kopiert werden müssen. Ich habe noch kein Data-Sheet gesehen in dem mir dieser Sachverhalt bestätigt worden wäre. Meine praktische Erfahrung spricht auch massiv dagegen.
 
@sreveth: deine erfahrungen sind schön und gut, aber die entwickler, die sich mit dem scheiß rumschlagen müssen sagen was anderes: http://www.gwn.com/news/story.php/id/11006/Oblivion_Developer_Blu-ray_Is_Slower.html bluray ist effektiv bei der ausnutzung in spielen langsamer als eine dvd.
 
@LoD14: Sorry, dein Link ist kein Beweis für Nichts(beabsichtigte doppelte Negierung).
Der von dir beschriebene Artikel berührt das Thema auch nur am Rande ohne technische Spezifikationen zu liefern. Ich sehe nur eine Meinung eines Programmierers. Es ist theoretisch möglich eine Blu-Ray komplett mit Einzeldaten zu bespielen ohne Geschwindigskeitsverluste hinzunehmen. OB die PS3 dazu in der Lage ist weiß ich noch nicht (wobei erste Berichte dies durchaus andeuten). Es ging mir nur um das leidige Thema: "Blu-Ray" ist langsam". Wie erwähnt habe ich genug praktische Erfahrung von mir und anderen Leuten die das nicht nachvollziehen können.
Das Data-Sheet der PS3 gibt an, dass es sich um ein Double Speed BD-Rom handeln soll, dieses Laufwerk hat eine Transferrate von 72Mbit/s(9 MB/s) und ist damit theoretisch in der Lage jedes DVD-Rom klar hinter sich zu lassen. Wie die technisch Umsetzung erfolgt ist mir nicht bekannt, da ich noch keine PS3 unter Laborbedingungen hatte und mir ken abschließendes Urteil erlauben kann.
 
@sreveth: du vergisst eins: nach newton und co kannst du genau berechnen, mit welcher geschwindigkeit ein aus dem 10ten stock geworfener stein auf deinen kopf aufschlägtn. probierst dus aus, erreichst du nie die errechnete geschwindigkeit. warum? datenblätter, standards, spezifikationen sind schön und gut, aber du wirst sie nie 100% erreichen. es gibt _immer_ abweichungen.
 
mag alles sein aber so wird einem nicht immer gleich das teuerste model aufgedrückt :) somit am ende die Strategie von Microsoft garnich so schlecht. und wo kommt man sonst so günstig an nen blueray laufwerk für den pc >:)
 
das argument für konsolen, dass man keine aufrüst probleme hat wie beim pc gilt dann wohl nicht mehr so ganz :)
 
war nicht die xbox360 die erste konsole mit festplatte? ich finde das war ein mutiger und konsequenter schritt, wenn man für den mehrverkauf der konsole halt auch eine ohne platte gebracht hat dann war das schon damals nicht unumstritten - aber kaufmännisch wohl einfach der richtige weg. es wird zeit, dass m$ stellung bezieht, die 120gb platte rausbringt, die 20gb platte RICHTIG günstig macht, die core version vom markt nimmt und den programmierern ein GO für festplatte only spiele gibt. das wäre meine wunschvorstellung! kommt so vielleicht nicht, dennoch ist ms hier ausnahmsweise kein vorwurf zu machen. vielleicht hätte die ps3 es genauso gemacht. wenn sie nicht jahre länger bis zum release gebraucht hätte. die zeiten ändern sich :)
 
@Matico: ne, dat war die xbox 1. bzw die ps2, weis net, welche genau, mein sogar die ps2
 
@Matico: stimmt, xbox 1. aber die ps2? die hat doch keine festplatte? o.O
 
@Matico: doch, die brauchst du zb für einige onlinespiele, die hats nur in EU nie wirklich gegeben.
 
Mir ist schon bei z.b. Gears of War und GRAW2 aufgefallen, dass man diese grafisch aufwändigen Games schnell durch hat.

Bin auch der Meinung, dass man heutzutage die 20 GB Festplatte eine "Muss-Voraussetzung" für aufwändigere Games ist. Wenn Ende ´07 die 120 GB-Platte für die X360 rauskommt, wird der Preis für die 20er Platten sowieso rapide sinken...

MFG German_E$cobar
 
Dann sollen sie doch einfach das Spiel für Konsolen mit Festplatte entwickeln, mit einem Hinweis auf der Spielepackung. Wer keine Festplatte hat, kann es halt nicht Spielen (oder sich halt eine kaufen). Ist doch beim PC auch nicht anders. Für online Spiele braucht man einen Internetanschluss, sonst kann man es nicht spielen. Für ein aktuelles Spiel braucht man eine gewisse Hardware, sonst kann man es nicht spielen. Da wäre das Nachrüsten eines PCs aber wesentlich teurer als die XBOX360 mit eine HDD nachzurüsten. Und bei den PC spielen regt sich da auch keiner drüber auf.
 
@ox_eye: aber damit geht ja der ganue sinn hinter den Konsolen verloren, spiel rein loslegen und sioch keine sorgen darum machen ob ich noch irgendwas anderes brauche, obwohl die konsolen hersteller selbst(abgesehen von nintendo) diesen sinn langsam auch vergessen
 
Jetzt komm ich und sage das dieser Quatsch zum Himmel stinkt und die derzeitigen "Next-Gen-Konsolen" (Hust!) nicht durchdacht sind. Ne Festplatte hat jeder Computer und ich mit dieser News wieder einen Grund keine PS3/XBox360 zu kaufen.
 
Erst mal abwarten welche "Beschränkungen" es geben wird.
In den News stand ja auch "bisher"... Die Hoffnung stirbt zuletzt :)

MFG German_E$cobar
 
Musste mal lachen. Da kaufen sich die LEute eine Konsole, grade um KOmpatibilitäts- und Vorraussetzungsprobleme zu meiden. NAch dem Motto "Einlegen und loslegen!" und was kommt jetzt? Schade eigentlich. Ich bin absolut kein Konsolen Fan, was aber nicht heisst das Konsolen schlecht sind, nur nicht meine Welt. Allerdings finde ich es schon dreist das man anscheinend nicht alle Titel auf einer Konsole spielen kann wen man nicht grade die "passende" Konsole, hier mit HDD, hat. Das sollte vermieden werden und kann in meinen Augen nicht wirklich sein. MAn hätte die XBox generell mit eienr HDD ausliefern sollen. Eine 20GB Platte hat kaum ein Kostenfaktor. Und 20€-30€ mehr für eine HDD dürfte wohl kaum ein Kunde stören bei Preisen ab 300€!
 
Ist es denn heutzutage überhaupt sinnvoll eine Konsole OHNE HDD zu kaufen? Wenn man bedenkt was in der Entwicklung heute geschludert wird? Es wird doch eher in den seltesten Fällen vorkommen, das ein Spiel in einem Umfang wie Oblivion oder GTA 4 FEHLERFREI released wird. Da wird die HDD zum MUSS um die ellenlangen Patches zu installieren. Abgesehen davon, das die Publisher ganz heiss drauf sind zusätzlichen Content anzubieten. Gegen bares natürlich.
 
@Kammy:
Ein Patch für ein Konsolen Spiel? Das wäre ja der Brüller schlechthin. Wer geht den mit seiner Konsole wirklich ins Internet. Ich kenne absolut niemanden der das auch nur in Erwägung zieht. Soweit kommst noch.
Im ernst, schlimm genug das es ständig bei PC Spielen PAtches geben muss, aber fängt das bei Konsolen an, gibts da schnell ein Problem. Den ich schätze weniger als 5% nutzen die Internetmöglichkeiten der Konsolen oder wissen überhaupt wie das geht. Wen überhaupt ein Internetanschluss vorhanden ist (Ok, sollten doch ca. 50% der LEute haben wen ich mich an die letzte Statistik richtig erinnere, trotzdem)! Auf lange Sicht wäre das ein Todesurteil für ein Spiel wen man es Patchen müsste für eine Fehlerfreies Spielvergnügen auf der Konsole!
 
@ Silverbuster:

du hast keine der aktuellen Konsolen oder? Bei jedem, jetzt muß ich lügen, 2. Spiel das ich in die 360 lege wird bei der Anmeldung erst mal ein Update runtergeladen. Und wieso nicht online gehen mit der Konsole? Für den Multiplayerpart der Spiele ist wohl Internet unverzichtbar, ausser man will nur im Splitscreen spielen oder hat gleich mehrere Konsolen zu Hause.
 
@Kammy: @Silverbuster und Freelancer68
Freelancer muss die absolut zustimmen *g* aber er wollte halt mit reden. @Silverb. ich würde mal behaupten jeder der ne 360/PS3 und >DSL hat ist mit der im Internet. wie Freelancer schon sagt, Multiplayer, aber auch Updates (sehr wichtig manchmal) und die Goodies.
 
