Microsoft: 'Gratis' Tausch zerkratzter Xbox 360 DVDs

PC-Spiele Bei einem von Microsoft als gering bezeichneten Anteil der verkauften Xbox 360 Spielkonsolen kann es vorkommen, dass Spielemedien durch das eingebaute DVD-Laufwerk stark beschädigt und somit unbrauchbar werden. Dies ist offenbar auf das Laufwerk ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Interessierte Kunden dürfen nicht weniger als 90 Prozent des Datenträgers einschicken," :lol: Wie soll denn das gehen? btt: Der Service von MS ist anscheinend auch nicht der beste. Umtausch = kostenlos, Versand = 15,00 USD
 
@Dr. Sooom: Naja, du Schneidest einfach ein Stueckchen von der DVD weg^^ :D
Auch wenn der Wille von MS gut ist, haperts an der Umsetzung.
Schon alleine ein Laufwerk einzubauen das die eh schon Teuren Spiele zerstoert, is eine Frechheit.
 
@psylix: Tja, das dachte ich auch. Aber wer zum Teufel ist so bescheuert und zerscheidet eine DVD?
 
@Dr. Sooom: Schalltet mal euer Hirn ein....oder was ihr sonnst im Kopf habt. Wenn eine DVD sehr stark beschädigt wird, kann es durchaus vorkommen das Stücke, besonder am inneren Ring, ausrechen. Außerdem steht im zweiten Absatz der News: "aus einem beliebigen Grund beschädigt wurden" damit sollte wohl alles klar sein oder?
 
@Dr. Sooom: Tja... warum wohl? Aus folgendem Grund: Ich kaufe mir ein Spiel... zerbreche die DVD in der Mitte und gebe eine Hälfte meinem Kumpel. Jetzt sendet jeder eine Hälfte der DVD ein und MS übersendet jedem eine neue. Merkt ihr was? *fg*
Das gleiche Prinzip wenden die Banken bei beschädigten Geldscheinen an. Allerdings müssen es hier nur >50% sein und nicht gleich 90%.
 
@Daniel.B: Das Prinzip welches bei der Bank gilt, ist mir schon bekannt. Doch kann ich noch immer nicht glauben, dass die Menschen so dreist sein kann. Das ein >50 % Anteil bei den meisten Sachen vorhanden sein muss, ist ja klar. Frage ist nur, wie viel vom Ring überhaupt abbrechen kann. Da ich kein 360-Besitzer bin, kümmert mich das zwar nichts, jedoch würde es mich schon interessieren.
 
@Dr. Sooom: das würde bei geldscheinen heissen ich zerreisse 3 und bekomme 4 :)
 
@tavoc: Entweder steh ich jetzt auf dem Schlauch oder deine Aussage stimmt so nicht. Wenn ich 3 Geldscheine zerreiße, dann kann ich doch maximal 3 Stücke habe die mehr als 50 % des Scheines sind. Warum bekomme ich dann 4 neue??
 
Medien müssen die doch eh umtauschen, wenn di defekt etc. sind - also nichts neues ^^
 
@Fuchs: spiele? wenn du dir ein spiel kaufst, kannst du es doch sofort nach öffnen der folienverpackung nicht mehr umtauschen. oder hab ich da was verpasst?
 
@nim: Rückgabe und Umtausch ist ein Unterschied.
Rückgabe weil man unzufrieden ist, Umtausch ist wegen eines Defektes und ersetzten durch das gleiche Produkt.
 
@nim: Was meinst du warum ich in keine Videotheken gehe um ein Spiel auszuprobieren :)
 
@mellowyellow: Versteh ich nicht. Was hat das mit Spielen aus Videotheken zu tun?
 
Naja..besser als garnicht.
 
Ich sehs schon kommen: "Ebay: 1/5 DVD von Spiel xyz"
 
Super Aktion von MS! Sie hören auf die Nutzer und tun Ihr bestes den Leuten zu helfen. Aber das sehen die meisten mal wieder nicht - stattdessen nörgelt man direkt wieder rum. Leute gibt es die checken es nie!
 
@Sydney: Von "Hilfe" kann da nicht wirklich die Rede sein. Geholfen wäre den Leuten, wenn die DVD Laufwerke gar nicht erst DVDs zerstört hätten. Das was nun hier betrieben wird ist mittelmäßige Schadensbegrenzung. Dies wird voraussichtlich auch nur betrieben um Schadensersatzklagen zu umgehen.
 
@bewhat: Hier geht es um den normalen austausch und das hat auch nichts mit dem Laufwerk zu tun.
 
Habt Ihr schon mal auf den "Weitere informationen"-Link geklickt? Mich beschleicht dort ein leichtes Deja-Vu-Erlebnis
 
Ich frag mich gerade wieso sie nicht das "offensichtlich" defekte Laufwerk tauschen. ... Ach ja 15€ Versandkosten werden ja fällig wenn der Kunde eine Garantieleistung in Anspruch nehmen will. Nicht schlecht so kann man auch Geld verdienen.
 
Zum Glück gibt es die Gewährleistung in deutschland, da muss man nämlich garnichts bezahlen.
 
@Maniac-X: Und du willst mir sagen, dass es auf eine DVD Gewährleistung gibt, wegen zerkratzen? oO
 
@voodoopuppe: Ja auf jedes Produkt gibt es Gewährleistung. nur die Kratzer sind kein Grund dafür, weil man die ja selbst verschuldet sind und es kein Mangel am Medium ist (wie zb. defekte Datenspur vom Presswerk), wobei ich denke sogar wenn in einem gewissen Zeitraum (1 Tag nach Kauf oä.) könnte man sich sogar darauf berufen das dieser von Anfang an da war.
 
Dagegen kann man doch klagen, oder nicht ... Es darf nichts kosten. 0€ ... oder die Box umtauschen oder zurückgeben. Kann ja wohl nicht angehn...
 
@hjo: Sicher, zukünftig zerbreche ich alle meine DVD's und will kostenlosen Ersatz dafür haben ...

Wüsste auch nicht, dass es auf DVD's Garantie o.ä. gibt.
Lasse mich aber gern belehren :-)
 
@voodoopuppe: Es gab mal einige Fälle in dem bei Buena-Vista-DVDs der innen Ring gerissen ist, nachdem es eindeutig geklärt war das es an der Hülle (zu scharfe Kanten) lag mussten die DVDs ersetzt werden.
 
@voodoopuppe: Wasn Quatsch ... Kommentare hier beziehen sich auf die obenstehende News. Nur zur Orientierung.
 
Ihr habt den Link zum XBox Disc Replacement Program falsch gesetzt :)
 
Welche kleinen Tricks aus der Szene vermeiden denn Kratzer auf der DVD? (ernst gemeinte Frage).
 
-gelöscht- (warum tauchen Kommentare manchmal doppelt auf?
 
Ich kann nur jedem raten, seine BOX zurückzubringen, sich sein Geld auszahlen zu lassen und sich nach Alternativen umzusehen. Das Problem mit den zerkratzen DVD ist so alt wie das Gerät selbst und Microsoft hält es noch nicht einmal für nötig in die BOX anständige Laufwerke einzubauen. Bei 3 Laufwerkstypen wurden derlei Schwachstellen bislang festgestellt. Microsoft wird seinem Ruf zwischendurch aber auch auch immer wieder gerecht, ein verschlampter Haufen zu sein. Was die Kundschaft wohl besonders ärgern wird ist der Umstand, dass man dann zwar eine neue DVD hat, die man dann abermals in das defekte Laufwerk einlegt und dann nach, so wie bei mir, 3 Stunden Spielzeit die DVD wiederum defekt ist. Ich finde, so ein Vorgehen ist eine ausgemachte Unverschämtheit und so habe ich meine Konsequenzen daraus gezogen. VISTA ja, alles andere an Hard- und Software definitiv nein. Und die PS3 tut es auch. Jedenfalls springt man so nicht mit seiner Kundschaft um, es sein denn, man begnügt sich damit, dass der Kunde nur einmal etwas kauft und es es dann wieder innerhalb der Gewährleistungsfrist zurückbringt. Das ist drittklassiger Service bei einem zweitklassigem Produkt und scheint mir typisch zu sein in unserer Zeit, in der Schein mehr bedeutet als Sein. Wäre ich ein US Bürger und würde dort drüben wohnen- ich glaube ich hätte schon einen Anwalt.:)
 
@keiflin1: Ich weiß nicht, wo Deine Infos her sind, aber ich spiele hier teilweise bis zu 14h mit der XBOX (abwechelnd mit meinen Kindern). Meine beiden häufigst gepsielten Disks (CoD2 und Rainbow Six L.V.) weisen nicht einen Kratzer auf.
 
@mcbit,

ich habe meine Erfahrungen mit der Xbox gemacht. Bei der Einen ist die Festplatte abgeschmiert und die Nächste hat alle Scheiben zerkratzt.( für die klugscheißer: nein, ich habe die box beim spielen nicht hin und her geworfen) Alles innerhalb von zwei Wochen. Dazu der schier unerträgliche Krach beim spielen. Als Vergleichsmöglichkeit habe ich nun die PS3 und muss sagen, dass die PS3 der Xbox in qualitativer Hinsicht um Längen voraus ist. Schon weil mir nicht 2 Boxen nach wenigen Tagen abgeschmiert sind. Im Betrieb kann man die PS3 durchaus als leise bezeichnen. Ansonsten ist mir egal wer mit welcher Box spielt. Also keine Grundsatzdiskussionen über das Für und wider der PS3 und der XBox. Für mich zählt zu 80% allein die Qualität eines Produktes. Ob da nun MS, Nintendo, Sony oder was auch immer draufsteht. Die Qualität und der Service der Xbox ist sicher nicht erstklassig, wie man es eigentlich von einem Produkt in dieser Preisklasse erwarten dürfte.
 
Ich weiß ja nicht, ob einer von euch schon mal eine Xbox360 in den Händen hielt, aber ich hab hier eine seit einem halben Jahr und bin sehr zufrieden! Hab keine einzige Spur auf einen meiner Gamediscs und das ist ebenfalls bei allen meinen "xbox360"-nachbarn so!
Soweit ich weiß tritt das Problem nur dann auf, wenn man während der "drehenden Gamedisc" die Xbox von der horizontalen in die vertikale Lage bringt (und andersrum).

Also bitte nur seinen Senf dazugeben, wenn man schon mal was mit Konsolen zu tun hatte :)
 
@German_E$cobar: ACK, habe meine XBOX seit Relaunch und nicht einen Kratzer auf meinen Disks.
 
@German_E$cobar: :-) Ihr beide seit köstlich ... das Laufwerksproblem kann anscheinend nicht so tragisch sein, da IHR davon ja nicht betroffen seit. Ich weis nicht warum sich die anderen so auftregen? Die haben bestimmt die XBOX kreiseln lassen und sind jetzt selbst schuld das ihre DVDs kaputt sind.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.