Microsoft hält am Zeitplan für XP Service Pack 3 fest

Windows Am Wochenende sorgte der selbsternannte Windows-Guru Paul Thurrott mit einem äußerst kritischen Artikel für Unruhe, in dem er Microsoft vorwarf, das dritte Service Pack für Windows XP bereits abgeschrieben zu haben. Angeblich würde Microsoft das ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Vielleicht hängt der Zeitpunkt der Veröffentlichung vom Erfolg von Vista ab
 
Weiß jemand welche neuen Features das SP3 mitbringen soll?
 
@hideatbuxtehude: Ich glaub gar keine. Microsoft will doch zu den alten SPs zurück, die nur noch Fehler beheben.
 
@hideatbuxtehude: Vielleicht noch den IE7? *schulterzuck*
 
@hideatbuxtehude: Wenn MS sich Freunde machen will, kommt DX10 mit :-)
 
@HumZ: Kein DX10 für WinXP...... "zu viele Änderungen notwendig..." bla!
 
ob sie es nun "Update-Rollup" oder "Service-Pack" nennen ist eigentlich egal, da sowieso keine neuen Features dazukommen. Das war halt beim SP2 anders. Also haben die es mehr oder weniger schon abgeschrieben. Ist aber auch ein logischer Schritt aus Microsofts Sicht.
 
@zivilist: Einen kleinen Unterschied gibt es da schon noch. Service Packs sind kumulativ. Sie beinhalten alle vorangegangen Service Packs. Ein Update Rollup macht das nicht. Man muss die Windows-Installation zuvor sogar auf ein spezifischen Service Pack Level bringen. Desweiteren sind treten da andere Support-Bedingungen in Kraft. Deswegen sind die Service Packs erheblich umfangreicher getestet, was natürlich Zeit und Geld kostet...
 
@ LeChuck: danke für die Erklärung. Ich erstelle mir wieder eine Windows XP incl Service Pack CD und gut ist. Damit fahre ich noch eine Weile sehr gut. Wenn das SP1 für Vista rauskommt, sauge ich mir Vista (legal, da Student). Mal schauen für welches BS ich mich dann entscheide.
 
@zivilist: wie kannst du dir als student bitte schön legal umsonst vista saugen ? wir studenten können auch nur wie die SB Leute die OEM Version for Students kaufen (Ultimate = 170-190€) oder gibts ne nochmal vergünstigere Student Edition ?
würde mich interessieren. Bzw. gibts dieses Vista zum Download direkt von MS?
 
Manche Universitäten bieten Vista im Rahmen von MSDNAA kostenlos Ihren Studenten an.
 
Lol vll komm ja doch noch DirectX 10 für XP raus wenn die noch an sp3 basteln :D
 
@MasterBlaster´: Es wurde doch schon 1000000000000000000000000x erlärt, dass es das nie geben wird, und warum nicht. Also hört auf mit euren Wunschträumen.
 
@MasterBlaster´: das wird nicht kommen und das hat mehrere gründe. directx 10 ist ja auch nicht abwärstkompatibel. bei programmen unter vista die nicht für directx 10 ausgelegt sind wird auf directx 9.l zurück gegriffen.
 
was schreit ihr alle nach neuen Features? Ein Service Pack bündelt Updates mehr nicht! Das SP2 für XP war die Ausnahme. Ansonsten war es schon immer so, dass mit einem Servce Pack nur Updates ausgeliefert bzw. gebündelt wurden :)
 
@sevobal: Genau so ist es.
 
@swissboy: Erklärt mir bitte mal was dann ein "Update-Rollup" ist.
 
@doneltomato: Ein Update Rollup enthält nur eine begrenzte Zahl an Updates seit einem Bestimmten Service Pack. Wenn du so möchtest ist das WF Update Pack ein "Update-Rollup". Man muss vorher SP2 installiert haben. Ein SP3 wird aber unabhängig von vorrangegangenen Updates sein weil es diese schon enthält.
 
Trotzdem kam ein paar Features dazu.
 
@overdriverdh21: Wo kamen ein paar Features dazu?
 
@swissboy: Vielleicht meint er das im WinXP SP2 enthaltene Sicherheitscenter mit MS-hauseigener-Firewall usw. ?
 
@overdriverdh21: Er meint seinen Kommentar, da kam nämlich grade ein Feature hinzu. Ein hübsches rotes, multifunktionelles Minus. Na, wenn das nichts ist?
 
Achtung: User32.dll wird durch über 200 Patches zu groß. *g*
 
@MarZ: Wie kommst Du auf diese Idee? Wenn es ein Witz sein sollte, mir verschliesst sich der tiefere Sinn.
 
Mich würde auch mal interessieren, ob es neuerungen für XP geben wird - sprich neue Features, oder ob es ein reines "Patch"-Paket ist.
 
@voodoopuppe: Es ist nicht zu erwarten dass grössere Neuigkeiten dazukommen, allenfalls ein paar Kleinigkeiten. Offiziell gibt es (bisher)eh keine Aussagen darüber.
 
@voodoopuppe: Ich denke das Pakete wie Windows Media Player 11 .NET 1 - 3 und sonstige "nicht wirklichen" Updates für XP da mit rein kommen. Tools und so ein kram der bisher für XP veröffnetlicht wurde.
 
@voodoopuppe: warum sollte ms jetzt noch in ein evtl. erscheinendes sp neue features einbauen ? sehr unwahrscheinlich, denn so kurbelt ms mit sicherheit nicht den vista verkauf an und das ist ja wohl, aus verständlichen gründen, eher deren ziel .
 
Von wegen DX-10 ... ja, das ganze System müßte umgeschrieben werden usw. usw...
Aber was ist den mit nem Wrapper? Wenn jemand ne DX10 Karte unter XP hätte, wäre die Performance zwar nicht so 100% aber zumindest würde man in den Genuß neuer Games kommen... Wrapper gabs in der Vergangenheit ja auch zu Hauf... und es hat funktioniert... dann müßte man halt Hardwarenahe Wrapper einsetzen, es gibt ja ohnehin nur noch fast 2 große Hersteller.... vielleicht 3... alles andere kann man für den Consumermarkt wohl nicht mehr mitrechnen... Übringes Herr Programmierer.... hier winkt ein Millionengeschäft...!!!!! *g*
 
1. Halbjahr 2008____LÄCHERLICH !
 
@metusalemchen: Ich finde das kein Problem. Lieber etwas später, es wird nämlich mit ziemlicher Sicherheit das letzte Service Pack für Windows XP sein.
 
Vielleicht haben hier doch einige Recht und DX 10 kommt für XP. OpenGL wird bestimmt irgendwann auch die neuen Features der Grafikkarten unterstützen und dann kann die Welt auf DX sche**en...
 
@faceitreal: Nur setzten die wenigsten Spielehersteller auf OpenGL und sowohl bei Windows XP wie auch bei Vista müssen die OpenGL-Treiber vom Grafikkartenhersteller geliefert werden.
 
@swissboy: ich denk jeder Hersteller einer DX 10 Karte wird auch die entsprechenden OpenGL Treiber liefern (früher oder später). Jedes "gute" Spiel (WC3, WoW, Unreal. Farcry) kann meistens auch mit OpenGL rendern.
 
immer wieder jammern! ist meine devise.
denn 1.) MICROSOFT zwingt seine User immer auf dass aktuellere System zu wechseln. Ich wuchs mit dem betagtem Windows 98 SE' auf & schließlich hatte ich auch 2000 (nach meiner Meinung,dass beste Windows) auf meinem Rechner und jetzt seit ca. 3-4 Jahren dass Windows XP Home SP2.
2.) bin ich ein Millionär!? der sich alle 2-3 Jahre einen neuen Rechner zu legen kann? Ich glaube nicht !!!
3.) ich benutze seit neuem neuen NETGEAR Router mit der Modelnummer: RP614v4 (Web-Safe-Router).
die Windows FireWall nutze ich auch nicht.
4.) die SicherheitsUpdates von MICROSOFT nutzen auch nicht viel,denn "unsere" HackerGemeinde schläft auch nicht.
(5. dass "ServicePack 3" werde ich nicht installieren) und eine auf Cool machen, weil die 3 auf meiner festplatte installiert habe, da meine ich armer Datenträger was kommt da noch auf mich zu!??????
6. MICROSOFT und die Hersteller werden immer Reicher & wir User ärmer.
 
@25cgn1981: "1.) MICROSOFT zwingt seine User immer auf dass aktuellere System zu wechseln" Wie tun sie das? "4.) die SicherheitsUpdates von MICROSOFT nutzen auch nicht viel,denn "unsere" HackerGemeinde schläft auch nicht." Und? Soll man deshalb die alten Lücken offen lassen? "5. dass "ServicePack 3" werde ich nicht installieren) und eine auf Cool machen, weil die 3 auf meiner festplatte installiert habe, da meine ich armer Datenträger was kommt da noch auf mich zu!??????" Du hast dann aber nicht 3 Service Packs installiert, sondern nur eines (das SP3).
 
@25cgn1981: manchmal scheint es so, als gäbe es hier einen wettstreit: wer schafft es in möglichst wenigen sätzen, möglichst viel schwachsinn zu schreiben.
 
@RisingSun: Und damit bist du der Gewinner. ^^
 
Das sp3 für winxp wird folgende Features enthalten: Aero-oberfläche, Sidebar, viele störende Benutzerabfragen (wollen sie wirklich??) . Die Features werden jedoch nicht abschaltbar sein. Es wird gemunkelt, dass die User dadurch gezwungen werden, auf Vista umzusteigen - da dort die unnötigen und nervenden Features abschaltbar sind. (verspäteter Aprilscherz :-) )
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum