Apples iPhone soll am 11. Juni auf den Markt kommen

Telefonie Seitdem Apple-Chef Steve Jobs das erste Handy aus seinem Hause angekündigt hat, wird wild darüber spekuliert, wann das "iPhone" auf den Markt kommen soll. Bisher steht fest, dass das Gerät ab Juni in den USA erhältlich sein soll. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Jetzt im erst was kann das Handy mehr als andere? Okee die Bedienung ist ein enormer Fortschritt aber ansonsten bietet es nicht viel mehr als andere.
 
Gucks dir auf Apple.com mal an, dann wirste schon merken, was und wie es das kann. :)
Allein Safari für richtiges, echtes Internet ist das, worauf ich persönlich immer gewartet haben. Dazu nen vernünftigen Tarif (bitte nicht die rote Seuche Vodafone), austauschbaren und stärkeren Akku und das Teil ist gekauft.
 
@ukroell: Die aktuellen Nokia S60-Handys haben auch schon einen auf Safari basierenden Webbrowser.
 
@ukroell:

na so sehr solltest das ding auch nicht loben, kollege hat das MDA Vario und das hat auch schon toutch display und das handy ist schon über nen jahr alt. und vernümpftig ins netz kommt er mit dem ding auch, weiß gar nicht wo da das problem sein soll.
Vorallem ist sms schreiben ohne richige tasten echt für den arsch (entschuldigt die ausdrucksweise) aber das ding wird halt nett, aber mehr auch nicht, es ist nun mal kein überflieger wie sich irgendwie alle erhoffen, ich weiß gar nicht warum momentan so nen apple warn ausgebrochen ist, so doll sind die sachen nun auch nicht, ich geb zu das sie nett aussehen, aber lohnt dafür der mehrpreis, den die meisten sachen hat die konkurenz auch und zu nem besseren kurs
 
Bin schon auf die ersten Testberichte gespannt, vermutlich kommen aber erst vernünftige ein paar Wochen nach der Veröffentlichung. (Alltagstests nach dem der Effekt des neuen Spielzeugs verschwunden ist).
 
Da war doch mal einer, der gesagt hat, es würde sich nicht durchsetzen. Kann im TV gewesen sein... Sorry, aber das Ding is geil und wird mit Sicherheit ein Hit. Ob man das alles wirklich braucht, sei dahingestellt. Darauf achten viele gar nicht mehr. Es muss einfach cool sein...
 
@hjo: das ding wird höchstens für apple user was. als erstes wirst du ewig auf die passende software für windows warten müssen. ausserdem is in dem handy nix großartiges drin. nicht mal UMTS. Ich find z.B. das Prada Prone um einiges geiler.
 
@-=[J]=-: der Teufel trägt Prada
 
@hjo: Der Preis ist zu hoch um so ein Hit wie der normale iPod zu werden, 250€ gibt man man schneller Spontan aus als 499$ mit Vertragsbindung.
Aber es werden wirklich viele Klons erscheinen, neben dem LG Prada, das Samsung F700 oder besonders interessant das Meizu M8.
 
wem's nicht passt der muss sich keins kaufen... ich finds jedenfalls nice
 
@Pfannig: GPS hat es soweit ich weiß oder hast du es mit dem Datenblatt vom Nokia N95 vermischt.
 
hmmm... tja 3g hat jedenfalls n gps
 
@Pfannig: ich glaube floerido wollte zurecht anmerken, dass das Gerät bisher nicht als eines mit GPS-Empfänger gehandelt wird, laut offiziellen Specs, soweit bekannt. Im Übrigen: was genau hat das Gerät, was ein HTC Athena _jetzt_ nicht auch schon hat? Also mal ein schlappes dreiviertel Jahr _vor_ geplanter Einführung des iPhone in Europa, achja richtig, das RDF und das Apple-Logo
 
Jaja, wieder Apple News auf Winfuture.
 
@Khamelion: na klar doch ^^ klasse setzt sicht halt durch :-)
 
@Khamelion: Nur weil es hier ne windows seite ist soll man nicht über den tellerrand schauen dürfen?
 
"konnten die Kundebetreuer"
 
Das es kein UMTS hat ist verrständlich wozu auch? In Amerika wirds auch nichts bringen da die sowas nicht haben :)

Ich lass mich überraschen. warum auch die user immer diese debatten führen bevor Geräte raus kommen ist mir schleierhaft. Wenns da ist dann kann ich im Laden auch mal dran rumfummeln und dann meine Meinung bilde :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich