Base 5: E-Plus stellt Handy-Flatrate für alle Netze vor

Telefonie Nachdem freenet.de anlässlich der CeBIT unter die Mobilfunker gegangen ist und zum 1. April eine echte Handy-Flatrate für alle Netze angekündigt hat, zieht jetzt auch E-Plus nach. Derartige Gerüchte gab es bereits vor einer Woche und wurden jetzt ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mir würde eine SMS-Flatrate schon reichen. Warum bietet das niemand an?
 
@bib: >Vodafone
 
@mcbit: mit SMS-Flatrate meinte ich natürlich eine Flat in ALLE Netze, nicht nur netzintern. Sowas hat doch Vodafone auch nicht, oder?
 
@bib: Nein, recht haben Du. Trotzdem ist die Superflat von Vodafone nicht schlecht, zumal auch nich UMTS-TV und Videotelefonie drin ist, jedenfalls netzintern. Was anderes brauch ich nicht.
 
90€? Sind die noch ganz dicht?
 
@da Gummi: Gummi du kannst dir garnicht vorstellen wieviele Leute eine Handy Rechnung für 100 Euro jeden Monat bekommen. Der Tarif wird sich wir Butter und Brot verkaufen ^^. Überleg mal. Nimmst dir DSL von Alice, ohne Telefon Anschluss (19,-)
Nehmen wir an du hast Telefonanschluss (17,-) Festnetzflat (15,-) Handytarif mit nur 100 Freiminuten (25,-) Das sind grob gesagt 57 Euro. Für 30,- aufpreis kannst non stop zuhause und unterwegs telefonieren. Ich finde das ist mehr als geil :-)
 
@LastSamuraj: Ja genau, das kannste für 30€ mehr tun ... die Frage ist - wozu? Bisher ging's doch auch so ... ... und wenn dich mal wer anrufen will, dann muss er teuer zahlen weil du ja keinen festnetzanschluss mehr hast
 
@lastSamuraj Sorry kann ich nicht nachvollziehen ich hab eine Rechnung von Maximal 30€
 
Das ganze 50% preiswerter und incl. SMS Flat und ich wäre dabei...
 
Sind da dann Datenverbindungen auch dabei oder nur Telefonie incl. SMS?
 
na toll, ist dann zumindest in der handyflatrate auch ne telefonflatrate drin, oder wie wäre es mal mit ner komplettflatrate mit telefonieren ins festnetz handynetz internet sms und alle sachen.
 
@urbanskater: "na toll, ist dann zumindest in der handyflatrate auch ne telefonflatrate drin," ... :] ... ? ... "Die Flatrate für Telefonate, die für das deutsche Festnetz und alle Handy-Netze gelten soll..."
 
Auf base.de gibt es aber nur Base (1) & und Base (2)?!?!?
 
@nikivista2005: Erst lesen dann schreiben, Tarif kommt am 1. April, wir haben aber noch März.
 
@nikivista2005: Was der meint ist wahrscheinlich wo sind die Tarife 3 und 4 hin? *g*
 
Also wenn man nur 2 Stunden pro Tag telefonieren würde, hätte man einen Minutenpreis von nur 2,5 Cent. Bei optimaler Ausnutzung sogar nur 0,2 Cent/Minute. Das ist echt günstig, ob sich der Tarif für einen rentiert ist eine andere Sache, mir wäre das zu viel.
 
Ist ja keine konkurenz vorhanden darum so teuer
 
naja darauf habe ich gewartet, aber der Preis muß noch sinken. Auf SMS stehe ich eh nit so, das was ich in 5 SMS schreib kann ich in 2min. telefonieren locker erzählen und noch viel mehr. Finde SMS sollen die mal ablösen und kostenlose email einführen, klappt beim Internet und vorallem in Japan mehr als gut. Aber durch die Kiddies lässt sich dadurch viel Geld einnehmen, die Simsen ja ohne ende als wenn es nix anderes zutun gibt auf der Welt. Also ich finde die Idee klasse, hoffe das machen die Festnetzanbieter dann auch, dann könnte ich bei Netcologne nit nur ins Festnetz telefonieren sondern auch auf Handy anrufen für LOW:
 
90 EURO !!! Kopf auf !? oder was... ich hab Kreislauf ^^
 
@plus: Bitte um Übersetzung für die über Zwanzigjährigen..."lol, er hat rofl gesagt..."
 
Das ist ziemlich günstig wenn jmd wirklich viel telefonieren muss. also wenn er beispielsweise unterwegs ist.
Rechnet mal durch was bei normalen vertragstarifen zusammenkommt bei preisen von sagen wir mal 20 - 25ct / minute.
Aber der preis wird wohl noch sinken wenn andere anbieter auch kommen ..
 
Wurde langsam mal Zeit, dass sowas kommt. Der Preis ist völlig fair.
 
ich hätt lieber mal ne GPRS-flatrade!
 
Also der Preis ist völlig okay, 90€ für rund um die Uhr telefonieren (können), ich kenne einige Leute deren Telefonrechnung nie unter 100€ - 300€ liegen, aber bei einigen mit solchen Rechnungen liegt es glaube ich eher an den SMS kosten, die schrieben den leiben langen tag auf dem Handy. Eine SMS Flatrate wird noch nicht kommen denk ich mir...
 
Trotzdem bezahlt man im Monat 90€ nur für die Esse. 90€! NEUNZIG! 50€ davon in einen guten Aktienfond, 30€ in die S- und U-Bahn um mal zu den Freunden zu fahren und vis-a-vis zu REDEN, 10€ in einen Vetrag bei Callmobile.de, Symio, Alditalk und wie sie alle heißen.
 
Man muss 900 Minuten im Monat mit "Zensation" telefonieren um auf 90,- Eur zu kommen. WOW, *g*
 
was nutzt das alles, wenn man kein vernünftiges netz hat! Mit E+ gibts sogar hier in Teilen Berlins Probleme. Ich frag mich echt, wie die dem Kundenansturm Herr werden, denn das netz von denen is nich für so viele nutzer ausgelegt, darin sollten sie erstmal investieren!
Greetz!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!