@Kammy: wer schon so eine Teure Konsole Hat, der Hat auch internet
 
Richtig, ich selbst habe keine Konsole. Aber eigentlich ansonsten jeder den ich kenne. Seis PS3 oder XBox 360 und alle haben DSL, aber niemand geht mit der Konsole Online, auch nciht für Multiplayer oder sonst wie. Und die haben bisher auch keine PAtches oder sonstiges gebraucht. nun gut, eventuell spielen die auch andere Dinge. Aber so gesehen, wen es wirklich so drastisch ist das man es teilweise braucht, ein weiterer Grund mir keine Konsole zu kaufen. Ich finde es reichlich Armseelig das man selbst bei Konsolen Patschen muss oder sich Online Registrieren sollte. Wo bleibt dann der Vorteil der Konsole gegenüber dem PC? An der Grafik kann es nun wirklich nicht liegen, diese sieht immer noch recht bescheiden gegen einen halbwegs Aktuellen PC aus. Zumindest meiner MEinung nach.
Wen ich eine Konsole kaufe, dann will ich die einschalten und loslegen. Fertig, keine Patches oder Probleme. Das war ja der Sinn der Konsole. Online Spielen ist ja wunderbar und eine Sache für sich, aber ansonsten.....
 
@ Silverbuster: Es wie beim PC du brauchst die Patches nicht! Aber in den Meisten fällen, wohl etwa über 90% bringt es ja verbesserungen oder sogar neuerungen. Und zum Thema Grafik, klar kommt die richtige Grafik erst beim Richtigen TV gut rüber. Und auch wenn ein Highen-PC der dann ja ein Vielfaches Kostet kleine Details mehr hat, muss man schon sagen das die 360 jedes Game bei einer Auflösung von 1920 x 1080 flüssig abspielt, auch wenn manchmal ganz kleine Details fehlen mögen, was ja eh eher der seltene Fall ist.
 
@Snake566977:
Naja, beim PC braucht man bei vielen Spielen schon ein Patch damit es spielbar ist. ICh erinner mich gut an mein Gothic3, das ich ja total genial finde, aber selbst nach dem letzten PAtch noch völlig Verbuggt ist. Das sollte bei einer Konsole nicht sein.

Was die Optik betrifft. Einmal sind die Texturen völlig Ätzend auf Konsolen, egal wie und in welcher Auflösung und auch egal bei welchem Spiel. In meinen Augen sieht das einfach scheiße aus.... sorry für den Ausdruck, ist nur meine Meinung. UNd kleine Details, naja, da fehlt mir AA und FFA überall, das sind für ich keine Details, sondern gravierende Qualitätsunterschiede zum PC. Und einen High End PC braucht man nun wirklich nicht. Die meisten sind nur zu doof sich das zu kaufen was sie wirklich brauchen.
 
@ Silverbuster: Also da die Konsole sogar HDR hat, gehe ich auch davon aus das es AF und AA hat. Das mit den Texturen ist so eine Sache, man kann halt Halo nicht mit Crysis vergleichen sage ich immer. Halo sieht halt "so langweilig" aus. Bei Games die es für PC und 360 gibt, hab ich bisher kaum Unterschiede gesehen, wobei ich auch nicht alle habe. Ausser bei NFS:C, das habe die auf der Konsole absolut verkac** meiner Meinung nach.

Was meintest du jetzt mit FFA? oder meintest du AF?
 
@Kammy:

@ Silverbuster Da hat aber jemand Ahnung, hast du irgendwie nur die Arcade Spiele gespielt?. zeig mir ein Spiel auf dem PC(das schon erschienen ist) das sich mit Gears of War oder PGR 3(Auf dem PC wirst du kein einziges Rennspiel finden das so detalliert ist und komm mir nicht mit TDU oder Need For Speed das wäre einn bischen lächerlich!) grafisch gleichstellen kann???....keins. So und dann seh dir bei diesen beiden Spielen allein(es gibt noch min 10 andere) die Detailfülle die Texturqualität und auch deine ach so kleinen Details wirst du alles in diesen Spielen finden! Tja aber dafür müsste amn erstmal einsehen das die eigene Meinung(die er wahrscheinlich zu PS 2 Zeiten gepfählt hast) völlig überholt ist und sich auf was neues einlassen Und diese Spiele laufen in hoher Auflösung flüssig mit HDR(PGR 3 hat das schönste HDR was es in irgendeinem Spiel zu sehen gibt) Knatenglättung und Anisotropischem Filter so und in Zukunft werden .

Und ganz nebenbei(!!!vorsicht Ironie!!!) aber eher unwichtig das Gameplay ist auch ne Klasse für sich, aber das sollte ja kein Grund sein auf Konsolen zu spieln oder^^????

Du zeigst entweder das deine einzige "Next Gen" Konsole die du gespielt hast der Wii ist oder du was an den Augen hast, Sorry aber du erzählst vollkommen Mist.

Und ich habe selber nen hochgezüchteten PC Zuhause mit core2duo 6600 und 8800 gtx und spiele auch da liebend gerne aber die jetztigen Konsolen können sich auf jeden fall mit nem Monster PC messen, wie es in 2-3 Jharen aussieht sei mal dahingestellt aber auch dann werden die Konsolen uns mit eienr wunderschönen Grafik noch versorgen(sieh dir allein die PS 2 an God of War 2 und FF 12 gerade erschienen die Konsole ist 6 Jahre alt und zaubert ein Bild auf den Schirm wie manch NExt GEn Spiel!
 
Rockstar ist auch keine Referenz. Kein Wunder sind die Herren die für verwaschene Texturen bekannt sind, nun Probleme haben. Die Konkurenten wie Just Cause, Crackdown und Saints Row haben gezeigt wie es geht. Wenn selbst PC Games mit x-fach höher aufgelösten Texturen (über 1080p kann ich als PCler 2007 nur lachen, darauf spiele ich schon gut 2 Jahre) es noch auf DVD schaffen, dann zeigt das doch nur die Unfähigkeit von Rockstar. Die guten Entwickler von Rockstar (ua. die Erfinder von GTA) sind eh schon längst abgezogen. Und seit GTA3 hat sich ja nix mehr getan. Und die restlichen Rockstar Games sind schlicht als Schrott zu bezeichnen und triefen nur so von sinnloser Gewalt möglichst Nahe an der Realität. Als Sony nahe Firma sollen sie doch nicht solche Polemik anwenden sondern zugeben, dass sie die Hardware von der 360 nicht im Griff haben. Denn Gears of War und andere Titel haben gezeigt wie es geht. Und Epic als Macher von Gears of War hat nun mal bei den meisten Entwickler alleine wegen ihren Engines höheres Ansehen und auch gezeigt was mit der 360 möglich ist. Wie soll denn die PS3 in dem Fall solche Texturmengen bewältigen (mit zudem der deutlich schwächeren Grafikeinheit) als die 360 mit 512MB?
 
@JTR: Wenn du mal den GTA IV Trailer siehst hat das nicht viel mit GTA 3 und Co zu tun. Sieht schon wirklich gut aus. Und es geht ja nur um Daten die geänderd werden können/müssen während des Spiels die halt auf Festplatte ausgelagert werden müssen, sonst würde ja die DVD locker reichen. Aber ich behaupte trotzdem auch mal das eine Optimierung durchaus das Problem lösen sollte, denn ich glaube nicht dass die 360 so schnell ausgereizt werden kann.
 
@JTR: Na dann bleib du mal bei deinem Saint's Row(wobei das noch der gelungenste(aber nocxh lange kien guter) GTA Klon war), JUst Cause(wo bitte hat das denn Spaß geamcht?) und Crackdown(wirklich ein Klasse Spiel aber ich suche gerade die Parallelen zhu GTA????) so und wenn du sagts Rockstar wäre zu nciths mehr fähig weil die "alten" Leute nicht mehr da sind, ich muss gerade lachen denn meiner Meinung ist Rockstar neben Blizzard DAS Entwickler Studio, und ich denke das denken Millionen andere auch, naja wir werden schon unseren Spaß mit GTA IV haben du kannst ja dann gerne Driver 4 oder Saint's Row 2 spielen(wobei ich dir jetzt versichern kann das es einafch nie ein Spiel in diesem Genre geben wird das die Klasse von GTA erreichen wird(wobei Saint's Row ein recht guter ANmfang war)!
Und deine Aussage mit der Unreal 3 Engine, mal ne kleine Frage hats du die aus der Bild Zeitung, Epic hat ehrlihc gesagt unter PClern einen nicht gerade rosigen Ruf bekommen(weil sie GoW vor UT 3 vorgezogen haben)
Und wie die PS 3 diese Texturen hinbekommen soll kann ich dir sagen, indem sie Speciher vom XDR-Ram des Cell Chip nimmt,hättest du dich informiert wüsstest du das, und eises hat noch einige Vorteile das der Cell Chip im Gegensatz zur 360 CPU auch noch GPU Operationen erledigen kann!

Ach werd ich viel Spaß mit GTA IV haben mal sehen was du zu der Zeit spieln wirst(ich könnte wetten aucxh GTA IV
 
Bitte legen Sie Disc2 ein __Bitte legen Sie Disc1 ein__-Bitte legen Sie Disc2 ein____Bitte legen Sie Disc1 ein____Bitte legen Sie Disc2 ein__-Bitte legen Sie Disc1 ein__-Bitte legen Sie Disc2 ein____Neuer District wird geladen__-Es ist ein Lesefehler beim Laden aufgetreten__-Zum Neuladen bitte Disc1 einlegen____-Bitte Disc2 einlegen......
 
Die News ist ein Fake....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles