Games: C&C 3: Tiberium Wars, Fallout 3 uvm.

PC-Spiele C&C 3: Tiberium Wars - Exploit entdeckt mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist es ein Bug bei Winfuture oder wieso gibt's in jeder Bildergalerie bei Winfuture immer 1 Bild, dass total klein ist ?
 
@ephemunch: das total kleine bild wird in der galerie selbst nicht gezeigt und kann nur gesehen werden, wenn man ein bild anklickt und dann mittels den pfeil tasten im popup fenster in der galerie "springt". das kleine bild ist das vorschau bild einer rubrik, damit in unserer screenshot abteilung auch immer eine kleine vorschau geboten wird. schreib es mal ins feedback forum, damit wir uns dieser sache annehmen können.
 
@ephemunch: das liegt wohl an deinem browser und nicht an winfuture...
 
@ephemunch: hab das kleine bild auch@FF ... warum nur eins so is is mir auch unerklärlich.... was aber mehr stört is, das hier Fallout3 erwähnt wird...wenn ich drauf klicke kommt nur n forum ...na dolle -.-
 
@all: siehe mein beitrag weiter oben. speziell noch an Billy Gee: steht ja auch in der news, dass derzeit leider nur auf ein forum verwiesen wird. naja, besser als nichts ;)
 
Der Exploit bei C&C3 klingt ja mal enorm lustig :D - da darf dann der Zuschauer Gott spielen :D
 
@felixfoertsch: das dachte ich auch grad^^ mal etwas nachhelfen wenn mal keiner angreift^^
 
Währ das bloß der einzigste Bug bei C&C 3. Allein dir KI weist viele Fehler auf die mich bei Zocken oft genervt haben. z.B. Einheiten blockieren sich selbst und kommen nicht mehr von der Stelle und vom Sammler will ich gar nicht anfangen ^^. Lang lebe Westwood
 
@youngdragon: ich hatte noch keine fehler mit dem spiel, mir fiel nur was lustiges auf, mein computergegner (nod, mittel) hat mit einer atombombe einen meiner mammut panzer zerstört. dumm nur dass dieser in seinem eigegenen stützpunkt stand und er sich selber vieles zerstört hat^^ nur wegen einem lausigen mammut...
 
@youngdragon: Das mit dem Einheiten blockieren und auch sich gegenseitig blockieren ist eigentlich in allen Teilen von C&C aufgetreten. Einige der einfachsten stretegien war es ja auch immer die Sammler des Computergegners einfach mit Fahrzeugen umstellen und dann verhungern lassen. Oder die Sammler fuhren halt irgendwo gegen eine Mauer und man wunderd sich das nichts mehr geht. Also alles recht "normal".
 
@youngdragon: Ich deke nicht dass das ein Fehler ist.Wie Tomarr schon sagte kam das ja in alles Teilen vor. Ich denke es ist gewollt sonst würde sich ja keiner mehr um den Sammler kümmern wenn er erstmal sammelt (ausser das Vorkommen ist natürlich erschöpft).
GreeTzOr
 
@youngdragon: Die KI ist viel besser als in allen Vorgängern. Inzwischen ist es sogar richtig herausfordernd geworden. Ich gebe sogar zu im Gefecht auf Mittel (Ausgewogen) schon mehrmals vom CPU geschlagen worden zu sein: das ist mir in den Vorgängern nie passiert. Natürlich ist es ärgerlich wenn der dumme Sammler auf der Suche nach Tiberium mal wieder durch die gegenerische Basis fährt, aber deswegen gleich die gesamte KI als schlecht zu beschimpfen, ist unfair. Westwood haben Ihren Job sehr gut gemacht, aber nicht besser als die Jungs, welche für Tiberium Wars zuständig sind.
 
Das is ja ma nice von EA aber der bug is nebensächlich soll man kein player zu schaun lassen und erledigt.

Was schlimmer ist man kann die gegner base komplett übernehmen ohne das der gegner jemals einen Ingenuer zu gesicht bekommt. Und somit is der multiplay voll fürn (zensiert).
 
@Phoenix-MD: wie geht denn das? oO
 
@Phoenix-MD: Soweit ich weiss, sind doch die Ingneure der Scrin getarnt...vielleicht haste ja einfach nix gebaut, was getarnte Einheiten aufspürt :P
 
Dies werde ich nicht erklären weil dieser bug schon mit einem cheat verglichen werden kann. Aber nen tip kann ich geben ma in den offiziellen Foren schauen vielleicht findest ja was.
 
@phoenix-md: dann auch ein tipp von mir^^ blauer pfeil
 
@daddel2003 es is egal was du für ne dev in deiner base hast du kannst auch die ganze karte voll bauen mit dev der gegner übernimmt deine base und machen kannst du nichts dagegen.
 
@phoenix-md: Den größten Fehler den fast jeder im Multiplayer macht ist das er die Superwaffen immer in seiner Basis baut.
Die Scrin haben ein Wurmloch womit sie Einheiten überall hin bringen können. Da man um eine Superwaffe herrum bissel von der Karte sieht kann man da wundernschön sein Wurmloch aufmachen und paar Truppen und Ing. durch schicken. Dann baut man schonmal 5 Defanlagen und ne Kaserne fertig die man gleich baut wenn der Ing ein Gebäude eingenommen hat. Dann haste ings ohne ende da und die Def anlagen der Scrin sind auch recht nett wenn sie mal mitten in der Feindbasis stehen ^^

Wenn ihr gegen PC spielt stell mal den Gegner auf Dampfwalze und brutal.
Dann geht die Party los ^^
 
@ all die mich noch nich richtig verstanden haben. Du als spieler wirst die Ing. nicht zu gesicht bekommen ausser du machst zufällig nen radar scan in der base vom gegner. Nun beschreib ich den bug doch ma und hoffe das keiner ihn einsetzt. Du must das einzunehmende Gebäude vom gener sehen, schickst nen inf Trupp los, dann mit dem ing das Gebäude was er einnemen soll anklicken und dann sofort vor der nase vom Ing. zwei Gebäude platzieren. Siehe da der Ing. beamt sich direkt in das Gebäude was er einnehmen soll. Klappt auch gegen pc brutal ohne handicap.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen