T-Online startet im 2. Quartal mit DVD-on-Demand

Wirtschaft & Firmen T-Online hat heute bekannt gegeben, dass man noch im zweiten Quartal einen DVD-on-Demand-Dienst starten wird. Erste Filme bietet das Unternehmen in Zusammenarbeit mit dem Hollywood-Studio Universal an. Neu ist, dass man sich die Filme legal brennen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ach ich dachte die hätten sowas schon.
 
Wenn der Preis und die Quallität stimmt könnte ich mir das schon interessant vorstellen wenn etwas günstiger aber nur 2-3 Euro heißt dann kauf ich ir lieber die DVD im Laden
 
Interessant ist das Angebot für einige sicherlich. Aber warten wir erstmal die Preise ab. Ich befürchte allerdings, dass der Preisvorteil zur gekauften DVD im Laden nicht groß sein wird.
 
Klingt ja nicht schlecht, aber berücksichtigt man die Rohlinge (bei identisch hoher Qualität DL-Medien) und das man eine DVD-Hülle braucht und auch noch das Cover selbst Drucken muß, dann darf sie höchstens die hälfte kosten, sonst werd ich da nicht mitmachen.
 
@Sssnake: Ach komm eine DVD Hülle bekommste für ein paar Cent bei Ebay auch die guten eine DL Rohling kostet sagen wir mal 3 Euro wenn man einen guten will und dass Cover kannst du auch für ein paar Cent ausdrucken so viel Geld kostet dass alles dann auch nicht
 
Nicht schlecht, ich schätze zur Zeit den Video on Demand Download von IT.im-Bergischen, dort bekomme ich zur Zeit Schulungsvideos für meine Microsoft Prüfung on demand . Hehe was es nicht alles schon gibt.
 
und was ist wenn der pc mitten im brennvorgang abstürtzt?
 
@micropro: Bei einem gut installierten PC bricht der Brennvorgang nicht ab....und ich selbst brenne nur noch auf wiederbeschreibbare Medien...
 
@alterknacker: und wenn der Strom ausfällt :-) oder der Rohling Schrott ist (kommt ab und zu auch vor) ??? Muss ja nicht an der Software liegen... Und auf RW schreiben hilft dir nicht wenn du die DVD nur einmal brennen kannst.... Also von micropro schon ein ordentlicher Einwand.
 
@sn1108: also ich weiß nicht, bei mir war letztes jahr für 3h kein strom verfügbar. das macht umgerechnet eine chance von 0,03% dass der strom weg ist wenn du eine dvd brennen willst. sollte fall x eintreten, dann verklag halt die stadtwerke bzw lokalen stromanbieter... achja und fang am besten an mit lottospielen :)
 
@fufo: Also der Einwand ist durchaus berechtigt. Jetzt weniger mal zwecks Stromausfall (Die Wahrscheinlichkeit ist doch gering). Viel mehr, wenn der Rohling schrott ist, was ja durchaus häufiger vorkommt. Von daher ist die Frage durchaus interessant. Vor allem: Auf nem gebrannten Rohling wird der Film ca. 5 Jahre (wenn er gut gelagert wird!) halten. Dann wird einfach der Rohling seinen Geis aufgeben. Dann kann man ja wahrscheinlich, keine umlagerung der Sicherung (Will heissen: Auf einen frischen Rohling brennen) machen. Also da bleib ich doch lieber bei gekauften DVD's. Die halten doch ein wenig länger.
 
@Marlon: Also ich kann mich nicht mehr erinnern wann ich das letzte mal einen Rohling verbrannt habe bzw. er von vornherein kaputt war. Außerdem denke ich dass es keine Problem darstellen wird eine Kopie von der gebrannten DVD zu machen. Für mich spielt hauptsächlich der Preis eine Rolle und natürlich die Qualität wenn dass beides Stimmt könnte ich mir schon vorstellen da mal den ein oder anderen Film zu kaufen. Ich denke testen werde ich es aufjedenfall mal.
 
Ich frage mich eher: wie soll das bitte gehen, dass ich von der Kopie keine Kopie mehr anlegen kann, im Übrigen bin ich auch für ein Verbot von Augen und Ohren und gleichzeitiger Einführung eines Musik- und Filmdownloads im "Sparabo", nur so können die Rechte sicher gewahrt werden *rolleyes*
 
Denke auch, dass die Haltbarkeit von Rohlingen gegen nur 1x brennen spricht!

Nach 5 Jahren ist der Rohling kaputt, und kann nicht mehr gelesen werden. Somit auch der Film...
 
Sone DRM-K...e kommt mir zwar nicht ins haus aber was ist mit dem Image-Recorder bei Nero??
Ausserdem wenn ich den Film auf DVD gebrannt hab so das er in jedem DVD-Standalone funktioniert, kann ich den dann etwa nicht rippen??
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen