Nike will Laufschuhsortiment iPod-kompatibel machen

Hardware Der US-Sportbekleidungshersteller Nike bietet in Zusammenarbeit mit Apple bereits seit einiger Zeit eine spezielle Kombination aus Laufschuh und Multimedia-Player an. Der im Schuh integrierte Chip sammelt verschiedene Daten und funkt diese an den ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich mag die iPods wirklich gern. Aber irgendwo ist auch ne Grenze. Wo soll denn noch bitte schön irgendwas iPod-Kompatibel gemacht werden?
 
@reaper2k: wie wäre es mit Lebensmitteln :=)
 
@reaper2k: Ich denke für Jogger ist das IPod-Addon sehr interessant und so haben diese sich selbst geiselnde Bevölkerungsschicht die Möglichkeit unter alle Nike Laufschuhen seinen Favoriten zu wählen. Jetzt noch DRM von ITune weg und der Weltherrschaft von Steve Jobs steht nichts mehr im Wege....
 
@gorxx: die idee ist aber schon älter. gab schon schuhe die solche informationen gesammelt haben. ABER der iPod ist ein multimediaplayer und das sollte man vl nicht vergessen. langsam erinnert mich der iPod in Sachen Funktionalität an das unglaubliche Häkelschwein (kann ALLES^^) (http://www.haekelschwein.de). Was mach ich denn, wenn ich für die teuren Nike-Schuhe noch zusätzlich einen iPod kaufen muss, um die vollen Funktionen ausnutzen zu können?
 
Softwre Update von Apple iPod für den Käse, der Käse darf nun 2% mehr Fett enthalten:

HAHAHAHAHAHAHAHA
 
"Großer Erfolg für Apple, nach dem iShoe und dem iFood kommt jetzt die lang erwartete iBomb zum Einsatz."

Schuster bleib bei deinen Leisten
 
Was für Kommentare - die Funktion ist doch wirklich klasse - ich hab meinen MP3 Player beim Joggen sowieso mit dabei und wenn ich dazu noch die Möglichkeit habe mit demselben Gerät Stistiken anzufertigen, dann ist das doch sinnvoll. Ich laufe allerfings mit Asics und dementsprechend kann ich mir den zusatz in die Haare schmieren - wenn es den aber losgelöst von Schuhen geben sollte, dann wäre ich dabei!
 
@JoePhi: ich nutze die ipod + nike lösung und bin damit zufrieden. es gibt für alle anderen schuhe eine befestigungsklammer, die den sensor an deinem schnürsenkel befestigt. stört gar nicht und ist kaum sichtbar. damit kannst du dann deinen schuh frei wählen. nur als tipp :o)
 
@JoePhi: Und wo wir gerade dabei sind, das Produkt losgelöst von Schuhen zu betrachten, könnten wir da auch noch den Schritt wagen, und das ganze losgelöst vom iPod zu betrachten. Man könnte ja auch andere Player unterstützen, sei es jetzt Zune oder Zen, oder ähnliches.....
 
an sich finde ich ist das ne gute idee, blos das es mir persönlich zu blöd wär ein ipod oder sowas mitzunehmen beim laufen. wär mir zu unpraktisch.
 
man kann aber das iPod-Nike Sports kit für jeden Turnschuh verwenden man muss es nur richtig festmachen,.
 
Hmm... wieviel zahlt Apple denn Nike dafür???
Oder sollen in Zukunft auch andere Player unterstützt werden...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen