Apachefriends XAMPP 1.6.1 - Eigener Web-Server

So Mancher wird schon die Erfahrung gemacht haben: Ein Apache-Webserver installiert und konfiguriert sich nicht so leicht - auch nicht unter Windows. Noch schwieriger wird es, wenn weitere Pakete wie MySQL, PHP oder Perl dazukommen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Für den kleinen Privarmenschen sicherlich sehr empfehlenswert und sogar in Schulungsanstalten hab ich sie schon im Einsatz gesehen. Also für mich 5 von 5 Sternchen ^^
 
hoffen dass diese Version wenigstens unter Vista Läuft -.-
mit der alten hatte ich nur probleme...
 
@phreak: Es gibt in dem Forum von XAMPP eine Beta Version für Vista, vielleicht kannst du mit der ja was anfangen.
 
@phreak: Was ging denn genau nicht? Bei mir lief die Vorgängerversion unter Vista x64! War nur eine kleine Anpassung der Benutzerrechte von Nöten (hatte einfach den Xampp-Ordner meiner XP-Installation kopiert) und es lief...
 
Wenn ich auf meinem Rechner den Webserver installiert habe, wie kann ich dann auf einem anderen Rechner (im Netzwerk) eine php-Datei öffnen so das ich nicht den Quelltext sehe?
 
@snowhill: Die PHP Datei muss in dem Ordner htdocs liegen.
 
@snowhill: Wie mellowjellow schon sagte, die PHP- (und auch alle anderen) Dateien gehören ins htdocs (es sei denn du hast im Apacheserver ein anderes DocumentRoot angegeben). Die Webseiten sind dann einfach über http://192.168.1.2/test.php oder http://rechnername/test.php im Browser abrufbar (LAN-IP bzw. Rechnernamen anpassen!).
 
@snowhill: danke
im htdocs ordner waren sie schon, nur auf dem anderen rechner wurden sie nicht richtig angezeigt. die lösung war "rechnername/test...."

vielen Dank
 
mh, ich habe früher damit mal angefangen, um mir ein paar tips abzuschauen zwecks apache und ssl, aber mittlerweile ist es leider so, dass man nicht weiss, wie XAMPP intern konfiguriert ist. besser immer selbermachen :) aber für nen Anfänger isses allemal empfehlenswert
 
netserver finde ich pers. besser !
 
nur doof, dass ich von meinem net auf den anderen rechner unter Linux zugreifen kann... is aber sicher nur ne Einstellungssache, nur ich weiß halt net, was ich umstellen muss :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen