Nvidia mit eigenen Designvorgaben für Mainboards

Hardware Nvidia gibt für die Hersteller von Grafikkarten mit seinen Chips bereits seit Jahren ein Referenzdesign vor, an dass sich die meisten Hardware-Partner dann auch halten, bevor sie später eigene Platinenlayouts einführen. Den gleichen Ansatz will ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
XFX baut Mobos ?
 
@*Bugbear*: nein
 
doch, ab demnächst schon, siehe news: Die neuen Mainboards werden in kürze bei verschiedenen Partnern von Nvidia erhältlich sein, darunter auch bekannte Grafikkartenhersteller wie EVGA und XFX.
 
@MiG[Anubis: immernoch nein, schalt dein hirn ein, er fragte ob xfx die "BAUT" und das machen sie nicht, also: NEIN
 
@*Bugbear*: Naja, ich meinte ob XFX in Zukunft ein Boardhersteller wird. Z.B. so wie Asus, Gigabyte, Abit etc ...
 
@*Bugbear*: XFX wird zum Anfang erstmal nur auf die nvidia Boards ihren Namen kleben... und die vertreiben... was in zukunft kommt, weis man net...

lg
 
Die Kleben dann auf das Nvidia Mobo nur jeweilige Logo drauf & fertig.....
 
@Elrond88: wissen wir doch, und? wem erzählst das nun?
 
"...und die dazugehörigen Treiber sorgen..." Wenn sie gleich vorgehen wie bei den GraKa-Treibern wird wohl nicht gutes daraus werden...
 
@TheRock: was hast du gegen die graka treiber unter xp habe ich keine probs und unter linux rent auch alles ohne probs!das einzige was sie komplett in sand gesetzt haben war der vista support, aber da müssen sie jetzt wohl durch!

mfg
 
@ Renovatio: Ich wollte damit genau die zu späte Bereitstellung von finalen Vista-Treibern ansprechen. Doch auch im Allgemeinen hat Nvidia leider noch keine mit ATI vergleichbare Release-Frequenz von finalen GraKa-Treibern.
 
öhm, ist das wirklich was neues? bei Mainboards gabs doch auch schon länger Referenzplatinen. bspw von dem 680i gibs da ne ganze Reihe an Mobos (nicht alle hier in DE). ECS, EVGA, XFX, BFG und Foxconn glaub ich bauen komplett die gleichen Mobos mit nur minimalen Abweichungen.
 
@FischOderAal: die baut alle foxconn (zb. auch für apple, asus usw.)
 
@FischOderAal: Also ich hab bisher noch kein XFX-Mobo gesehen .....
 
wenn amd bald eigene neue chipssätze aufn markt wirft, wirds für nvidia eh eng.... wer braucht die dann noch...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links