Microsoft Tagspace - Lesezeichen online speichern

Internet & Webdienste Microsoft hat heute einen neuen Dienst vorgestellt, der auf den Namen Tagspace hört. Dabei handelt es sich um eine Webseite, auf der man seine persönlichen Bookmarks speichern kann, um von jedem internetfähigen Rechner problemlos darauf zugreifen zu ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kann nützlich sein, wenn man oft an verschiedenen PC's sitzt. Für mich dennoch ein zu großer Eingriff in die Privatsphäre.
 
@Sandokan: genau desshalb mache ich da auch nicht mit. benutze lieber ein privates script auf eigenem webserver...
 
@Sandokan: @Lord eAgle
Könntest du mir verraten, was das für ein Script ist? Oder ist das sowas wie EyeOS?
 
@Duker: ich hab mir ein's selbst gecodet. ist aber leider nicht für eine veröffentlichung ausgelegt. habe aber auch schon einige frei scripte im web gesehen - nur wollte ich halt eins, dass besser auf meine bedürfnisse zugeschnitten ist...
 
Jo denke ich auch! Aber die können sich deine bookmarks auch so schon angucken^^
 
@We3d5m0k3r: Wie sollten sie?
 
Ist doch das gleiche wie Mister Wong oder nicht?
 
hat die Google Toolbar schon lange, werde also kaum umsteigen
 
was passiert wenn man ausschließlich antiMicrosoft Bookmarks speichert. Wird man dann aus diesen Dienst ausgeschlossen. Oder wenn man durchweg Bookmarks speichert, die auf Foren verweisen wo workarounds für Microsoft Software bequatscht werden. Lernt Microsoft davon und machts dann besser?
 
Ich wollte es ja schon nicht sagen, aber eine Linkliste direkt von Mickeysoft mit Seiten wo man sich Vista herunterladen kann mmmhhh xD
 
@zivilist: Quatsch. Wenn du nur Anti-MS-Seiten nutzt, wirst du nicht vom Dienst ausgeschlossen, wieso solltest du? Du hast deien freie Meinung. Und glaubst du nicht, dass MS Leute hat, die den ganzen Tag nach Workarounds und Workaround-Werbung suchen um diese zu stoppen?
 
Auf deutsch heißt das übrigens "Favoriten", und zwar schon seit Windows 95...
Und was ist an Live Favorites schlecht? ich benütze das andauernt, warum jetzt was neues?
 
Ist wie kakcen auf nem Klo mit gläsenen Wänden - kann man cool finden, muss man aber nicht.
Ich würde eine private Bookmarkliste lieber privat (USB-Stick oder geschützt online) bevorzugen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen