Neuer Nvidia Treiber für aktuelle GeForce-Karten

Treiber Der Grafikkartenhersteller Nvidia hat eine neue Version des Treibers "Forceware" veröffentlicht. Die Software trägt die Versionsnummer 97.94, steht in deutscher Sprache zur Verfügung und wurde durch die Windows Hardware Quality Labs (WHQL) ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Geht der Treiber dann nicht für die 7800 GT oder gibt es wieder eine modifizierte .inf Datei? LG
 
@Daumaier: Er geht nur mit einer modifizierten .inf Datei. Schau mal bei guru3d oder laptopvideo2go nach. :)
 
@Daumaier: Mit dieser nv4_disp.inf http://tinyurl.com/33nzy4 geht der Treiber auch mit anderen Karten als GeForce 8800 GTS und GeForce 8800 GTX. PS: für die x64 Version, aber wenn ihr eure inf und meine mit nem Texteditor öffnet und schaut was ich verändert habe, dann könnt ihr diese Änderung auf eure inf übertragen.
 
@Komandar: o.O die 100er Reihe ist doch nur für Vista. Dieser Treiber ist für XP und 2003.
 
@Komandar: Der Treiber ist doch für XP und 2003. Nicht für Vista...
 
es gibt sehr wohl 100er treiber für xp...das nur mal so am rande!
 
"Please note that this driver currently only supports GeForce 8800 series." - also ab und die INF modifizieren...
 
So habe mal die inf verändert, mit der sollte es jetzt auch bei anderen GraKas gehen http://tinyurl.com/33nzy4 - konnte es nur mit meiner 7600GT testen, aber läuft ohne Probleme, sollte also auch bei anderen Chips laufen
 
@t6|Mr.T:

die modifizierte .inf funzt nur mit nem 64bitXP !!v da hast du wohl die falsche inf genommen ! ich brauche die für 32bit XP !! das setup mault bei mir rum das ich das falsche windoofs drauf hab ( 32bit ) ! ich hab mir auch den richtigen treiber runtergezogen , eben 32bit , 2mal von hier und beim 3. mal dann direkt von nvidia ! alle 3mal das selbe nachdem ich die inf ausgetauscht habe !!
 
@t6|Mr.T: ah sry.. vergaß ich zu erwähnen ^^ - hab x64 und daher auch nur die x64 inf modifiziert. Vergleiche aber meine mit deiner inf und was ich geändert hab, das bekommst du bestimmt auch hin.
 
hihi machen die überhaut noch was für xp oder ist jetzt nur noch Vista aktuell?
kann doch nicht sein überall Vista was kein mensch braucht oder sollte damit der umstieg schneller gen weil wenn mann ja keine Treiber mehr raus bringt muss mann wohl oder übel Vista kaufen.
also ich meine für die 7ner reihe.

MFG
 
Ich warte noch immer auf den Finaltreiber für Vista 64bit. Mal sehen wann er kommt . . .
 
bei mir Vista 32, 8800GTX kommt bei der Installation die Fehlermeldung "konnte keine Karte für diesen Treiber finden" :(
 
@Zegger: Ist ja auch nicht für Vista sonder für XP... :)
 
Was bringt es die inf Datei zu ändern, wenn man von den Änderungen im treiber keine Vorteile hat ausser einer neuen Versionsnummer? Wenn die treiber nur für die 8er karten sind, kann man sich doch den Aufwand sparen.
 
@Willforce: vielleicht der openGL 2.1 Support, der alte Treiber unterstützt nur 2.0 :) und wahrscheinlich sind da auch Änderungen enthalten, die auch die anderen Chips betreffen, die werden ja hoffentlich nicht mehr als 4 Monate nur an Features für die 8800er gearbeitet haben
 
Der Treiber richtet sich also im Klartext speziell an Leute, die eine teure DX10 Grafikkarte unter einem Betriebssystem bentuzen, welches kein DX10 unterstützt. Ist ja witzig.
 
@BessenOlli: Na und? Vielleicht möchten auch genau diese Leute ganz gerne ebenfalls mit Treibern versorgt werden?
 
ups ja, oh wer hat denn noch xp :)
 
@Zegger: die die nicht gleich immer alles neue haben müssen, um sich toll zu fühlen :roll:
 
@Zegger: Die Mehrheit der Computernutzer hat noch XP!
 
@Zegger: Die Leute, die einen Plan haben !!!
 
@Zegger: ich
 
@Zegger: - ich auch. Und das, obwohl ich auch VISTA Ultimate gekauft habe. Aber als absolut ungeeignet für den normalen Gebrauch verwarf. - ich gehöre zu der Mehrzahl der Nutzer, die mit dem PC arbeiten und den nicht als Playstation mißbrauchen. -Jürgen-
 
die sollte mal endlich den Forceware treiber 100 mache! Der letzte macht nähmlich nur probleme! Meine GeForce 6200 macht immernoch zicken beim Videoabspielen!
 
@FairyCosmo: Rechtsklick->Umbennen und schon hast du V100!
 
Und oh Wunder das Scalierungsproblem besteht immer noch, bravo Nvidia.
Dieser Treiber, auch wenn er WHQL hat, ist ein absoluter Witz.
3 Monate dafür brauchen und dann 4 lausige Probleme beheben, ein echter Meilenstein also.
Wenn ich so arbeiten würde könnte ich mir Montags meine Papiere holen.
 
Tja und mal wieder kein Treiber für die anderen Grafikkarten. Typisch Nvidia...seit Nov 06 gibt es keine neuen Treiber mit evtl Leistnugsverbesserungen wie es bei ATI gemacht wird. Scheiße find ich das
 
@DF_zwo: Wenn es nach Nvidia geht sollst du ja auch eine neue 8xxx kaufen (oder besser gleich zwei (SLI)). Habe selbst eine 6800U und erwarte auch, dass Nvidia bald mal wieder einen offiziellen (funktionierenden!!!) Treiber für die "alten" Karten veröffentlicht.
 
wahrscheinlich ist das der Treiber der speziell auf Stalker abgestimmt ist , wurde ja schon gemunkelt das die Performance für 8800 speziell mit diesem Game verbessert werden sollte.
 
Scheiss Treiber! Habe eine GeForce 8800 GTS. Nach der Installation stellte er meine Auflösung auf 800x600. Bei Versuch dies umzustellen, bemerkte ich erstmal, dass der Eintrag für das Control Panel im Kontextmenu fehlt. Dann also Eigenschaften / Einstellungen / Erweitert und es kam das: "Die Nvidia Display-Panel Erweiterung kann nicht erstellt werden. Falsche Versionsübereinstimmung Durch ein Neuinstallieren der Grafiktreiber kann das Problem eventuell beheben". Finger weg und auf den nächsten warten...
 
Lösung: Vorher den alten Treiber unbedingt entfernen und via regedit alle nVidia Schlüssel löschen!
 
mal eione andere frage...was nützt es einen treiber zu nehmen für eine 8er gforce, wobei man dann die *.inf verändert. Die Fuktionen einer GForce 8 werden danach immernoch nicht unterstürzt oder? Also Frage ich mich grad was es bringen soll?

edit: ok hatte sich schon oben beantwortet
 
hm für Vista wird nichts mehr kommen oder? naja würde mich nicht wundern...
 
geht bei dem (mit nicht-8800) endlich mal das flatpanel scaling?
 
Ach und wann kommt endlich der Treiber für die 6er Reihe SLI? =( *flenn*

Ist ja noch in der Beta phase.. weiss jemand wie weit die dort fortgeschritten sind? will endlich meine 2 grakas mit vista brauchen!! :(
 
"wurde allerdings nicht durch die Windows Hardware Quality Labs (WHQL) zertifiziert". Wie läuft dann der 64Bit Treiber überhaupt? Signaturzwang gibts nicht erst seit Vista 64.
 
@karstenschilder: ähm .. ich habe x64 und man brauch nicht zwingend nen whql treiber
 
Ich habe NVIDIA selber ne Mail geschrieben sie sollten doch die OC Eigenschaften und das alte Controlpanel wieder frei schalten bei allen Treiber die neu kommen. Es kann doch nicht sein das wenn man ne 88 Serien Graka mittels Software OC möchte, man erst nTune installieren und Coolbits nehmen muss. Ne andere möglichkeit wäre da noch gleich ein modifizierts Graka Bios drauf zu flashen was ich auch gemacht habe. mfg
 
@SOLDIER: Das alte Controlpanel freischalten:

Start - - Ausführen __ Regedit /////

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\NVIDIA Corporation\Global\NvCplApi\Policies]
"ContextUIPolicy"=dword:00000001
"TaskbarUIPolicy"=dword:00000001

/////Die Endungen:

1 = altes Panel, 2= neues Panel, 3= beide Panels

Wähle 3 für beide Panels.

//////Sollte jemand die OCC Features freizuschalten wollen.

regedit -> HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\NVIDIA Corporation\Global\NVTweak -> neues DWORD -> Coolbits -> Wert auf 3

/////Das bleibt aber leider nicht immer erhalten.
 
naja hoffe sie arbeiten auch fleissig an einem Vista x64 treiber. 100.65 hat den bug, dass sich der monitor nach dem standby nicht mehr einschaltet und bei 101.41 funzt das zwar, aber der treiber verursacht bei mir nach ner weile fehlermeldungen, dass der treiber nicht mehr reagiert und neu geladen wird, wenn die aero 3d beschleunigte oberfläche an ist, und das dann alle 10 minuten...
darum benutz ich derzeit wieder 100.65 für vista und hab standby vorrübergehend deaktiviert. btw für die xp user: bin mir nicht so sicher, ob der treiber überhaupt lauffähig (abgesehn vom inf-file) ist auf anderen als 8800 grakas, da selbst der download zwischen 8800 und allen anderen geforce modellen bei nvidia in unterschiedlichen sektionen abgelegt ist.
 
@ vloxx: Jo das kenne ich auch schon, funzt aber nicht so richtig mit Win X64 leider, im Moment alles noch ein wenig buggy bei den Treiber. Hoffe schwer das sich da noch was ändert zum guten. mfg
 
Also ich weiss es nicht. Da finde ich ATI schon besser. Die warten bis alles feddsch ist, denn wer braucht JETZT ne 8800er Karte? so richtig keiner, wenn dann Crysis im Laden liegft, dann ne funktionierende Karte mit nem korrekten Treiber das wäre besser als dieser Mist der da gerade verzapft wird. Da bekomme ich Fußpilz wenn ich das nur lese. Habe ne 7950 und NVidia scheint sich nen Scheiß um diese User zu kümmern. Was will ich überhaupt mit ner 8800er unter WinXP? Bekloppt Echt... Hoffe Ati landet mit nem komplett Programm, damit meine ich KArte UND Treiber Ultrakorrekt und gleich fett in Vista, nen richtigen Punkt. Denn das was hier zur Zeit los ist ist echt für den Allerwertesten...
 
Also ich habe mir den 101.02 gezogen auf einer 7900 GTO mit XP-Pro 32-bit, läuft alles Prima. Mit Detonatorunlock2 freigeschaltet. http://downloads.guru3d.com/download.php?det=1609
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles