Apple schließt kritische Sicherheitslücke in QuickTime

Software Wie wir bereits berichtet haben, wurde vor etwa einer Woche eine Sicherheitslücke in Apples Multimedia-Player QuickTime gefunden. Am heutigen Mittwoch hat Apple nun einen Patch für die kritische Sicherheitslücke veröffentlicht. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
1 mal quicktime und nie wieder >:) soviel müll geht garnich o.O

nutzt lieber quicktim alternativ player, kann genaud as gleiche und is vom gesammten müll befreit.
 
@MainFrame: Gleiche Meinung. Wenn man nicht gerade *.mov-Dateien abspielen muss/will, völlig unbrauchbar... und ich stelle mir immernoch das geflame vor, wenn z.B. Microsoft beim Windows Media Player den Vollbildmodus kostenpflichtig machen würde. Bei Mac geht das irgendwie... :) Soll jetzt keine Win/Mac-Debatte auslösen, aber kann mir wirklich nicht erklären, wieso dass jemand für die Vollversion vom QT bezahlen sollte!?
 
@MainFrame: nutze ich selber auch, nur können die ebend erst auf sicherheitslücken reagieren, wenn es auch apple selber tut. aber wie gesagt, die alternative reicht vollkommen aus.
 
@.k038i: Okay, die Sache mit dem Vollbildmodus ist echt ärgerlich. Aber QuickTime Pro ist mal defenitiv sein Geld wert. Selten einen so flotten und schlanken Videoeditor gehabt um Filmdateien "mal kurz" nachzubearbeiten, sprich: TV Aufnahmen von Werbung zu befreien und ggf. in ein anderes Format zu konvertieren. Für mich waren das die 30 Euro allemal wert :)
 
@MainFrame: Du weißt schon, dass QTA auch die Codecs von QT verwendet, und damit meist auch von den Sicherheitslücken betroffen ist!?
 
Leider fkt. Itunes mit Quick Time Alternative bei mir nicht..deswegen muss ich weiterhin Quicktime benutzen..
 
@zecher: naja wozu benutzt du itunes?
 
Der berüchtigte VideoLanClient kann auch *.mov Dateien abspielen.
Hab den Hinweis mal in einem Computer-Bild Forum gesehn.
Kann das jemand bestätigen?
 
@MarZ: Probier es doch aus. Den zu haben ist kein Beinbruch
 
@MarZ: Mich dunkel erinner in der Bild Zeitung mal einen Artikel darüber gelesen zu haben mit dem Titel "MOVafahrer führ auf der falschen Spur"
 
@MarZ: klar geht das
 
@MarZ: Du solltest eventuell nicht unter jede News schreiben, dass du Computer-Blöd "liest", das macht dich nicht unbedingt seriöser. iX meinetwegen, oder allenfalls c't, aber doch nicht das Schundblatt!
 
@besseriwss0r: von ironie haste wohl noch nichts gehört...
 
Das Update ist auch über den Apple Software Updater erhältlich!!!
 
Und hätte da nicht, wo ich gerade beim Michaufregen bin, ein einziges Ausrufezeichen ausgereicht? Machen drei Ausrufezeichen einen Ausruf dreimal so ausrufend?
 
Quicktime auf Apple ist super!! Quicktime auf Windows: naja. Aber das soll mich als OSX-User ja nicht stören :-)
 
Und das hat was genau mit der News zu tun?
 
Mit blauem Pfeil würde man verstehen, worauf du anspielst...
 
@Lofote
sicher weiß ich das :) aber das wiegt den vorteil\nachteil der beiden Programme nicht auf :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich