Playstation 3 - Ein Fazit und Sonys große Pläne

PC-Spiele Seit dem 23. März ist Sonys neue Spielekonsole auch in Europa erhältlich. Wie sich die Playstation 3 gegen die Konkurrenz aus dem Hause Microsoft und Nintendo schlagen wird, wurde von Marktbeobachtern voller Spannung erwartet. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist doch eh wieder alles in irgendeiner Weise verfälscht und schön geredet... So ne Aussage kann man vielleicht nach einem Jahr treffen oder so.. (erster :) )
 
@gonzohuerth: seh ich genauso. es ist der job der marketing leute statistiken schön zu reden auch wenn sie im grunde schlecht sind. die machen nichts anderes den ganzen tag. warten wir mal 3-4 monate ab und gucken uns dann die verkaufszahlen nochmal an.
 
@gonzohuerth:
Die Verkaufszahlen von MS und Nintendo kann man auch nicht Ernst nehmen, über den Daumen wird es dann wohl wieder stimmen
 
@ erazor0001: MS und Nintendo prahlen aber nicht mit ungelegten Eiern!
Sony hat es vielleicht geschafft 6.000.000 PS3 an den Handel auszuliefern, verkauft haben sie allerdings gerade etwas mehr als 1/3. MS und Nintendo geben Fakten raus, Sony Wünsche!
 
Habe mir Playstation 3 auch gekauft. Wirklich super Gerät, besonders die Grafik ist überragend. Ich habe die XBox360 zum Vergleich, mein Urteil ist eindeutig, Die Playstation ist wirklich in vieler Hinsicht besser! Vorallem im Bereich Grafik, was für den Spieler einen wichtigen Punkt darstellt. Viele Funktionen sind aber auch unnötig.
 
@Ruderix2007: Gerade die Grafik ist bei der PS3 schlechter als bei der Xbox 360. Das haben schon viele Tests und Fachzeitschriften bestätitgt.
 
@Ruderix2007: Tja und was bringt uns das ganze wenn die Spielehersteller die XBOX als Ausgangsplattform nehmen und dann auf andere Portieren? Nichts... Was wir PC zocker schon seit geraumer Zeit wissen: Willkommen in der Welt der schlechten Adaptionen. Viele Spiele werden die PS3 nicht einmal annähernd ausnutzen. Macht auch wenig Sinn einen Ferrari zu besitzen um damit in einer 30Zone zu hausen. Und dafür wars doch dann ein bisserl viel Geld. Dann noch die Ungewissheit des Formatkrieges und die Androhung von Sony auf BR keine PornXs zuzulassen... das ist schlecht für den Markt :-P
 
Möchte gerne mal wissen woher die Infos stammen, aus welcher Quelle sie schöpfen, wahrscheinlich aus ihrer eigenen...ich kann mir einfach nicht vorstellen das jemand 600 euro für so einen Backofen ausgibt. Weiterhin sehe ich in allen Geschäften das teil rumstehen nix von wegen ausverkauft..."Nach eigenen Angaben hat Sony diese Vorgabe auch erfüllt" lol da stehts doch nach eigenen angaben
 
@facehugger: Händler verkauft = für Sony der absatz beklopt wie es sich anhört aber es ist so XD.
Achja die Grafikkarte kann weniger als die von der XBox 360.
 
@ mike1212 : Davon habe ich auch schon gehört. Das Problem war aber die mitgelieferten Verbindungskabel, die die Leistung von Playstation gar nicht in der Lage waren auf den Bildschirm zu liefern. Wenn du einfach für ca. 20 Euro neues Kabel dazu kaufst ist die Qualität besser als bei der XBox, konnte man übrigens auch in diversen Zeitschriften nachlesen. In Bezug auf das Leistungpotenzial der Playstation, hat Winfuture erst kürzlich ein Artikel veröffentlicht die diese Angaben bestätigen.
 
@Ruderix2007: Die Grafikkarte der PS3 ist schwächer als jene der XBox360, somit ist es nicht möglich das die PS3 die schönere Grafikpracht liefert, insbesondere da die PS3-Spiele derzeit erster Generation sind. Das haben auch viele Tests ergeben, bei denen dieselben Szenen von Spielen verglichen wurden, die auf beiden Plattformen erschienen sind. Die X-Box360 ging bei jedem dieser Tests als Sieger hervor.
 
Mein Eindruck beruht auf eigen Erfahrungen. Ich möchte euch bezüglich der angeblichen Tests bitten, Quellen aunzugeben. Ich will hier gar nicht behaupten, dass das was ihr sagt nicht war ist. Aber es fällt mir doch sehr schwer es zu glauben.Für meine Behauptung liefere ich euch gerne den Link, wie ihr darin lesen könnt, übertriftt die PS3 bei weitem die anderen Plattformen: http://winfuture.de/news,30832.html
 
@Ruderix2007: http://tinyurl.com/tnsmz
 
@Ruderix2007: tja, das glaubt dir jetzt keiner :) es soll genau umgekehrt sein! die xbox360 ist grafisch ein schuss weiter vorn!
 
@Ruderix2007: Einen Spieler interessiert in der Regel das Spiel, nicht die "Grafik".
 
@grufti: Dann versteh ich die 360èr mit ihrer schlechteren Plastikschleuder nicht. Warum zählen die denn dann die Erbsen, wenn es doch nicht um die Grafik geht? Ach ja, Oblivion wird auf der PS3 um Längen besser aussehen als auf der billigen Plastikschleuder!! HÄHÄ! Mensch, das trollen macht als Außenstehender ja richtig Spaß!
 
@Ruderix2007: Was hat die Grafikleistung mit dem Kabel zu tun?
 
@Tacheles: junge, das updates mit den neuen texturen für die 360 version gibts jetzt schon 2-3 wochen, und damit tun sich die versionen graphisch kaum noch etwas. hör mit dem beispiel auf, wenn du keine ahnung davon hast.
 
Die PS3 ist insgesamt wirklich besser, als die XBOX. Es kommt nicht nur auf die KRAKA an. Es müssen für eine sachlichen Vergleich alle Komponenten berücksichtigt werden. Die KRAKA von der XBOX ist unwesentlich besser als die der PS3. Da aber beide KRAKA ein solch großes Leistungspotential haben, die heute noch kein Spiel benötigt, sind solche Diskussionen sinnlos. Besonders da der Leistungsunterschied sehr gering ist. Die PS3 hat einen viel besseren CPU als die XBOX und was noch viel wichtiger für die Zukunft ist, ist dass die PS3 Blu-ray besitzt. Genau dort sind die Vorteile auch wirklich relevant. Dank Blu-ray können die Spielentwickler viel detailliertere Spiele entwickeln, dass auch Auswirkung auf die Grafikqualität hat. Warum hat dies eine Auswirkung auf die Grafikqualität? Ganz einfach, eine Blu-ray Disk kann viel mehr Daten aufnehmen als eine DVD und dank dem sehr schnellen CPU können diese auch schnell umgesetzt werden. Was nützt einem eine gute KRAKA, wenn der Rest nicht mithalten kann? Ein weiterer Vorteil der PS3 ist, dass man nicht wie bei der XBOX für das onlineZocken noch zusätzlich bezahlen muss. @mcbit: Die Schnittstelle hat sehr viel damit zu tun. Das mitgelieferte Kabel ist nicht in der Lage HD-TV Qualität zu übertragen. Damit du es vielleicht besser verstehen kannst. Wenn du in deinem PC eine GB LAN Karte hast und für die Übertragung ein RJ45 CAT5 Kabel nimmst, wirst du nie eine Übertragungsrate von einem GB erreichen können, dafür braucht es ein CAT7 Kabel. Genau so ist es mit der PS3, dass "Original" Kabel kann nicht HD-TV Qualität bringen. Absolut unverständlich von Sony!!!!! Ob XBOX oder PS3 soll jeder für sich selbst ausmachen, die PS3 ist dank dem CPU und Blu-ray sicher noch länger aktuell als die XBOX, dafür aber auch sehr teuer.
 
@Rumulus: ok, gehn wir mal sachlich ran: die graka mag zwar auf den ersten blick nur minimal besser/shclechter sein, aber die architekturen der grakas sind so verschieden, dass die xbox graka deutlich flexibler ist. durch die unified shader architektur können die entwickler die shader selbst festlegen, brauchen sie mehr vertex, gibts mehr vertex, brauchen sie mehr pixel gibts mehr pixel shader. und der xbox steht da deutlich mehr ram zu verfügung, zumla das xbox 360 OS nur halb so groß ist wie das der ps3. zu blu ray. das laufwerk hat so schlechte übertragungsraten, dass spielehersteller bei aktuellen spielen daten mehrfach, an unterschiedlichen stellen der BRD ablegen, um immer schneell auf sie zugreifen zu können. da verliert man jede menge platz auf den scheiben. außerdem passen HD inhalte auf der xbox kodiert als WMV HD in HD qualität auf eine normale dvd 9. in sofern ist das BRD laufwerk eher ein nachteil als ein vorteil. und selbst wenn, disk swapping gabs schon immer, das wirds auch bei der ps3 und 360 geben.
 
@Rumulus: Sorry, aber was Du sagst stimmt nicht. Und damit meine ich alles, was Du geschrieben hast.
 
@Zebrahead : Ich habe nichts gegen sachliche Argumente, aber was du hier treibst ist einfach nur provokativ. Hier ein Link, der zum Teil meine Aussagen bestätigt: http://tinyurl.com/2eytrb .Wenn du schon keine Ahnung hast, dann bitte, halte dein.....
 
@Rumulus: der link bestätigt leider garnix, da wird nur gelabert und behauptet aber nix belegt. solange nix belegt ist, bestätitg der link nada, niente.
 
@ Rumulus : Na gut, eigentlich wollte ich das nicht machen, weil es mich nur unnötigt Zeit kostet. 1. KRAKA. Das Wort gibt es nicht. Was Du meinst ist die 'GraKa', Abkürzung für "GrafikKarte". 2. Die PS3 hat zwar eine schnellere CPU, das bringt ihr aber nichts. Ausserdem ist die CPU-Konstruktion vollkommen anders, also nicht miteinander vergleichbar. 3. Die Grafikkarte ist zwar nur unwesentlich besser, aber da sie dynamischen RAM hat, schlägt Sie die PS3 ziemlich deutlich (viel mehr Reserven für Berechnung von AA/BM/HDR/etc.). Bei dem RAM liegt auch der grösste Nachteil der PS3, hier wurde an einer vollkommen unnötigen Stelle Geld gespart. 4. BluRay - Detailliertere Spiele? Nein. Die aktuellen Spiele passen locker auf DVD, ausserdem werden die meisten Spiele parallel zu der X-Box360 entwickelt, können also ohnehin nur DVD-Grösse einnehmen. Das dadurch hochauflösendere Texturen darauf gespeichert werden, ist auch eher unwahrscheinlich, da dann die Grafikkarte der PS3 wieder nicht mitmögen würde. Ausserdem ist das Laufwerk nicht schnell genug, um wirklich hochauflösende Texturen schnell genug an die Konsole zu senden. 5. Stimmt, bei der PS3 muss man keine Gebühren bezahlen um online zu zocken (bis jetzt, das ändert sich evtl. noch). Jedoch ist XBL um einiges besser als die PS3, vorallem funktionieren sehr viele Sachen noch nicht bei dem Dienst der PS3 (u.A. der sehr fehlerhafte Browser). 6. Das Kabel der X-Box360 und PS3 ist sehr wohl in der Lage, HD-Ready Material zu übertragen. Zwar nicht so verlustfrei wie HDMI, allerdings wirst du bei 720p kaum einen unterschied sehen (PCs haben auch DVI und kein HDMI und es geht problemlos). Bei 1080p (FullHD) würde ich mit Sicherheit ein HDMI Kabel nehmen. Aber die Tester haben das mit Sicherheit auch berücksichtigt und bestimmt auch ein qualitativ besseres (Oelbach) genommen als das Standard PS3-Kabel 7. Blu-Ray. Ob das eingebaute LW ein Vorteil oder ein Nachteil ist, wird sich zeigen. Jedenfalls würde die Konsole es nicht benötigen WENN man nur zocken will. Der Einbau in die PS3 ist wohl eher darauf zurück zu führen, dass Sony sein Format durchsetzen will. Und die Käufer müssen dafür bezahlen. Bei der X-Box360 kann man, wenn man hochauflösende Filme sehen will, ein zusätzliches HD-DVD LW kaufen. Falls sich BluRay durchsetzt, wird man gemäss Microsoft auch ein solches kaufen können. Aber was passiert mit all den PS3 Besitzern wenn sich BluRay nicht durchsetzt? Sony hat schon oft einen solchen Formatstreit verloren. PS3-Besitzer gucken dann in die Röhre. ___ Zum Abschluss: Ich wollte Dich nicht beleidigen, aber vieles war einfach nicht wahr was Du geschrieben hast und mir fehlte die Zeit, es klar zu stellen. Die PS3 ist eine gute Konsole - kein Zweifel. Zum aktuellen Zeitpunkt würde ich mir jedoch eher eine 360'er holen. Zum einen gibt es schon über 100 Spiele, zum anderen mag sie derzeit einfach mehr überzeugen - und das zum halben Preis gegenüber der PS3. In einem Jahr sieht es vielleicht wieder anders aus. Aber dann wird die PS3 wohl auch günstiger sein.
 
@Zebrahead : Die PC Welt wiederspricht klar deinen Aussagen. Ich möchte hier gar nicht mehr ins Detail gehen, aber ich vertraue solchen Leuten doch mehr, die einen Ruf zu verlieren haben, als irgend einem Pseudonym im Netz. Kauf dir einfach die letzte Ausgabe. Besonders die Aussage wegen der Verkabelung ist einfach nur Blödsinn. Wenn du einen HD Ready TV hast, ist der Unterschied sehr wohl sichtbar. Deine Aussage bezüglich PC ist in etwa genau so sinnvoll, als würde man ein Auto mit einem LKW veregleichen, beide haben vier Räder können fahren. Auch dein Argument wegen dem, dass das Laufwerk nicht schnell genug sei um hochauflösende Texturen zu übermitteln, zeugt nun wirklich von mangledem Wissen (nicht beleidigend gemeint). Du hast hier zwar sehr viel geschrieben, aber einen Beweis konnte ich darin nicht finden. Ich bitte um einen Link der deine Aussagen bestätigt. Keine Angst, ich bin nicht so ein Ignorant wie LoD14, wenn du Recht haben solltest, kann ich es akzeptieren, dabei geht die Welt nicht unter. Ach ja, es gibt bereits Spiel für die PS3 die mehr als 4.7 GB haben. Spiele werden wir du sagt für beide Konsolen entwickelt aber unabhängig voneinander, je nach Möglichkeiten der Konsole. Hier ein Link dazu: http://www.ps-3-spiele.de/ Hier noch die Technische-Daten der XBOX360:http://tinyurl.com/2qwehp und zum Vergleich die der PS3:http://tinyurl.com/2w2736
Wie du dabei entnehmen kannst, stimmt dein Argument bezüglich der RAM nicht, die PS3 hat insgesammt sogar mehr RAM. Dass XDR RAM für die Grafik besser sind ist wohl bekannt. Hier noch einen Link der dies sachlich erklärt: http://tinyurl.com/36o829

 
@ Rumulus: Hi! Also machen wir mal weiter:). 1. Wie es bei der PS3 aussieht, weiss ich nicht wegen der Verkabelung, bei einer X-Box360 reicht jedenfalls das Standard-Kabel für einen HD-Ready Fernseher. Aber wie gesagt: Bei den Test wird mit Sicherheit ein HDMI Kabel verwendet werden. Alles andere wäre blöde. 2. Der Vergleich mit dem PC bezog sich auf die Übermittlung des Signals vom Computer zum Monitor, ist also auf jeden Fall berechtigt. 3. Ein DVD-LW hat normalerweise eine Geschwindigkeit von 16x1.35MB=21.6MB/pro Sekunde. Das Blu-Ray LW der PS3 hat 2x4.5MB=9MB/pro Sekunde. Ich bin kein Spezialist, aber soweit ich sehe kann das DVD LW mehr Daten übertragen. DVDs können übrigens bis 8.5GB aufnehmen (Duallayer). 4. Die Spiele werden zwar in unterschiedlichen Versionen ausgeliefert, aber diese unterscheiden sich nie wirklich gross voneinander (gut zu sehen bei Spielen die für den PC und die PS2 erscheinen). 5. Was den RAM anbelangt: Gemäss einer anderen Quelle (weiss nicht mehr welche) sind beide RAMs der Konsolen etwa gleich auf bei der Geschwindigkeit. Allerdings ist jener der X-Box360 dynamisch. Wenn also mehr als 256MB für die Bearbeitung der Grafik benötigt wird, steht dieser zur Verfügung, bei der PS3 ist dann Schluss. So sieht man z.B. gut wie bei TonyHawks bei der PS3 mit Absicht Blend-Effekte eingesetzt wurden, um das Spiel nicht ins Stocken zu bringen. ___ Ich bin übrigens auch bereit die Argumente anderer anzuhören, bin kein Xbox-Fanboy (PC-Spieler) :). Quelle: Alles Wikipedia.
 
Ihr Xbox Fanboys, ihr seid nur am nörgeln!
Ich habe die PS3 noch nicht gekauft, ist aber fest nächsten Monat eingeplant.Vorher konnte ich ausgiebig im Videospielgeschäft probespielen.Das was ich bei Ridge Racer 7 ang Grafik und Spiel gesehen habe, dürfte so jedes Automaten Game auf der Welt um längen schlagen.Das Game ist eine Wucht!
Und dann erst Motostorm:Dahinter kann sich Grafisch jedes Xbox Spiel in die Ecke regelrecht verkriechen.Wenn die PS3 erstmal richtig ausgenutzt wird, sieht die Xbox überhaupt kein Land mehr, obwohl die auch nicht schlecht ist...
 
@joe200575: genau ...is klar ... spiele sehen super scheisse aus ... is ja nichtmal AA an! überall totale treppeneffekte usw. scheint dich aber nicht zu stören :) auf so nem normalo fernsehr fällts anscheinend nich auf *lach* zuml ridge racer grafisch mal total billig aussieht und überhaupt nix kann. da is test drive qualitativ aber um längen besser. motorstorm hab ich noch nicht gesehen
 
@arghh:Junge du laberst echt nut Mist!!!
1.Ich habe einen HD-Ready LCD TV von Acer.
2.Ridge Racer ist ein Renngame, da ist der Treppeneffekt durch das Menschliche Auge überhaupt nicht wahrzunehmen.
3.Wie kannst du so ein Schrott wie TestDrive mit Ridge Racer vergleichen?Das Game ist sowas von Lahm, das es lachhaft ist.Ridge Racer war und ist das absolute Hochgeschwindkeitsgame was auf FUN ausgelegt ist, aber sowas scheinst du ja nicht zu kennen.Wahrscheinlich hast du noch nie Ridge Racer gesehen, gespielt.Geschweige denn Teil 7 auf der PS3, sonst würdest du nicht solche lächerlichen Kommentare hier abgeben...AB in die SCHÄMECKE...
 
@joe200575: Ridgeracer hat keine Fahrphysik, soweit dazu. Das Game ist Schrott.
 
hä? hab cih irgendwas verpasst? im dezember waren noch nicht mal eine million ps3 verkauft, irgendwas um die 600.000 bis 800.000. sony hatte lieferschwierigkeiten und meinten, die wären alle ausverkauft gewesen. jetzt stehen in europa eine million zum verkaufsstart bereit. von denen wurden 600.000 verkauft. und jetzt möchte sony 6 millionen stück verkauft haben??? sie verkaufen in den ersten 2 monaten nach launch 600.000 einheiten und dann in 3 monaten 5.400.000 einheiten? -600.000 europa macht noch 4.800.000 einheiten weltweit. bei angeblichen lieferschwierigkeiten und ausverkäufen oO das glauebn die doch selber nicht. da hat der harrison wieder mal was geraucht. 2-3 millionen sind vielleicht realistisch, aber 6 millionen :D davon träumen die vielleicht nachts :D:D:D aber sony zählt ja acuh an reseller ausgelieferte einheiten als verkauft... man könnte jetzt sagen... oha, die konsolen sind knapp, aber ca 3 mille vergammeln bei resellern :D
 
@LoD14: Du triffst den Nagel auf den Kopf, aber ich glaub trotzdem, dass da mehr als 3000 Stück bei den Resellern verschimmeln :) EDIT speziell für TECC: Bin übrigens PC-Fanboy.
 
@LoD14: Ich schätz mal, dass sich da wer vertippt hat. Da Xylen so schön die 1000er Trennzeichen gesetzt hat, halte ich das mal für nen Tippfehler in der Pressemitteilung. 6.000.000 ist nämlich wirklich ziemlich unrealistisch!
 
@LoD14, schade das man deine Kommentare nicht ausblenden kann...
@Xbox Fanboys, einfach mal cool bleiben und keinen mist erzählen...erfreut euch an euerer 360 und macht nicht alles schelcht, danke.
 
@TECC: wir machen ncihts schlecht oO die ps3 ist schon schlecht oO
 
Verstehe nicht dieses ewige:Die Konsole oder diese Konsole ist besser.Ich habe beide,Und beide bringen einen heiden Spass.Nur das mich die PS3 nicht mit einem Ohrenbetäubenden Laufwerk nervt.Ansonsten sind es beide Spitzenartikel.Wo jede Konsole seine Vor-sowie Nachteile hat.
 
@noxo: DAs ich das noch erleben darf, jemand der es geschnallt hat, dass der Lärm bei der XB vom Laufwerk kommt und nicht von den Lüftern:-)
 
Für knapp 600 Euro würde ich mir eher einen neuen PC kaufen =P
 
@LoD14: korrekt ausgedrückt heisst das: der Preis der PS3 ist schon schlecht genug (PS: ich hab eine und meine 360 sammelt in irgend ner Ecke schon Staub an)
 
die Angaben von Sony sind lächerlich, die Anzahl der verkauften PS3s liegt doch maximal bei 3 Millionen.
und über die Hammerzahlen aus dem UK konnten die sich auch nur eine Woche freuen:
http://www.gamesindustry.biz/content_page.php?aid=23977 - PS3-Verkäufe in der 2.Woche um 82% eingebrochen
 
Hallo das is an ALLE die sagen PS3 Grafik is schlecht ,scheiss usw.1 es wurden Tests gemacht und immer mit der XBOX verglichen Aber was die hol birnen hier net wissen is das Die Games Herstelle schon länger spielefür die Xbox gemacht haben und die Grenzen kennen was bei der PS3 nicht der Fall ist da es solche Test noch nicht gegeben hat weil es so ne art von konsole noch nicht gab Lesen würde ich mal erst den ganzen bericht wenn einer raus kommt und nich nur die überschrift bis zum ende des jahres ist die PS3 mit der grafik weit vor der Xbox 360 weil dann EA und wie die alle heißen wie eit man gehen kann und dann werden die Papnasen sagen die zz sagen grafik is mist boar geil sagte ich doch !is halt wie immer war bei Vista doch auch so erst mist jetzt gut PS3 WEITER VORN hol mir die auch
 
@Wiesel20: respekt, auf so viele zeichen nur ein komma und einen punkt (der aber leider mit dem satzbau nix am hut hat) und ein ausrufezeichen kann nur von nem sony fan kommen. zum kommentar: du kannst das nicht sagen. spiele gehen durch viele generationen, die ps2 ist zb erst jetzt mit FF12 und GoW 2 am ende der fahnenstange angekommen. die xbox ist grade mal in die 2. generation gegangen mit gears of war. dafür, dass die ps3 ein jahr später auf den markt kam als die xbox 360 und selbst die erste generation xbox 360 spiele die erste generation ps3 spiele abzieht, ist nun mal einfach ein armutszeugniss.
 
@Wiesel20: Die PS3-Grafik ist nicht schlecht. Die PS3-Grafikkarte ist minimal schlechter als die der XB360! Das hat aber rei ngar nichts zu bedeuten. Das kann man hier echt nicht mit ansehen. So ein rumgetrolle.... Behaltet eure Meinung einfach für euch!
 
mir ist die grafik vollkommen egal... xbox 360 steht bei mir weil: es genug gute titel gibt, gute jugendschutzkontrolle drin ist, das onlineangebot super ist und weil es nur 400€ gekostet hat. was genau soll ich jetzt mit einer ps3?
 
@n00n: ACK. Die PS3 ist mit sicherheit auch gut, aber eben zu teuer dafür, dass sie eigentlich nur Spielspaß bringen soll (bitte jetzt nicht das Linux-Argument, ich bracuhe das auf einer Konsole nicht). Und XBL ist einfach geil, komme kaum noch zu Offline-Zocken.
 
Fazit: Nitendo ist die Nummer Verhältnis aus Zeit und Absatz, gefolgt von Sony. Des weiteren ist die PS3 einfach nur der Überflieger in Sachen Leistung und KEIN Entwicklerteam wir in den nächsten Jahren die Grenzen der Hardware erreichen können.
 
@ LoD14, Wenn dir die PS3 nicht gefällt, dann kauf sie einfach nicht und lass uns mit deinem Sony hass Müll in ruhe. Wieso du noch keine Verwarnung bekommen hast ist mir nen Rätzel ...und mehr offTopic bitte @all
 
@TECC: Ich kann keine PS-Hass bnei Lod14 herauslesen, nur Fakten. Und ein Fakt ist doch wohl, dass bisher keiner glaub- und ernsthaft vermitteln konnte, warum die PS3 nun besser sein soll. DAs ist keine Kritik an der Ps3, sie ist mit Sicherheit eine gute Konsole, aber für viele eben nicht 200 Euro mehr Wert. ich habe meine XBOX damals gekauft, weil ich nach der Ankündigung von Sony, noch 12 Monate warten zu müssen, nicht mehr warten wollte. Ich bereue meine Entscheidung nicht. Und ich habe die PS3 mal testen dürfen, und so aufregend besser fand ich die Grafik nicht, zumal daneben eine XBOX mit dem gleichen Spiel stand. Das ist für viele entscheidend, nicht das eines der beiden besser ist, sondern dass die PS3 für 200 Euro nicht dolle mehr bietet, jedenfalls für Zocker nicht.
 
@TECC: ich bin kein sony hasser, ich hab ja selber ne ps1 hier. gibt auch großartige spiele dafür, resident evil 1, parasite eve, twisted metal, castlevania: symphonie of the night (welches übrigens ne grottenschlechte xbox arcade umsetzung bekommen hat)... aber mit der ps3 haben die nunmal nen totalen vollbock geschossen.
 
Haha, also die 6.000.000 Marke haben sie ganz sicher nicht erreicht. Die Marke hat Nintendo mit der Wii gerde vor kurzem erstmal geknackt. Und da sich die Wii deutlich besser verkauft als die PS3 und immernoch locker führt, hat Sony es 100%ig nicht geschafft. Bis auf in GB ist die PS3 doch sowas von gefloppt und selbst in GB sind die Verkaufszahlen nach einer Woche um 85% gesunken... Das Teil liegt wie Blei in den Läden. Unglaublich dass Sony auch noch behauptet, dass sich die PS3 gut verkauft.
 
Was ich bei diesen Aussagen immer so spannend finde:
Alle scheinen den Konsolenkrieg gewonnen zu haben -gleichzeitig-! xDDD
 
Bei dem heftigen Preis einfach unglaublich, oder?
 
PS3 Verkäufe in UK brechen massiv ein.... das war's dann... :-)

http://www.areagames.de/areagames/news/11167/Nach-Rekordstart-PS3-Verkaeufe-in-UK-brechen-massiv-ein.aspx
 
@fixstern: ??? Sonst geht's noch, oder?
 
Weil jeder eben schon eine PS3 am ersten Tag bekommen hat ... was wollen sie mit 2 ... :P
Und man kanns nochmal sagen: Die PS3 ist nicht Teuer wenn man bedenkt was für eine Technik darin steckt....
 
@TECC:

Sehr ulkig. Das zeigt eigentlich nur, dass die Hardcore Fans die ersten Käufer waren, allen anderen scheint das Teil nicht besonderes attraktiv.
Das Argument mit "nicht teuer aufgrund ihrer Technik" ist doch voll für die Wurst. Den Casual Gamer interessiert kein aufgezwängtes BluRay Laufwerk, wenn man dann dafür 600€ zahlen muss, obwohl man doch nur Spiele spielen will...
Das der hohe Preis und fehlendes Geld für teure HD Fernseher der Hinderungsgrund Nr. 1 ist, ist nun einmal Fakt. Da kannst Du den Preis aufgrund der tollen Ausstattung noch so schön reden. Wenns danach ginge, hätte auch jeder nen Ferrari in der Garage stehen. Wird ja in Deutschland sowieso alles auf Pump gekauft, wenn man es sich eigentlich auch gar nicht leisten kann. Hauptsache man hat das beste und neueste.
 
@TECC: ja super, die ps3 ist nicht teuer, für die technik die drinne steckt. hast du dir schonmal die frage gestellt: brauchst du die ganze technik überhaupt? ist die überhaupt sinnvoll? ich kann mir auch nen 42' plasma hd tv zu spielen kaufen um meinen c64 anzuschließen und um pong zu spielen, macht änlich viel sinn. oder du kannst an dein auto auf 7 räder bauen, super hats mehr räder, macht das sinn?
 
Die Zahlen von 2 Tagen mit denen von 17 Monaten zu vergleichen, dürfte etwas hirnrissig sein. in 17 Monaten bitte einen Vergleich, danke.
 
Hab jetzt ne PS2 gekauft :)))
 
Schön waren die Zeiten des Gameboys... Habe ne PS2 für FF, weils die Spielreihe nur für die PS2 gab (7 und 8 hab ich auch für den PC).Extra für den neuen Teil werde ich mir bestimmt nicht die PS3 kaufen. Hab knapp 100 € dafür bezahlt. Meine Freundin hat ne Wii, super lustiges Gerät mit wirklich innovativen Spielideen (waren auch knapp 250€). Und um gute Grafik zu sehen, schmeisse ich meinen PC an und staune, wie die mittlerweile 1 Jahr alten HW-Komponenten immer noch jede Konsole in den Schatten stellen. PS2 100€ + Wii 250€ = 350€... Da hätte ich ja immernoch 250€ für ne neue Grafikkarte... ^^ Zu den Verkaufszahlen: Wahr wohl ein Tippfehler oder Zahlendreher oder sowas.
 
@pypen: bis FF XIII rauskommt, wirds noch nen ganzen tacken dauern. vor mitte 2008 wird das denk ich nix. und bis das nach europa kommt, kannste nochmal getrost 3-6 monate oben drauf legen. bis dahin wird der preis der ps3 garantiert gesenkt worden sein.
 
Mein Gott...wenn man das hier liest können einem die Tränen kommen. Erst melden sich die ganzen Sony Fanboys, dann die XBOX Fanboys und eigentlich kommt dabei nur scheiss raus. Ich selbst besitze eine PS1 und PS2. Beides Super Konsolen die mir immer treu gedient haben :). Vor kurzem habe ich mir eine XBOX360 zugelegt, wobei ich sagen muss, dass es keine einfache entscheidung war. Denn man hat schon viel schlechtes über die XBOX gelesen. Das Laufwerk ist sehr laut, teilweise werden die DVD zerkratzt durch das Laufwerk, die Konsole hat ein riesen Netzteil, wird recht warm. Aber man muss einfach zugeben, dass die Konsole derzeit die bessere ist weil die einfach schon länger am Markt ist und dadurch wesentlich ausgereifter ist. Die PS3 wird sicherlich noch kommen und zeigen was sie kann aber derzeit ist sie für den Endverbraucher einfach zu teuer und noch nicht ausgereift. Es ist halt die erste Generation. Wartet auf die Nächste Generation wenn die Kinderkrankheiten beseitigt sind und die Spieleentwicklung den nächsten Schritt gemacht hat. Immerhin müssen die entwickler bei der PS3 einen Prozessor bedienen, der eine komplett andere Architektur hat. Zum Abschlus: Meiner Meinung nach ist die XBOX360 im moment die bessere Konsole was aber daran liegt, dass sie ausgereifter ist weil sie schon länger am Markt ist. Die PS3 ist sicherlich eine beachtliche Konsole mit sehr guter Technik aber erst die Zeit wird zeigen was sie wirklich kann.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles