Preis der PlayStation Portable bleibt in Europa gleich

PC-Spiele Seit Monaten wurde darüber spekuliert, wann die nächste Preissenkung bei Sonys tragbarer Spielkonsole PlayStation Portable bevorstehen würde. Nun war es soweit und der japanische Elektronikriese senkte den Preis seiner PSP. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist ja nix neues das Sony dem Europäer mehr zumutet als den Rest der Welt. Gibt halt genug I*****N die sich das bieten lassen und dafür auch noch bezahlen.
 
@kuririn: Was soll denn hier Idioten heissen? Irgendwann wird alles billiger, vor allem im Elektronikbereich. Ich bin mir sicher das Sony auch in Europa die Preise noch senken wird. So lange werde ich warten. Denn die PSP hat durchauch klasse Spiele. Und bezahlen muss man so oder so, oder man hat ne PSP geklaut und nur Spiele auf dem Memorystick. Dann ist man ja, wie Du sagst, kein Idiot mehr.
 
@Schallf: Ja irgendwann vielleicht aber manche denken sich nichts dabei. Ich finde es eine sauerrei. Ja irgendwann "1 Jahr später" aber es ist ja egal weil irgendwann sind wir ja auch wieder drann.
 
@Schallf-ich wollte mit meiner Aussage bestimmt nicht den illegalen Handel mit Sonys Software schön reden. Aber es muß doch einen Grund geben warum Sony die Europäer gesondert behandelt. Die wären ja schön blöd die Preise hier zu senken wenn die meisten jeden Preis zahlen den Sony vorgibt. Und das es "irgendwann" billiger wird ist mir auch klar, mir gehts nur gegen den Strich das Sony ständig dreist den Europäern ne Kopfnuß verpaßt und sich viele darüber freuen und nach mehr verlangen.

davon mal abgesehen würde ich mir auch so nie ne PSP holen. Hab das Teil mal 2-3 Stunden ausprobiert und dabei haben sich meine Daumen total verkramft. Beim guten alten GameBoy hatte ich soche Probleme nicht.
 
ich mag dieses "wie üblich" nicht. Leider stimmts nunmal :S... anscheinend kaufen wir in D alles zu jedem Preis ^^
 
und sony macht weiter mit dem europäer verarschen und abzocken... naja, wer sie kauft - selbst schuld.
 
und wo soll es die für 170 € geben ? Ich hab sie bisher nur für 186 gefunden :(
 
@Pinguin2000: Es geht um das Basis-Paket..
 
Die Preise in den USA werden ohne Mehrwertsteuer abgegeben, weswegen der Unterschied nicht so groß ist wie einige denken.
 
Da heißt es dann doch: warten bis lokale MediaMarkt Märkte das gute Stück im Angebot haben. Meinen Infos nach war die Pinke Version grad in der Gegend von Bremen beim MM für 99 Euro zu haben. Aber ich habe ja schon 2 PSP's.
 
Na ja wer will schon eine Pinke PSP.
 
@punkworm: Frauen eventuell oder man(n) kauft die sich und lackiert die um, wenn man dadurch nicht unerheblich am Preis sparen kann, warum nicht? :-)
 
es wäre interessant zu wissen ob sie denn die verärgerung des europäischen marktes einkalkuliert haben. oder ob sony sich mal wieder nicht richtig überlegt hat was sie tun. oder ob am ende sogar das kaufverhalten der europäer von so etwas in der masse gar nicht beeinflusst wird weil die das gar nicht mitbekommen? :o)
 
klar wir Europäer haben doch genug Kohle um uns auch solche Preise schmackhaft zumachen.
 
Vielleicht ja, weil sich die PS3 in Europa so miserabel verkauft :)
 
Ich glaueb kaum das sich hier ensthaft jemand überlegt eine PSP zu hohlen.. aber Hauptsache wieder Motzen.
 
@TECC: Hä, wie kommst Du darauf? Ich spiele ernsthaft mit dem Gedanken, seit mein Sohn eine hat, bin ich ganz begeistert von dem Teil.
 
@mcbit, na dann kaufen! das mit der Priesenkung dauert halt noch, wie bei jedem Produkt. Ich frage mich sowieso wieso hier alle Verarsche schreien. M$ macht es genauso und alle anderen Firmen auch. Eswird halt erstmal da gesenkt wo es nötig ist. btw: habe die PSP auch und kann nur sagen: Hammer Teil.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen