Microsoft schließt kritische Cursor-Sicherheitslücke

Microsoft Wie gestern bereits angekündigt, hat Microsoft am heutigen Dienstag ein wichtiges Sicherheitsupdate für Windows veröffentlicht. Das Update behebt einen Fehler in der Verarbeitung der Dateien für die animierten Maus-Cursor. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ich denke microsoft macht seinen job schon ganz gut in sachen bugfixing etc., vista macht für mich einen sicheren eindruck. oder besser gesagt sicher genug.
 
bei mir wurde es automatisch runnergeladen und installed beim herunterfahren. weiter so m$.
 
Übrigens schließt dieses Update gleich 7 Sicherheitslücken auf einmal, weitere Infos in Microsofts Security Bulletin MS07-017.
 
bei Windows Vista x64 ist eine 6 bei x646 zu viel :)
 
cool, mal schauen was das update für nen neuen fehler beinhaltet. obwohl ich will auch nicht skeptisch wirken, da das update diesesmal sogar schnell ging weiter so :=)
 
@urbanskater: Es sind bereits Probleme mit diesem Patch bekannt: http://www.heise.de/security/news/foren/go.shtml?read=1&msg_id=12515389&forum_id=115025
 
@Diesel: Ihre Anfrage kann zur Zeit nicht bearbeitet werden!
 
@mc5000 nö du das liegt daran, das der link nicht stimmt, vergleich mal den link in deiner browser eingabezeile mit dem hier geposteten:-) es wird nämlich bei copy & paste nach m ein Leerzeichen eingefügt, probiers damit: http://tinyurl.com/3334ng
 
Vista x646? So einen PC hätte ich auch gerne... :)
 
Und ich wollte gerade MS für die schnelle Reaktion beglückwünschen, nur ist der Patch schon wieder Murx und man muss sich gleich noch nen Hotfix runterladen um neue Probleme, die durch das Sicherheitsupdate entstanden sind, zu lösen, siehe: http://support.microsoft.com/kb/935448/en-us . Heute dachte ich echt MS packt es doch noch, aber wieder mal Murx.
 
@[U]nixchecker: Erst denken dann schreiben , der Bug mit dem HD Audio Panel verweisst auf eine Sicherheitsvorkehrung der User32.dll bzw. Hhctrl.ocx. http://support.microsoft.com/kb/925902 . Sicherheit hat ab und zu ihren Preis , das war beim Xpsp2 wie auch bei Vista so. Wem das nicht passt der soll etwas unsicheres verwenden.
 
@[U]nixchecker: Tja! Es darf halt nicht sein, was nicht sein darf. ___Also schnell einen neuen Grund zum Meckern finden !
 
@all, *LOL* Sicherhit hat ihren Preis, das ich nicht lache, warum wird wohl ein Hotfix für das Problem rausgegeben, wenn das ein Feature wäre? Ich gebe deine Anmerkung zurück, erst denken, dann schreiben.
 
@[U]nixchecker: Du tuhst doch gerade so als wäre es ein vorsätzlicher Fehler um die Leute mit HD-audio zu quälen . Du bist nur am meckern ohne groß nachzudenken und sowas nennt man allgemein üblich Trollen.
 
@MS168: vorsätzlich oder nicht, Fakt ist das MS seit vier Monaten an dem Patch bastelt (siehe http://blogs.technet.com/msrc/archive/2007/04/01/latest-on-security-update-for-microsoft-security-advisory-935423.aspx) und hinterher trotzdem Murks rauskam
 
die kommentare auf heise.de waren vor 5 jahren, was die qualität anging, wirklich sehr hoch. heutzutage scheinen da nur noch ADKs, DAUs und n00bs herumzutreiben, die sich erst vor einigen jahren einen pc beschafft haben und von nix eine ahnung haben. aber hauptsache computer + internet und mitreden ...

ist echt nicht mehr schön sowas. das kommt davon, wenn wir heute zwischen obst und gemüse komplettrechner für schleuderpreise bekommen ...
 
@exorzist: und das verdankst du auch M$ (und restliche industrie) die sich stark dafür einsetzten das jeder schön ein pc hat damit er windows nutzen, am besten auch noch kaufen, kann :)
 
@quad4
magst recht haben.
ich bin immer noch für einen computer+internet führerschein.
unverantwortlich jedem 13jährigen einen computer mit internetanschluss ins zimmer zu stellen.
gruss
 
ich habe den Patch seit 19:30Uhr auf Vista Ultimate 32Bit ohne Probleme am laufen
und ich habe auch eine Soundkarte von Realtek on Board am laufen.
 
@yellow: Kann ich bestätigen. Vista Ultimate 64bit, RealTek ALC850 OnBoard - alles läuft. Keine Probleme. ___________Problem soll aber nur unter WXP SP2 mit HD Audio-Control von RealTek auftreten. Hier ist dann die Frage ob eher Microsoft oder mehr RealTek nachbessern muss. (Wobei MS den Hotfix schon bereit stellt.)
 
@yellow: Ich habe seit dem Update den Fehler mit RealTek. Der Hotfix auf http://support.microsoft.com/kb/935448/en-us geht nicht. Er ist Englisch und ich habe Windows in Deutsch :-(
 
@Arthur: Der Patch geht ist nur der Englische verlinkt gibt aber auch nen deutschen. Einfach auf der Seite die Sprache auf deutsch stellen und schon bekommst du die deutsche Version des Patches zum Patch!!
 
Mich würde interessieren wieviele in euerem Bekannten,- Kundenkreis überhaupt schon Problem mit dieser Sicherheitslücke gehabt haben. Ich höre leider nur über die wirkungsweiße des Patch aber keinen direkten Fall.
 
@redox: In der Regel merken die Nutzer der infizierten Rechner nichtmal das überhaupt eine Infektion stattgefunden hat , da die meisten Virenscanner hier schon frühzeitig auf über 90% der Varianten anschlagen dürfte allerdings nicht viel passieren.
 
@redox: Aha, man sollte also so lange warten bis was passiert? So denkt Microsoft wohl auch des öfteren.
 
Als wenn es was besonderes wäre wenn Microsoft mal auf Sicherheit regiert. Von wegen Sicherheit hat ihren preis. Pro Patch nen Euro oder was? Es gibt betriebsysteme, da wird nicht so ein Heckmeck ums Patchen gemacht, weil es eine Selbstverstädlichkeit ist Microsoft braucht für jeden Pups nen Schulterklopfer... man man man....
 
Ich benutze Windows Vista RC 2 x64, und beim Versuch den Patch zu installieren kommt folgende Meldung "Das Update gilt nicht für ihr System" Was nun ?
 
@SeriousToday: wie wärs denn damit sich mal langsam ne Retail oder SB-Version von Vista zuzulegen? RC ist abgelaufen :)
 
@ RobinPunk1988 : Windows Vista RC 2 x64 ist bis zum 1.Juni 2007 nutzbar,also erstmal schlau machen bevor man dumm antwortet.
 
@SeriousToday: Da aber die Final Versionen raus sind, wird RC net mit Patches unterstützt. Die RC ist ja im Prinzip nur ne Testversion =)
 
tja, bei mir hats mein XP abgeschossen

http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=107570
 
Mein XP wurde abgeschossen. Zugriff auf Betriebssystem nicht mehr möglich. Fehlermeldung: ntfs.sys-adress F74F8F81 base at F74A9000 Datestamp 41107 eea. Super Job dieser ANI-Patch von MS!
 
finde ich auch, aber was will man von denen erwarten?
bin aber schon am neu installieren
die Probleme scheinen öfter vorzukommen
 
@xp-freak: Ich hatte zum Glück nicht solche Fehler =)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles